Jahrhundertealter Menschheitstraum

Mehr übers Fliegen

Der Drohnen-Check | Julian und Dani, die mit ihren Renndrohnen schon bei der Weltmeisterschaft war. | Bild: BR | megaherz gmbh zum Video Checker Julian Der Drohnen-Check

Drohnen sind unbemannte Flugobjekte, die meist ein Mensch vom Boden aus steuert. Manche von ihnen haben eine Kamera dran, andere können sogar wichtige Medikamente oder Pakete transportieren. Und auch in vielen Checker-Sendungen kann man Drohnenaufnahmen entdecken. [mehr]

Der Flughafen-Check | Bild: BR/megaherz gmbh/Hans-Florian Hopfner zum Video Checker Can Der Flughafen-Check

Über 1.000 Starts und Landungen pro Tag, mehr als 30.000 Mitarbeiter, weit über 37 Millionen Passagiere pro Jahr - kein Wunder, dass der Münchner Flughafen einer der größten Europas ist! Wie so ein gigantischer Betrieb funktioniert, will Can hrausfinden. [mehr]

Der Drachen-Check / Reporter Tobi will mit Christian Zehetmair, dem deutschen Meister im Drachenfliegen heute hoch hinaus... | Bild: BR / megaherz / HF Hopfner zum Video Checker Tobi Der Drachen-Check

Checker Tobi testet heute, wie man nur an einem Drachen hängend durch die Lüfte gleiten kann. Dafür hat er sich einen echten Profi an seine Seite geholt. Christian ist deutscher Meister im Drachenfliegen und hat schon mehrere tausend Flüge hinter sich. Ob Tobi den Tandemflug vom Wallberg aus Richtung Tegernsee wirklich wagt? [mehr]

Der Traum-vom-Fliegen-Check / Tobi mit Norman Bernschneider - Test des Otto Lilienthal Gleiters | Bild: BR / megaherz GmbH / Hopfner zum Video Checker Tobi Der Traum-vom-Fliegen-Check

Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit. Für den Checker heißt es heute: Bereit zum Abheben? Auf dem Flugplatz der Münchner Studentengruppe Akaflieg trifft Tobi den Segelflug-Piloten Benedikt. Die beiden wollen ohne Motor durch die Lüfte gleiten. Und Tobi darf sogar selbst mal ans Steuer! [mehr]

Symbolbild: A 380 von der Fluggesellschaft Emirates auf einer Landebahn | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Flugzeuge Vom Hängegleiter zum Superjumbo

Der Traum zu fliegen ist wohl in etwa so alt wie die Menschheit. Viele bekannte und unbekannte Menschen haben sich Gedanken übers Fliegen gemacht, getüftelt und gebaut, bis es dann schließlich geklappt hat. [mehr]

Die Fliegerin Melli Beese inmitten ihrer männlichen  Pilotenkollegen. | Bild: BR/MDR zum Artikel Fliegerin Melli Beese Flugschein Nr. 115 für die erste Pilotin

Die ersten Piloten der Luftfahrtgeschichte waren todesmutige Abenteurer: Melli Beese, die erste Frau, die in Deutschland einen Pilotenschein machen durfte, kämpfte weniger mit Technik als mit ihren männlichen Kollegen. [mehr]

Otto Lilienthal mit Flugapparat | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Luftfahrtgeschichte Fantastische Piloten

Die ersten Piloten der Luftfahrtgeschichte waren todesmutige Abenteurer: Mit selbst gebastelten "Luftbällen" und fliegenden Kisten aus Sperrholz und Leinwand versuchten sie, den jahrhundertealten Traum vom Fliegen wahr zu machen. [mehr]

Eine Boeing 737 der Pobeda-Flotte in der Luft | Bild: Pobeda zum Audio Kalt erwischt! Wie werden Flugzeuge in der Luft enteist?

Am Boden werden Flugzeuge im Winter bei Eiseskälte noch schnell vor dem Abflug mit Enteisungsflüssigkeit eingesprüht oder mit heißer Luft enteist. Aber wie ist das in der Luft? Da ist es noch viel kälter! [mehr]