artmix.galerie

Herzschmerz und Heimat: Claudia Kaiser im Gespräch über die harte Arbeit an harmonischen Fernsehwelten

Heile Fernsehwelten zu erschaffen ist harte Teamarbeit. Die Hörspiel-Autorin Claudia Kaiser spricht über biedere Frauen- und Heimatbilder und erklärt, warum in einer Telenovela kein Porzellan zu Bruch gehen darf. Außerdem stellt Pauline Seiberlich die neuen BR-Hörspiele im Januar vor.

Herzschmerz und Heimat: Claudia Kaiser im Gespräch über die harte Arbeit an harmonischen Fernsehwelten | Bild: picture alliance
27 Min. | 9.1.2020

VON: Thomas Kretschmer

artmix.galerie | Bild: BR

Neueste Episoden