CD-Tipp

Ralph Vaughan Williams, Symphonien Nr. 4 und 6

Ralph Vaughan Williams - hat der nicht so wunderschöne Sachen komponiert wie die "Tallis Fantasia" oder "The Lark Ascending"? Ja, hat er. Aber auch so existentielle, verstörende Werke wie die Symphonien vier und sechs, die einen über den Zustand der Welt nachenken lassen. Antonio Pappano und das London Symphony Orchestra deuten diese Werke kongenial.

Ralph Vaughan Williams, Symphonien Nr. 4 und 6 | Bild: LSO live
3 Min. | 15.5.2021

VON: Beaujean, Oswald

CD-Tipp | Bild: colourbox.com
BR-KLASSIK

CD-Tipp

Neueste Episoden