Campus TALKS

Dr. Keyvan Sarkhosh: Warum kluge Leute richtig schlechte Filme mögen

Überdurchschnittlich gebildete Menschen mögen oftmals richtig schlechte Filme. Dr. Keyvan Sarkhosh vom Max-Planck-Institut für Empirische Ästhetik in Frankfurt am Main hat herausgefunden warum.

Dr. Keyvan Sarkhosh: Warum kluge Leute richtig schlechte Filme mögen | Bild: BR
12 Min. | 17.8.2020

VON: Andrea Roth

Campus TALKS | Bild: BR
ARD-alpha

Campus TALKS

Neueste Episoden