IQ - Wissenschaft und Forschung

Künstliches Leben aus dem Labor - Vorläufer menschlicher Embryonen entwickelt

Forschende haben lebendige Zellhaufen hergestellt, die aussehen wie ein früher menschlicher Embryo - ganz ohne Befruchtung und ohne eine menschliche Eizelle. Die Experimente werfen ethische Fragen auf.

Künstliches Leben aus dem Labor - Vorläufer menschlicher Embryonen entwickelt | Bild: dpa
4 Min. | 19.3.2021

VON: Remus, Daniela

Neueste Episoden