Klassik aktuell

Premierenkritik: "Lanzelot" von Paul Dessau in Weimar

Ein Ritter zieht in den Kampf - gegen die Tyrannen dieser Welt: die selten gespielte Oper "Lanzelot" von Paul Dessau steht seit dem 23. November in einer Neuinszenierung von Peter Konwitschny auf dem Spielplan des Nationaltheaters in Weimar. BR-KLASSIK war bei der Premiere dabei!

Premierenkritik: "Lanzelot" von Paul Dessau in Weimar | Bild: Candy Welz
4 Min. | 26.11.2019

VON: Peter Jungblut

Klassik aktuell | Bild: Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell