Leben im Mittelalter

Mehr über Ritter

Thraex gegen Hoplomachus, Gladiatoren-Schaukampf der Familia Gladiatoria Pulli Cornicinis von Marcus Junkelmann, Römerfest 2012, Arena Archäologischer Park Xanten, Niederrhein, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europa | Bild: picture alliance | imageBROKER zum Audio mit Informationen Berufskämpfer Gladiatoren - antike Kampfsportler

Gladiatoren - das waren im Römischen Reich Superstars, die sich in der Arena einen Kampf auf Leben und Tod lieferten. Umjubelt vom Publikum - wie heute vielleicht Fußballstars. Hier erfährst du mehr über die antiken Kampfsportler. [mehr]

10. Jahrhundert - Gregorianik und was sonst noch war... | Bild: Sybille Hein (Illustration) zum Audio Do Re Mikro Sommer Uhus Reise durch die Musikgeschichte (I)

Schauspieler Udo Wachtveitl und sein Freund Uhu Bubo führen uns durch die Musikgeschichte, eine musikalische Zeitreise der besonderen Art! Folge eins beginnt im Mittelalter, im 10. Jahrhundert. [mehr]

In der Waffenkammer von Schloß Kaltenberg: Die Reporterkinder posieren gemeinsam mit Prinz Heinrich von Bayern und einem Darsteller, der später den Schwarzen Ritter spielen wird. | Bild: BR | Geli Schmaus zum Audio Kaltenberger Ritterspiele Training mit Schwert und Rüstung

In einer riesigen Reithalle von Schloß Kaltenberg proben knapp 80 Männer und Frauen mit Schwertern für eine große Schlacht: Schließlich soll später in der Vorführung alles ganz echt aussehen. Mit echten Waffen und echten Rüstungen! [mehr]

Kinder schauen durchs Fenster der mittelalterlichen Töpferei auf Schloß Kaltenberg. | Bild: BR | Geli Schmaus zum Audio Kaltenberger Ritterspiele Spaziergang durchs Mittelalter

Zu den Kaltenberger Ritterspielen gehört auch eine mittelalterliche Welt mit Handwerkern und Marktleuten. Schloßherr Heinrich von Bayern erklärt, wie auf dem Schloßgelände alles für die Festspiele vorbereitet wird. [mehr]

Ritterschlag: Eine Darstellung auf einem Sammelbilchen aus Frankreich, um 1880/90.  | Bild: picture alliance/akg-images zum Artikel Schwertleite Was passiert beim Ritterschlag?

Ursprünglich hieß der Ritterschlag, also die feierliche Verleihung der Ritterwürde, Schwertleite. Welche "Ausbildung" ein Ritter vor seinem Ritterschlag durchlaufen musste, erfährst du hier. [mehr]

Der Pole Czeslaw Zabieglo hat sich selbst eine Samurai-Rüstung gemacht. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Samurai Die Ritter des Fernen Ostens

Banzai!! – Wer diesen Schlachtruf hört, geht lieber schnell in Deckung. Denn dann rückt ein Samurai an! In Filmen, in Romanen und vor allem in Comics werden die Samurai noch heute als besonders furchtlose Krieger gefeiert. [mehr]

Ukita, ein 42-jähriger "Ninja"-Meister posiert mit seinem Schwert vor einer Ninja-Residenz in Ueno rund 380 Kilometer südwestlich von Tokio. Ueno gilt als Geburtsstätte der Ninjas, einer geheimen Kriegerkaste der Feudalzeit, die sich vorwiegend als Geheimagenten und Kundschafter verdingten.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Japanische Kämpfer Ninja - Sagenhafte Schattenkrieger

Die Ninja sind eine geheime Kriegerkaste aus Japan, die sich vorwiegend als Geheimagenten und Kundschafter verdingt haben sollen. Sie sind schwarz gekleidet, maskiert und mit Schwert, Dolch und Wurfstern bewaffnet. [mehr]

Ein Junge bei den Kaltenberger Ritterspielen am Schloss Kaltenberg in Oberbayern. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Im Hörmuseum Nachrichten aus dem Mittelalter

Wie haben die Menschen im Mittelalter, vor rund 600 Jahren gelebt? Im Hörmuseum Blankenrode, das mitten in einem Wald in Nordrhein-Westfalen liegt, kann man sich auf Zeitreise begeben und Geschichte aus der Sicht von Kindern erleben. [mehr]

Ritter in roter Rüstung mit Visier und Lanze | Bild: colourbox.com zum Audio Visier runter, Lanze hoch! Rittergeschichten

Wir schauen auf Schloss Kaltenberg dem Prinzen Heinrich bei den Vorbereitungen zum Ritter-Event über die Schulter. Und wir erzählen fantastische Geschichten von edlen Herren und schaurigen Geistern. [mehr]

Wie kam der Ritter in die Rüstung? / Reporter Willi in der Ritterrüstung von Philip. Die wiegt 32 Kilo! | Bild: BR/megaherz zum Video Willi wills wissen Wie kam der Ritter in die Rüstung?

Heute begibt sich Willi auf eine Zeitreise und zwar zurück in die Vergangenheit, in die Zeit der Ritter. Willi ist zu Gast in einem Ritterlager an der Burg Ehrenberg in Österreich. Ganz normale Männer und Frauen treffen sich hier um ihre Vorstellung vom Leben im Mittelalter nach zu spielen. [mehr]

Ärmelabzeichen an der Uniform eines Justizvollzugsbeamten. | Bild: BR/Sylvia Bentele zum Artikel Wappentiere Warum sind Löwe, Adler oder Bär auf dem Wappen?

Fast jeder kennt den Bayerischen Löwen, den Berliner Bären oder den Deutschen Bundesadler. Wenn man mal die Wappen anderer Länder betrachtet, findet man dort auch Papageien, Zebras oder Kängurus. [mehr]

Mit Schwertern tragen Ritter des Templer-Ordens und der Welfschen Ministerialien einen Schaukampf im Rahmen von Ritterspielen in Hannover gegeneinander aus.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Ritter Wozu brauchen Ritter ein Wappen?

Neben seiner Waffe trug ein Ritter bei einem Turnier meist auch einen Schild. Darauf waren bunte Bilder gemalt: das Wappen des Ritters. Mit den bunten Bildern verrieten die Ritter einiges über sich - eine Art Visitenkarte. [mehr]

Der Schwert-Check / Julian mit Schwert-Experte Tom auf der Burg Burghausen. | Bild: BR / megaherz GmbH zum Video Checker Julian Der Schwert-Check

Römische Soldaten benutzten sie, oder auch Ritter und Piraten. Schwerter wurden tausende Jahre lang zum Angriff und zur Verteidigung eingesetzt. Was ein Schwert zu einem Schwert macht, checkt Julian auf der Burg Burghausen. [mehr]

Beim Kalternberger Ritterturnier. | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel Ritter Tapfere Kämpfer des Mittelalters

Ritter gibt's heute höchstens noch bei Turnieren wie dem in Kaltenberg. Aber keine echten. Hier stellen wir dir die Zeit der Ritter vor. Wer war wohl der erste Ritter? [mehr]

Eine Stadt im Mittelalter, undatierte Farblithographie | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mittelalter Zwischen zwei Zeiten

Das Mittelalter heißt "Mittelalter", weil es zwischen zwei Zeiten liegt - zwischen einer "alten" und einer "neuen" Zeit. Das Mittelalter umfasst dabei eine große Zeitspanne von tausend Jahren. [mehr]

Schwerter | Bild: colourbox.com zum Audio Do Re Mikro Podcast In geheimnisvollen Geschichten: Schwerter (2/2)

In Sagen und Legenden können Schwerter Besitzern übermenschliche Kräfte geben. Wir erzählen euch die Geschichte von Excalibur, dem sagenumwobenen Artus-Schwert und dann nehmen wir euch mit zum Theaterfechten. [mehr]

Bildausschnitt "The Sword in the Stone", Disney Film 1963 | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Do Re Mikro Podcast Von sagenhaften Schmieden: Schwerter (1/2)

Sie sind scharf, tödlich und oft berühmter als ihre Besitzer: Schwerter alter Legenden. Manchmal besitzen sie Zauberkräfte oder wurden an wahrlich geheimnisvollen Orten geschmiedet. Do Re Mikro über mythische und mystische Waffen. [mehr]

Ritter in der Burg, Playmobil | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Do Re Mikro Geschichtensommer (3) - Im tiefen Mittelalter: Päpste, Musiker und Seefahrer

Im dritten Teil des großen Do Re Mikro-Geschichtensommers machen wir einen riesigen Schritt rückwärts: ins Mittelalter zu den Wikingern, einem berühmten Papst und Rittern in klappernden Rüstungen, die mit Psalter, Flöten und Dudelsack um die Welt reisten. [mehr]

Der Mittelalter-Check / Tobi in Ritterrüstung | Bild: megaherz GmbH/Florian Hopfner zum Video Checker Tobi Der Mittelalter-Check

Tobi macht eine Zeitreise in die Epoche der Ritter und Gaukler, der großen Turniere und fast uneinnehmbaren Burgen. Mit Mittelalterexperte Hubertus checkt Tobi, wie ein echter Ritter sich rüstet und stürmt eine gewaltige Festung samt Verteidigungsturm und Verlies. [mehr]