IQ - Wissenschaft und Forschung

Der Rassebegriff - Wie die Wissenschaft sich missbrauchen ließ

Bis heute versuchen Ideologen, den Begriff "Rasse" biologisch zu begründen, um so Menschen mit anderer Hautfarbe oder anderer Religion zu diskriminieren, auszubeuten oder umzubringen. Dabei hat auch die Wissenschaft eine wichtige Rolle gespielt.

Der Rassebegriff - Wie die Wissenschaft sich missbrauchen ließ | Bild: dpa
5 Min. | 10.6.2020

VON: Martin Schramm

Neueste Episoden