radioWissen

Zwischen Buddhismus und Kamikaze - Die Symbolwelt der japanischen Kirschblüte

Sie gehört zum Japan-Klischee wie der Samurai oder die Geisha: Sakura no hana - die Kirschblüte! Jedes Jahr im Frühjahr gehen Bilder durch die Weltpresse, auf denen Massen von Japanern zu sehen sind, die unter duftigen Kirschbäumen den Frühling begrüßen. Doch die Kirschblüte ist in Japan mehr als ein Picknick-Anlass oder ein kitschiges Dekor auf Hello-Kitty-Accessoires. Seit 1.000 Jahren steht sie auch in Verbindung zum Buddhismus, als das Symbol der Vergänglichkeit alles Irdischen.

Zwischen Buddhismus und Kamikaze - Die Symbolwelt der japanischen Kirschblüte | Bild: picture-alliance/dpa
22 Min. | 11.5.2021

VON: Isabella Arcucci

SHOWNOTES

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden