Klassik aktuell

Interview mit der Dirigentin Ariane Matiakh

Am 14. April gibt Ariane Matiakh ihr Debüt bei den Nürnberger Symphonikern mit Werken von Debussy, Chatschaturjan und Sibelius. Die französische Dirigentin hat in den letzten Jahren bereits viele deutsche Spitzenklangkörper geleitet, darunter die Dresdner Philharmonie und das Münchner Rundfunkorchester. Im Interview erzählt sie unter anderem, warum sie sich gegen das Klavier entschied und wer in ihrer Musiker-Ehe die Hosen anhat.

Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
5 Min. | 13.4.2018

VON: Thorsten Preuß

Podcast Cover Klassik aktuell | © 2017 Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK

Klassik aktuell