Das Kalenderblatt

18.04.1958: Ezra Pound aus Anstalt entlassen

Ezra Pound: ein begnadeter Lyriker, doch leider faschistischen Weltverschwörungstheorien verfallen. Am 18. April 1958 wurde er aus einem Heim für Geisteskranke entlassen.

Das Kalenderblatt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 17.4.2019

VON: Michael Schulte