IQ - Wissenschaft und Forschung

Polder und Dämme - Wie kann Bayern sich vor Überflutungen schützen?

Ohne Polder ist Bayern nicht ausreichend gegen Überflutungen gewappnet, sagt der Wasserbauexperte Peter Rutschmann von der Technischen Universität München. Das liegt auch am Klimawandel, der mehr Extremwetter verursacht.

Polder und Dämme - Wie kann Bayern sich vor Überflutungen schützen? | Bild: dpa
5 Min. | 14.7.2021

VON: Stumpfe, Miriam

Neueste Episoden