radioWissen

Trost - Die Aussöhnung mit dem Unabwendbaren

Von allen Übeln stets verschont, das wäre gut! Doch Verlust, Trennung, Tod gehören zum Leben. Ist die Wucht des Unglücks zu groß, droht das Leid uns zu erdrücken. Dann brauchen wir Kraft und Mut zum Aufstehen: Wir brauchen Trost.

Trost - Die Aussöhnung mit dem Unabwendbaren | Bild: picture-alliance/dpa
23 Min. | 25.11.2020

VON: Simon Demmelhuber / Volker Eklkofer

radioWissen | Bild: BR
BAYERN 2

radioWissen

Neueste Episoden