8

Betthupferl-Sprecher und -Autor Stefan Murr

Stand: 23.02.2017

Betthupferl-Sprecher Stefan Murr | Bild: Gabriela Neeb

An manchen Tagen bringe ich einen von Schneewittchens sieben Zwergen zum Rappen, manchmal schau ich aber auch als grübelnder Polizist in die Fernsehkamera und abends stehe ich oft auf der Bühne und spiele Grafen oder Wilderer. Warum ich das mache? Ich bin Schauspieler.

Ich bin 1976 in Bad Tölz geboren, und dort hab ich nach dem Abitur auch beschlossen, Schauspieler zu werden. Meine Ausbildung hab ich an der Otto-Falkenberg-Schule in München gemacht und seitdem lebe ich auch in München. Inzwischen mit meiner Familie.

Als Schauspieler arbeite ich sowohl am Theater (unter anderem „Brandner Kaspar“ und „Richard III.“ am Münchner Volkstheater) als auch im Fernsehen und Kino (unter anderem „Tatort München“, „Beste Gegend“ von Markus H. Rosenmüller und „Baching“ von Matthias Kiefersauer). Und auch fürs Radio arbeite ich – wie zum Beispiel fürs Betthupferl.

2007 kam mein Sohn Jonathan zur Welt und da habe ich beschlossen, auch selbst was für Kinder zu machen. Seitdem schreibe ich mit meinem Kollegen Heinz-Josef Braun Kinderhörspiele: "Die Bayerischen Bremer Stadtmusikanten", "Das Bayerische Schneewittchen" und "Das Bayerische Tapfere Schneiderlein".

Unsere Geschichten gibts auf CD und wir sind damit auch auf der Bühne zu sehen. Schaut doch mal vorbei!


8