radioWissen

Athanasius Kircher - Der letzte Mann, der alles wusste

Der Jesuit Athanasius Kircher versucht im 17. Jahrhundert die Hieroglyphen zu entziffern und baut Komponiermaschinen. Doch während ihn die einen als Universalgenie feiern, halten ihn andere für einen Scharlatan.

Athanasius Kircher - Der letzte Mann, der alles wusste | Bild: dpa
23 Min. | 26.8.2019

VON: Martin Schramm

radioWissen | Bild: BR
Bayern 2

radioWissen