radioWissen

Leni Riefenstahl - Ästhetik der Macht

Leni Riefenstahl war ehrgeizig. Für die Nationalsozialisten drehte sie Filme über den Reichsparteitag und die Olympiade, die technisch gekonnt, ideologiekonform und propagandistisch verwendbar waren.

Leni Riefenstahl - Ästhetik der Macht | Bild: picture-alliance/dpa
23 Min. | 20.7.2021

VON: Renate Eichmeier

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden