Klassik aktuell

Landesausstellung "Hundert Schätze aus tausend Jahren" in Regensburg

Am 27. September wird im Haus der bayerischen Geschichte in Regensburg die Ausstellung "Hundert Schätze aus tausend Jahren" feierlich eröffnet. Die Besucherinnen und Besucher werden zurückgeführt in die ferne Vergangenheit vom sechsten Jahrhundert bis in die Zeit um 1800. Bei der bayerischen Geschichte ist aber ein Aspekt besonders bedeutend: die Soundscapes und die Musik der damaligen Zeit.

Landesausstellung "Hundert Schätze aus tausend Jahren" in Regensburg | @picture-alliance/dpa/Armin Weigel
4 Min. | 26.9.2019

VON: Alice Kremer

Klassik aktuell | @Getty Images
BR-KLASSIK

Klassik aktuell