2

Klassik für Kinder Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni

Nein, "Don Giovanni" ist wahrlich kein sympathischer Titelheld. In dem Hörspiel von Katharina Neuschaefer bekommt Wolfgang Amadeus Mozart selbst das kalte Grausen: Offenbar ist der Stoff, an dem er im Frühjahr 1787 arbeitet, mit einem Fluch belegt.

Von: Veronika Baum

Stand: 19.01.2018 | Archiv

Die Geschichte vom "Steinernen Gast" ist schon vor Wolfgang Amadeus Mozart mehrfach erzählt und auch vertont worden. Doch ist es in dieser Zeit noch immer ein Skandal, dass ein Adeliger am Ende der Oper auf offener Bühne zur Hölle fährt! Genau das passiert nämlich in "Don Giovanni". Als Mozart dann selbst auf der Straße überfallen und beraubt wird und sich die Gerüchte über eine Krankheit anderer Bearbeiter des Opernstoffs häufen, wird der Komponist fast selbst krank - krank vor Angst.

Infos zum Hörbuch:

Wolfgang Amadeus Mozart – Don Giovanni
Ein musikalisches Hörspiel von Katharina Neuschaefer
Aus der Reihe: Starke Stücke für Kinder
Sprecher: Stefan Wilkening, Andreas Wimberger u.v.a.
Zwei CDs
Verlag: Igel Records, 2012
Co-Produktion mit dem Bayerischen Rundfunk
Ab zehn Jahren

Das Hörspiel ist "vor Ort", wenn sich Mozart als albern-vulgärer Witzbold beim Kegelspiel daneben benimmt oder wir folgen dem Komponisten in den Gottesdienst auf die Orgelempore, wo ihm noch während der Messe ganz nebenbei Melodien für seine neue Oper einfallen. Auch der Raubüberfall verwandelt sich in Musik. Geschickt werden so kleine Opernausschnitte in das Hörspiel eingearbeitet.

So hat uns das Hörspiel gefallen:

Der wunderbare Erzählton von Stefan Wilkening und die Szenen mit dem von Stimmungsschwankungen getriebenen Mozart (Andreas Wimberger) lassen uns die Ereignisse hautnah miterleben. Wer am Ende des Hörspiels von "Don Giovanni" nicht genug kriegen kann, der kann auf einer zweiten CD die Höhepunkte der Oper nachhören. Im Booklet wird auch die gesamte Handlung noch einmal kindgerecht nacherzählt, so dass man für dieses Opern-Abenteuer bestens gerüstet ist.


2