Kultur

Trends aus Literatur, Film und Musik

Carolin Hirth will mit ihren Bildern vor allem zeigen, dass es auch anders geht: Anders als jedes mittel-gute bis schlechte Bild so zu bearbeiten, dass das Leben nach mehr Glamour aussieht und Pickel verdeckt sind. Dass es anders geht, als ständig Selfies zu posten, bei denen wir zwar die volle Kontrolle darüber haben, ob wir auf dem Bild gut aussehen uns aber andere Probleme erst schaffen.  | Bild: Carolin Hirth Heute | 21:05 Uhr Bayern 2 zur Bildergalerie mit Informationen Inszenierung im Netz Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Kaum eine andere Plattform ist derart geeignet für die perfekte Selbstinszenierung wie Instagram – eine App, über die Nutzer ihre Fotos und Videos teilen. Doch was macht es mit uns, die anderen immer nur im besten Licht zu sehen? [mehr]

Ein alternatives Wohnprojekt in München | Bild: BR / Moritz Hohlfelder zum Audio mit Informationen Leben im Wohnwagen Ein alternatives Wohnprojekt in München

Momentan leben 24 Menschen und sechs Hühner auf dem Vorplatz des ehemaligen Südbahnhofs: Stattpark OLGA nennt sich das alternative Wohnprojekt in München Sendling. Den Bewohnern ist vor allem das Gemeinschaftsleben wichtig. [mehr]

Drogenhandel in Brasilien | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brasilien-Reihe Teil 4 Patrícia Melo: "Leichendieb"

Mit Patrícia Melo und ihrem Roman "Leichendieb" beenden wir unsere Lesereihe, die Brasilien während der Olympiade von seiner literarischen Seite zeigt. Ein Tagträumer wird zum Verbrecher, denn allein ist niemand lange ehrlich. [mehr]

Literatur

Maja Ratkje | Bild: Erik Berg 02.09. | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Thema Elfriede Jelinek: Neid "Es ist vorbei, dass etwas wahr gewesen ist."

"Neid" ist vor allem Rede-Roman: Stilisierte Mündlichkeit, ausgestellte Zerstreutheit, ständiges Neu-Ansetzen, Abschweifen. In der Hörspielfassung des Bayerischen Rundfunks leiht Sophie Rois diesem performativen Erzählen ihre Stimme. [mehr]

Erlanger Poetenfest 2015, Polaroidfoto mit José F.A. Oliver, Emma Braslavsky, Reinhard Kaiser-Mühlecker und Arnold Stadler | Bild: Uwe Dettmar/Suhrkamp Verlag,  Reinhard Kaiser-Mühlecker, picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Audio mit Informationen 36. Erlanger Poetenfest Diwan live aus der Orangerie

In Erlangen ist wieder Poetenfest. Und wie in den vergangenen Jahren ist auch der Bayern 2-Diwan mit einer Live-Sendung zu erleben. Zu Gast sind Emma Braslavsky, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Arnold Stadler und José F.A. Oliver. [mehr]

Kunst

Die Künstlerin Masha Qrella | Bild: Claudia Rorarius zum Audio Die Künstlerin Masha Qrella Zwischen den Welten

Selfmade Artist, auch Slacker? Masha Qrellas Kunst kommt vom Können, nicht vom Kämpfen. Die Songs schweben elektrisiert durch ihr fünftes Soloalbum "Keys". Kein Geheimnis: Die Künstlerin ist verliebt. Berlin pulst. Eine Begegnung. [mehr]

Nele Ströbel | Bild: BOA zum Artikel Kunstraum Nele Ströbel: Falling waters

Nele Ströbel fasziniert die Arbeit mit Keramik. Im Film stellt sie eine zwei Meter hohe Terrakotta-Skultpur her, eine Auftragsarbeit. Sie erklärt, welche Möglichkeiten die Arbeit mit Ton bietet und welche Schwierigkeiten zu meistern sind. [mehr]

Musik

Songs an einem Sommerabend 2016 | Bild: BR-Bernhard Jugel zur Bildergalerie mit Informationen radioMitschnitt 30 Jahre Songs an einem Sommerabend

Ein Hauch von Wehmut lag über der 30. Ausgabe der "Songs an einem Sommerabend". Der künstlerische Leiter Ado Schlier nahm seinen Abschied. Am Ende der drei Festivalabende wurde der 81-Jährige jeweils mit großem Beifall verabschiedet. [mehr]

Kartenausschnitt "City of Pop" | Bild: BR Morgen | 19:05 Uhr Bayern 2 zur Übersicht City of Pop Von Menschen und Mixtapes

Nur wer spielt, kann gewinnen: City of Pop ist das Radio-Quiz im Zündfunk auf Bayern 2. Den Sommer 2016 über hört ihr die Gewinner aka Bürgermeister der City of Pop mit ihrem Gewinn: Ihren eigenen Sendungen. Von Menschen und Mixtapes eben. [mehr]

Film, TV & Theater

El Olivo - Der Olivenbaum - Szene aus dem Film | Bild: Piffl zum Audio mit Informationen Filmkritik "El Olivo - Der Olivenbaum" von Iciar Bollain

Almas Großvater hat eine Schweigegelübde abgelegt: Solange sein geliebter Olivenbaum nicht zurückkehrt, wird kein Wort mehr gesprochen. Der Film von Icíar Bollaín wurde mit dem "Prädikat besonders wertvoll" ausgezeichnet. [mehr]

"Krieg und Spiele", Szenenbild | Bild: Bildersturm Film/ Realfictionfilm zum Artikel Auf in die Matrix! Der Dokumentarfilm "Krieg und Spiele"

Gibt es einen sauberen Krieg? Sind Drohnen eine "feige Waffe"? Der Angreifer riskiert nichts, es wird vom Bildschirm aus getötet - scheinbar präzise und ohne "Kollateralschäden". Der Dokumentarfilm "Krieg und Spiele" aber entlarvt den Roboterkrieg als zutiefst unmoralisch. [mehr]

BR-KLASSIK

Gesellschaft & Leben

Junge Frau lächelt. | Bild: BR zum Artikel Shahrzad Osterer zum Burkiniverbot Anziehen! Ausziehen! Wie jetzt?!

Das Burkiniverbot stellt eine Verletzung von Grundfreiheiten dar - so entschied das Oberste Verwaltungsgericht in Paris. Erst kürzlich musste eine Frau ihren Ganzkörperbadeanzug am Strand von Nizza ablegen. Shahrzad Osterer erinnert die Diskussion an ihre Vergangenheit im Iran. [mehr]

Laurie Penny | Bild: Laurie Penny Website / Jon Cartwright zum Audio mit Informationen Gespräch mit der Autorin Laurie Penny Überleben im Kapitalismus. Aber lieber ohne ihn

Feministin, Antikapitalistin, Nerd: Die britische Autorin und Bloggerin Laurie Penny ist für ihre politischen Essays bekannt. Jetzt hat „die wichtigste feministische Stimme“ Science-Fiction geschrieben. Hilft das bei der „Meuterei“ gegen Patriarchat und Kapitalismus? [mehr]

Architektur & Fotografie

Hausbau | Bild: BR zur Bildergalerie mit Informationen Traumhäuser Ein Haus auf dem Land

Bei Aholming, auf freier Flur, wo einst ein typisch niederbayerischer Dreiseithof stand, wurde eine Hofstelle als Einfamilienhaus errichtet. [mehr]

Ein Haus mit Gauben | Bild: Simone Rosenberg zur Bildergalerie mit Informationen Traumhäuser Ein Haus mit Gauben

Was tun, wenn strenge Bauvorschriften die planerische Freiheit stark einschränken? Für den Münchner Architekten Michael Wimmer war es eine besondere Herauforderung, ein ins Umfeld passendes Haus zu entwerfen. [mehr]

Konzerthalle Arlberg | Bild: Elias Hassos zur Bildergalerie mit Informationen Fallbeispiel Vorarlberg Gegenwartsarchitektur im ländlichen Raum

Kühne Gegenwartsarchitektur im ländlichen Raum – das ist in Vorarlberg kein Widerspruch. Eine breite Diskussion schuf dort schon vor Jahrzehnten Rahmenbedingungen, die heute jungen, umweltbewussten Baumeistern zugutekommen. [mehr]

Netzwelt

Hillary Clinton im US-Wahlkampf | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach HillaryLeaks Was wollen Hacker eigentlich?

Erst waren es E-Mails der Parteispitze, dann eine Website mit brisanten Daten - die Schlagzeilen der Hackerangriffe gegen die US-Demokraten wollen nicht enden. Doch was steckt hinter Cyber-Attacken? Ein paar Erklärungsversuche. [mehr]

Google Maps verzerrt die Realität | Bild: BR zum Artikel Google Maps Bubble Verzerrte neue Welt

In einer fremden Stadt und auf der Suche nach dem nächsten Supermarkt oder dem besten Italiener: Eine Milliarde Menschen greifen da auf Google Maps zurück. Das ist keine gute Idee, denn Google Maps zeigt uns nicht alles. [mehr]

Computerbildschirme | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Verschwörungstheorien Warum sind Fakes im Netz so erfolgreich?

Das Social Media Team der Münchner Polizei arbeitet jetzt noch tausende Tweets, Kommentare und Social Media Inhalte zum Amoklauf Ende Juli ab. Jeden einzelnen Post prüfen die Beamten auf Wahrheit und Inhalt. Denn Fakes verbreiten sich nicht nur bei Terror und Amok, sondern auch sonst im Netz besser und schneller als die Wahrheit. [mehr]