6

Klassik für Kinder Richard Wagner: Das Rheingold

"Das Gold ist fort. Es ward uns genommen..." - klagen in den Wellen des Rheins die Rheintöchter, drei wunderschöne Wasserfrauen. So beginnt das musikalische Hörspiel über Richard Wagners Oper "Das Rheingold" von Katharina Neuschaefer - und mit dem Raub des verzauberten Schatzes beginnt auch die verworrene Geschichte vom "Ring des Nibelungen".

Von: Barbara Weiß

Stand: 01.11.2017

16 Stunden oder knapp vier Abende dauert es, um die vier Teile dieser Riesenoper vollständig aufzuführen. So eine große musikalische Fortsetzungsgeschichte hat es in der Geschichte der Oper noch nie zuvor gegeben. "Das Rheingold" ist der erste Teil des Musikdramas. Wie es weitergeht erzählt Richard Wagner in den Opern "Die Walküre", "Siegfried" und "Die Götterdämmerung".

Am Anfang steht ein Raub!

Infos zum Hörbuch

Richard Wagner:
Der Ring des Nibelungen - Das Rheingold
Ein musikalisches Hörspiel von Katharina Neuschaefer

Aus der Reihe: Starke Stücke für Kinder
Sprecher: Stefan Wilkening, Hans Jürgen Stockerl, Katja Schild u.a.
Zwei CDs
Igel Genius, 2010
Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk
Ab zehn Jahren

Eines Tages raubt also der boshafte Zwerg Alberich aus Nibelheim den Rheintöchtern das magische Gold am Grunde des Rheins. Doch auch die Götter im Götterhimmel wollen den Schatz haben. Denn es heißt, dass derjenige, der sich aus dem Rheingold einen Ring schmiedet und für immer der Liebe abschwört, die Macht über die ganze Welt besitzt. Der Göttervater Wotan und der Halbgott Loge steigen daher vom Himmel herunter in die Unterwelt von Nibelheim, um Alberich wiederum den Goldring zu stehlen. Die Götter schaffen es tatsächlich, dem Zwerg den Ring abzunehmen. Den Ring aber hat Alberich aus Wut noch schnell verflucht – und bald schon fordert der Ring sein erstes Opfer ...

So hat uns das Hörbuch gefallen:

Katharina Neuschaefer erzählt die Handlung in Szenen nach und stellt die einzelnen Personen der Oper vor. Ihr Hörspiel zeigt, welche Musik Richard Wagner welcher Figur zugeordnet hat. Die CD wird ab 10 Jahren empfohlen. Wer sich die Geschichte schon im Grundschulalter anhören mag, sollte das vielleicht am besten zusammen mit seinen Eltern tun. Denn es ist nicht immer leicht, die ganzen Zusammenhänge der Handlung und der Musik zu verstehen. Wer sich aber die Zeit nimmt, in "Das Rheingold" einzutauchen, wird fasziniert sein von der unglaublichen, sagenhaften Welt und den Klängen, die sich in der Oper von Richard Wagner auftun. Wer die Musik lieber ohne Erklärungen anhören mag, hat dazu auf einer zweiten CD Gelegenheit.

Ausgezeichnet!

Das Do Re Mikro Hörspiel "Richard Wagner: Der Ring des Nibelungen. Das Rheingold" hat im Oktober 2010 das AUDITORIX Hörbuchsiegel bekommen. Die Auszeichnung wird von der "Initiative Hören" und der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) für besonders gelungene Kinderhörbücher vergeben.


6