radioWissen

Nature writing - Natur als Sprachlandschaft

Das literarische Genre "Nature writing" entwickelte sich mit der Industrialisierung in England und den USA. Naturerscheinungen werden sachkundig, aber aus subjektiver Perspektive beschrieben. Denn ist nicht der Mensch auch Teil der Natur?

Nature writing - Natur als Sprachlandschaft | Bild: picture-alliance/dpa
20 Min. | 15.9.2020

VON: Justina Schreiber

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden