CD-Tipp

Les Siecles mit den "Bildern einer Ausstellung"

Im Jahr 2003 gründete François-Xavier Roth Les Siècles, ein Orchester, das ausschließlich auf Instrumenten musizieren sollte, die der Entstehungszeit der jeweils aufgeführten Werke entsprechen. Längst hat sich dieses Ensemble zu einem der führenden in der sogenannten Originalklagszene entwickelt, nimmt dabei vor allem der Musik des 19. und des frühen 20. Jahrhunderts unter die Lupe. Auf der jüngsten CD sind es Mussorgskys berühmte "Bilder einer Ausstellung" - natürlich in Ravels Orchestrierung.

Les Siecles mit den "Bildern einer Ausstellung" | Bild: Harmonia Mundi
3 Min. | 9.5.2020

VON: Beaujean, Oswald

CD-Tipp | Bild: colourbox.com
BR-KLASSIK

CD-Tipp

Neueste Episoden