CD-Tipp

Trio Accanto - "Songs and Poems"

Lieder ohne Worte gibt es nicht erst seit Mendelssohn. Die Sehnsucht der Instrumentalmusik nach Imitation der Stimme ist altbekannt - und sie ist zeitlos aktuell bis heute. Alle fünf Werke auf dieser CD sind für die besondere Besetzung Saxofon, Klavier und Schlagwerk geschrieben, und alle fünf Komponisten loten darin Wege und Irrwege von Gedicht und Lied aus. "Eine tolle Erfahrung", sagt Johann Jahn.

4 Min. | 24.5.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
BR-KLASSIK

CD-Tipp

Neueste Episoden

  • 4 Min.
  • 3 Min.
  • 3 Min.
  • 4 Min.
  • 4 Min.
  • 4 Min.
  • 3 Min.
  • 4 Min.