Klassik aktuell

Zum Tod des Regisseurs Harry Kupfer

Sein Repertoire reichte von Händel bis Reimann und mit seinen Inszenierungen prägte der Berliner Harry Kupfer ein Stück deutsch-deutsche Theatergeschichte. Am 30. Dezember ist der weltberühmte Opernregisseur nach längerer Krankheit im Alter von 84 Jahren gestorben.

Zum Tod des Regisseurs Harry Kupfer | Bild: picture-alliance/ ZB
4 Min. | 1.1.2020

VON: Robert Jungwirth

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell