Klassik aktuell

Nachtkritik: "Der Messias" im Münchner Gärtnerplatztheater

Händels populäres Oratorium als Mischung aus Tanzperformance, Schauspiel und Oper: Regisseur Torsten Fischer zeigte die Erlösungsbotschaft als Mehrsparten-Theater. Als Satire war das zu harmlos, als Erbauung zu bizarr, der Lichtblick war die Musik.

Nachtkritik: "Der Messias" im Münchner Gärtnerplatztheater | @Marie-Laure Briane
4 Min. | 11.10.2019

VON: Peter Jungblut

Klassik aktuell | @Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell