Hörspiel Pool

"Der jüdische Gerichtsvollzieher" - Nach einer Antisemitismus-Satire von 1926

Antisemitismus-Satire · Darf ein Jude der einzige Gerichtsvollzieher im Großherzogtum Anthropopolitanien werden? Die völkische Presse ist entsetzt: Die Gerichtsvollzieherei liegt zu 100% in jüdischer Hand. Bairisch-anthropopolitanisches Hörspiel nach einer Kurzgeschichte von Siegfried Lichtenstaedter. //Mit Heinz-Josef Braun, Wowo Habdank, Maria Hafner, Ercan Karacayli, Gerd Lohmeyer, Nikola Norgauer, Richard Oehmann, Christine Prayon, Georgia Stahl, Thomas Unger und Gerhard Wittmann/ Komposition: Maria Hafner/ Musikalische Mitwirkung: Andreas Stauber und Michel Watzinger/Bearbeitung und Regie: Richard Oehmann// BR 2020// Aktuelle Hörspiel-Empfehlungen per Mail: www.hörspielpool.de/newsletter

"Der jüdische Gerichtsvollzieher" -  Nach einer Antisemitismus-Satire von 1926 | Bild: picture alliance
63 Min. | 12.5.2021

VON: Richard Oehmann und Siegfried Lichtenstaedter

SHOWNOTES

Hörspiel Pool | Bild: BR

Neueste Episoden