28

Fahrradführerschein Tipps: Auf was es bei der Fahrradprüfung ankommt!

Es ist eine Art Führerschein fürs Fahrrad: Die Fahrradprüfung in der vierten Klasse ist eine der aufregendsten Prüfungen der Grundschulzeit. Es gibt einen Theorie- und einen Praxisteil. Für die Verkehrserziehung kommen Polizistinnen und Polizisten der Jugendverkehrsschule zu dir an die Schule. Hier verraten wir dir, wie die Prüfung abläuft und geben Tipps, wie du dich optimal vorbereiten kannst.

Author: Joanna Thurow und Veronika Baum

Published at: 28-4-2023

Mädchen bei der Fahrradführerscheinprüfung. | Bild: picture alliance / photothek | Thomas Imo

Jedes Jahr verteilt der Polizist Torsten Altevers von der Münchner Jugendverkehrsschule mehrere hundert Fahrradführerscheine an Viertklässler. Doch geschenkt gibt es diesen Führerschein fürs Fahrrad nicht. Wer einen Fahrradpass möchte, muss sich mit Verkehrsregeln und Verkehrszeichen auskennen, mehrere Übungseinheiten bei der Polizei machen und natürlich die praktische Prüfungen bestehen.

Vorbereitung ist alles

Für die Fahrradprüfung musst du auch die Bedeutung einiger Verkehrsschilder kennen.

Wahrscheinlich hast du in der Schule bereits einiges zum Thema Straßenverkehr gelernt. In der vierten Klasse gehst du die wichtigsten Regeln im Straßenverkehr noch einmal durch. Du erfährst, auf welchen Wegen du mit dem Fahrrad überhaupt fahren darfst und lernst, wer wann zuerst die Straße überqueren darf. Natürlich sollst du später auch wissen, was die wichtigsten Verkehrsschilder zu bedeuten haben. In unserem Quiz kannst du dein Wissen über einge Verkehrsschilder testen!

Trockenübungen im Pausenhof

Marko Schmidt (links) und Torsten Altevers (rechts) sind Polizisten bei der Verkehrsschule München.

Jetzt kommen Torsten Altevers und seine Kolleginnen und Kollegen zu dir an die Schule. Endlich geht's raus - auf den Pausenhof. Hier haben die Polizisten den Straßenverkehr nachgestellt und Straßen und Kreuzungen auf den Boden gemalt. Es gibt auch Verkehrsschilder. Nun kannst du in der Praxis üben, was du in der Theorie schon kannst. In drei Übungseinheiten lernst du die Grundregeln, zunächst beispielsweise Rechts-vor-Links oder das Rechtsabbiegen.

Ab der zweiten Einheit wird es schon schwieriger: Jetzt geht’s ans Linksabbiegen! "Da passieren eigentlich die meisten Fehler in der Prüfung. Beim Linksabbiegen muss man auf einiges achten“, weiß Polizist Torsten Altevers. Sein Tipp: Am besten nochmal zu Hause auf dem Hof oder in einer ruhigen Straße üben.

In der letzten Einheit lernst du noch die Verkehrszeichen kennen, die die Vorfahrt an einer Straßenkreuzung regeln. Jetzt kannst du gemeinsam mit den Polizisten nochmal vertiefen, was du in den ersten beiden Übungen gelernt habt. Dann ist die Klasse perfekt vorbereitet auf den großen Tag …

Die theoretische Prüfung: Zeig, was du kannst!

Ein deutliches Handzeichen gehört beim Linksabbiegen dazu. Weißt du, auf welche Punkte du noch achten musst?

Wie bei jeder Probe wird bei dieser Prüfung dein Wissen schriftlich abgefragt. Bei den Testfragen sind mehrere Möglichkeiten als Antwort vorgegeben und du musst die richtige Lösung ankreuzen. Achtung! Bei manchen Aufgaben können auch mehrere Lösungen richtig sein. Am besten bereitest du dich vor, indem du nochmal in deine Notizen guckst. Und wenn du ganz sichergehen willst, machst du eine Testprüfung zu Hause. Dann kann eigentlich nichts schiefgehen!

Die praktische Prüfung: Konzentration bitte!

Diese Regel gilt immer: Setz einen Fahrradverkehr auf. Er schützt deinen Kopf!

An diesem Tag wird es spannend: Jetzt steht die praktische Prüfung an. Torsten Altevers und sein Kollege Marko Schmidt bringen für die Prüfung Fahrräder der Polizei mit. Du musst also an nichts denken außer an deinen Fahrradhelm. Die Prüfung dauert etwa zehn Minuten. Um zu bestehen, darfst du maximal zehn Fehlerpunkte kassieren. Für einfache Fehler wie zum Beispiel ein vergessenes Handzeichen gibt es einen Fehlerpunkt. Ein mittelschwerer Fehler wie ein vergessenes Umschauen beim Linksabbiegen kostet zwei Fehlerpunkte. Richtig "teuer" wird es, wenn du einfach über ein Stoppschild fährst oder einer Klassenkameradin die Vorfahrt nimmst: Das kostet dich drei Fehlerpunkte.

Hör doch mal in diese Reportage von radioMikro-Reporterin Joanna Thurow rein! Sie hat Sofia und Emil aus Klasse 4b der Grundschule an der Manzostraße in München bei ihrer praktischen Prüfung begleitet.

Endlich auf der Straße fahren!: Fahrradführerschein für Viertklässler

Geschafft? Dann: Herzlichen Glückwunsch! Du hattest leider keinen guten Tag? Nicht so schlimm, es gibt eine Nachprüfung. Übe davor noch einmal, dann klappt es ganz bestimmt. Auch wenn du bestanden hast, müsst du dich noch einen kleinen Moment gedulden, bevor du dich alleine in den Straßenverkehr stürzt.

Realverkehr: Die Übung im "echten" Straßenverkehr

Sicher hin und her im Straßenverkehr! / Schüler der Grundschule Balanstraße mit Willi bei der Fahrradprüfung. Heute geht's um die Sicherheit im Straßenverkehr. | Bild: BR/megaherz gmbh/ zum Video Willi wills wissen Sicher hin und her im Straßenverkehr!

Heute stürzt sich Willi wagemutig in den Großstadtdschungel. Damit im Straßenverkehr nichts schief geht, macht er sich schlau, was man tun kann, um sicher da anzukommen, wo man hin will. Egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Auto - Sicherheit geht vor! [mehr]

An diesem Tag darfst du dein eigenes Fahrrad mit in die Schule bringen. Bevor es raus auf die Straße geht, wird es nochmal durchgecheckt. Funktioniert alles? Auf geht's! Gemeinsam mit den Polizistinnen und Polizisten fährst du mit deiner Klasse eine Strecke im echten Straßenverkehr in der Nähe eurer Schule ab. Bestimmt merkst du schnell: Auch wenn du jetzt deinen Fahrradpass in der Tasche hast, im echten Straßenverkehr gibt es nochmal einiges zu beachten.

Bei der Frage, ob du von jetzt an alleine mit dem Radl zur Schule fahren darfst, gilt: Die letzte Entscheidung liegt bei deinen Eltern. Das gilt übrigens auch, falls du die Prüfung nicht bestanden hast. Wenn deine Eltern einverstanden sind, darfst du auch ohne Fahrradpass mit dem Fahrrad auf der Straße fahren.


28