radioWissen

Völkermord in Ruanda - Und die Welt sieht zu

Im April 1994 begann in Ruanda ein Massenmord: Hutu töteten in den folgenden Monaten bis zu 75 Prozent der ebenfalls in Ruanda lebenden Minderheit der Tutsi. Doch die UN-Soldaten greifen nicht ein.

radioWissen | @BR
21 Min. | 6.5.2019

VON: Klaus Uhrig

radioWissen | @BR
Bayern 2

radioWissen