Hier gibt's Infos für dich!

Krieg in der Ukraine Hier gibt's Infos für dich!

Published at: 23-2-2024

Symbolbild für den Russland-Ukraine-Krieg: Die Fahnen von Russland und der Ukraine mit einem Riss. | Bild: picture alliance / CHROMORANGE | Christian Ohde

Seit dem 24. Februar 2022 gibt es Krieg in der Ukraine. Der russische Präsident Wladimir Putin hat seinen Soldaten befohlen, das Land anzugreifen. Dort gibt es nun Kämpfe. Es gibt Tote und Verletzte und viele Menschen sind auf der Flucht. Das Entsetzen über den Krieg ist groß - bei uns und auf der ganzen Welt. Hier geben wir dir Tipps, wie du dich informieren kannst und berichten, wie es den geflüchteten Kindern und ihren Familien in Deutschland inzwischen geht.

Mehr Infos und Tipps

Bei einer Friedensdemo am 3. März 2022 von Fridays for Future auf dem Tübinger Marktplatz gegen einen Krieg gegen Ukraine: Zwei Kinder halten Schilder mit der Aufschrift: "Frieden fuer die Ukraine!" | Bild: picture alliance / Pressebildagentur ULMER | ULMER zum Artikel Krieg in der Ukraine Tipps und Infos: Was jetzt wichtig ist!

Seit dem 24. Februar 2022 gibt es Krieg in der Ukraine. Der russische Präsident Wladimir Putin hat seinen Soldaten befohlen, das Land anzugreifen. Das Entsetzen über den Krieg ist groß. Hier gibt es Tipps und Infos, was du jetzt tun kannst. [mehr]

Ein Kind bemalt einen Luftballon mit Friedenstaube mit Kreide | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Krieg in der Ukraine Wie geht eigentlich Frieden?

Es wäre so schön, wenn endlich Frieden wäre - zum Beispiel in der Ukraine, wo seit zwei Jahren Krieg herrscht. Die Psychologin Elisabeth Raffauf hat sich gefragt "Wann ist endlich Frieden?" und zusammen mit Kindern darüber ein Buch geschrieben. Hier gibt sie Antworten auf die drängendsten Fragen. [mehr]

Im Februar 2023 gehen Frauen an einem, nach ukrainischen Angaben, durch russischen Beschuss beschädigten Gebäude im Wohnviertel Saltivka in Charkiw vorbei.  | Bild: Vadim Ghirda/AP/dpa zum Audio Rückblick 2023 Ein Jahr Krieg in der Ukraine

Seit einem Jahr ist in der Ukraine Krieg. Warum hat der russische Präsident Wladimir Putin das Land angegriffen? Was ist seitdem passiert und wie lange wird der Krieg noch dauern? [mehr]

Am 6. Januar 2023 - dem Tag des orthodoxen Weihnachtsfests - singen ukrainische Kinder auf den Straßen in Lviv (Ukraine) Weihnachtslieder. | Bild: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Mykola Tys zum Audio Ukrainische Weihnachtstraditonen Zweimal Weihnachten feiern - fern der Heimat

Für manche orthodoxe Christen wie Yeva, Nicole, Ella und Nikita aus der Ukraine endet die Weihnachtszeit erst am 19. Januar. Sie feiern nämlich erst am 6. und 7. Januar Weihnachten - und zwei Wochen später das Dreikönigsfest. Aber es gibt noch mehr Unterschiede. radioMikro-Reporterin Janina Böhm hat die Kinder im oberbayerischen Trostberg besucht. Dort leben sie seit in ihrer Heimat Krieg ist. [mehr]

Heldinnen und Helden aus dem Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim spielen mit Kindern aus der Ukraine. | Bild: Ignaz-Günther-Gymnnasium Rosenheim zum Audio mit Informationen Schulprojekt mit Kindern aus der Ukraine Spielen ohne Grenzen

Einfach nur spielen - das wollen doch alle Kinder gern. Am Ignaz-Günther-Gymnasium in Rosenheim spielen Schüler und Lehrer jede Woche mit ukrainischen Kindern, die nach ihrer Flucht in der benachbarten Turnhalle leben. [mehr]