Aktuelles aus Ihrer Region

Demonstration in Schweinfurt gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit | Bild: BR-Mainfranken/Norbert Steiche zum Video mit Informationen AfD-Veranstaltung in Schweinfurt Hunderte wenden sich gegen Rassismus und Fremdenhass

In Schweinfurt haben mehrere hundert Menschen gegen Rassismus demonstriert. Diese Aktion richtete sich gegen einen Marsch der AfD durch das Zentrum der Kugellagerstadt. [mehr]

Bürgerprotest gegen die geplante B26n in Karlstadt | Bild: BR-Mainfranken/Sylvia Schubert-Arand zum Artikel Umstrittener Straßenprojekt Gegner fordern in Karlstadt Ende der B26n

Der Karlstadter Stadtrat befasst sich am Abend mit dem Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans und der darin stehenden B26n. Der Verein "Bürger und Kommunen gegen die Westumgehung Würzburg/B26n" kämpft weiterhin gegen das Straßenprojekt. [mehr]

Blick von den Weinbergen auf den Weinort Randersacker und den Main | Bild: Günther Mehler, Würzburg, 19.10.2015 zum Artikel Vorbestrafter Bürgermeister von Randersacker Verfahren gegen Rathauschef soll schnell beendet werden

Das Disziplinarverfahren gegen den Bürgermeister von Randersacker (Lkr. Würzburg) will die Landesanwaltschaft Bayern beschleunigt durchführen, um es baldmöglichst abschließen zu können. Er ist wegen Untreue rechtskräftig verurteilt. [mehr]

Ein Elektroauto wird aufgeladen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prämie für Elektroautos In Bad Neustadt geteiltes Echo

Schon ab Mai gibt es 4.000 Euro beim Kauf eines neuen Elektroautos, für Hybridautos 3.000 Euro. In Bad Neustadt - der Modellstadt für Elektromobilität - stößt diese Entscheidung der Bundesregierung auf ein geteiltes Echo. [mehr]

Weitere Themen

Symbolbild: Das Wappen von Unterfranken, Bayernkarte | Bild: BR, Montage: BR zum Artikel Arbeitsmarkt Unterfranken Stabil auf hohem Niveau

Im Gegensatz zu den meisten anderen bayerischen Regierungsbezirken ist die Arbeitslosenquote in Unterfranken in den letzten 12 Monaten nicht gesunken. Sie lag im April bei 3,4 Prozent wie schon im April vor einem Jahr. [mehr]

Der Kilimandscharo in Kenia | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hilfe für behinderte Kinder Schweinfurter engagiert sich in Tansania

Früher arbeitete Willy Zink als Chefarzt in Schweinfurt. Heute engagiert er sich ehrenamtlich in einem Reha-Zentrum in Tansania, in der Nähe des Kilimandscharo. Dort behandelt er Menschen mit Behinderung, die in Afrika immer noch ausgegrenzt werden. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Girls' Day bei Bosch Rexroth | Bild: BR/ Schubart-Arand, Sylvia zum Artikel 140 junge Frauen schauen sich um Girls‘ Day bei Bosch Rexroth

Der heutige Girls‘ Day soll berufliche Neugierde für technische Jobs bei Schülerinnen wecken. Bei Bosch Rexroth haben sich etwa 140 Mädchen angemeldet und waren, was ihre Technikbegeisterung angeht, genau an der richtigen Adresse. [mehr]

Die Teilnehmer des Klick-Sonar-Kurses | Bild: BR, Farsin Behnam zum Audio mit Informationen Orientierungstraining für Blinde in Elsenfeld Per Zungenschnalzen Gegenstände erkennen

Ein amerikanischer Orientierungstrainer bringt blinden Schülern die  „Klick-Sonar-Technik“ bei. Die Jugendlichen sollen lernen, nur durch Zungenschnalzen Größe und Beschaffenheit von Hindernissen und Objekten zu erkennen. [mehr]

Heimat

Brennerweg bei Wartmannsroth | Bild: BR/Anke Gundelach zur Bildergalerie Geistreiche Wanderung Der Brennerweg bei Wartmannsroth

82 Brenner auf 2.300 Einwohner - das Schnapsbrennen hat Tradition rund um Wartmannsroth im Landkreis Bad Kissingen. Nun hat die Gemeinde eine neue Attraktion: den Brennerweg, eine Wanderung mit allerhand geistreichen Stationen. [mehr]

Internationales Kinderfest Würzburg 2014 | Bild: BR Bianca Göß zum Artikel Bayerns größte Spielwiese 41. Internationales Kinderfest in Würzburg

Am 8. Mai steigt in Würzburg zum 41. Mal das Internationale Kinderfest. Über 80 Organisationen verwandeln am Muttertag die Innenstadt in ein riesiges Spielparadies. Auch der Bayerische Rundfunk ist wieder mit von der Partie. [mehr]

Ultraläufer Achim Heukemes in New York | Bild: BR - Alexandra Brückner zum Artikel Ultraläufer in New York Würzburger bei einem der längsten Wettrennen der Welt

Achim Heukemes startet am sogenannten Sri Chinmoy Marathon in New York und ist Mitfavorit aufs Treppchen. Der Lauf gilt als eines der längste Rennen der Welt. Die Teilnehmer sind zehn Tage am Stück ohne feste Pause unterwegs. Von Alexandra Brückner [mehr]