2

Betthupferl-Sprecher David Saam

Stand: 05.04.2017

David Saam | Bild: Beate Aumayer

Davis Saam macht am liebsten Musik mit seinem Akkordeon, manchmal auch mit Gitarre, Ukulele oder Bratsche. Er spielt und singt unter anderem bei den Bands Kellerkommando, Boxgalopp, Rakete Bangkok und Kapelle Rohrfrei. Ganz besonders spannend findet er wilde Musik mit fränkischen Wurzeln: Das sind Lieder und Tänze, die vielleicht auch schon die Urururgroßeltern gehört haben könnten, als es noch keine Radios gab und die jungen Leute zu Livemusik über den Tanzboden gehüpft sind. David hat sogar ein eigenes Musikfestival ins Leben gerufen mit dem Titel "Antistadl – Volxmusik ist Rock'n'Roll!".

David ist zweisprachig aufgewachsen, fränkisch und hochdeutsch. Am liebsten singt und spricht er im Dialekt, weil sich da viele Dinge herrlich gewitzt und verschmitzt sagen lassen. Kein Wunder, dass es ihm großen Spaß macht, auf BR Heimat die Volksmusiksendung aus dem Studio Franken zu moderieren.

Eine Zeitlang hat David sogar beim Kindertheater mitgespielt. Er war der Mogli und der böse Zauberer Petrosilius Zwackelmann. In Echt kann er aber keiner Fliege etwas zuleide tun.

Seine Kindheit hat David Saam in Heroldsbach bei Forchheim verbracht, studiert hat er dann in Helsinki und Bamberg. Und an jenem letzten Ort hat es ihm so gut gefallen, dass er da bis heute wohnen geblieben ist.

David wohnt mit einem Ringeläffchen, Winni-Bärla Puh, der Känga, dem Baby Ru und einer kleinen Tanzprinzessin zusammen im 3. Stock mit Blick auf eine Burg, viele Kirchen und die Hügel der Fränkischen Schweiz. Vor dem Fenster lebt übrigens auch eine Hummel, die im Sommer immer schön brummt ...


2