Klassik aktuell

Zum Tod der US-amerikanischen Opernsängerin Jessye Norman

Alles an ihr war groß: der unerschöpflich scheinende Atem, die weit gespannten Phrasierungsbögen, die voll strömende, den Tonumfang von Alt bis Sopran mühelos durchmessende Stimme und nicht zuletzt die majestätische Gestalt - oft gekrönt durch exotische Turbankreationen. Jessye Norman war eine Ausnahmeerscheinung, die nicht nach herkömmlichen Maßstäben zu messen ist. Nun ist die Sängerin im Alter von 74 Jahren gestorben.

Zum Tod der US-amerikanischen Opernsängerin Jessye Norman | @picture-alliance/dpa / BR
5 Min. | 1.10.2019

VON: Alexandra Maria Dielitz

Klassik aktuell | @Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell