Aktuelles aus Ihrer Region

111 Jahre Faschingszug Heidingsfeld | Bild: BR zum Video mit Informationen Regen verdirbt Narren den Spaß Faschingszüge in und um Würzburg abgesagt

Der traditionelle Faschingszug im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld ist heuer ausgefallen. Wie Burkard Pfrenzinger vom Würzburger Elferrat bestätigt hat, haben die Organisatoren den Zug wegen Sturmwarnungen und Dauerregen abgesagt. [mehr]

Heumachen und Kraut kochen | Bild: BR - Mainfranken / Conny Kleinschroth zum Video mit Informationen Kuriose Fastnachtsbräuche Traditionsreich den Winter vertreiben

Wer noch nicht genug hat, kann auch am Faschingsdienstag bei mehreren Gaudiwürmern dabei sein. Der Heidingsfelder Zug ist allerdings abgesagt. Und andernorts setzt man auf kuriose Bräuche, um die Fastnachtszeit zu beenden. [mehr]

Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP, l) freut sich am 08.02.2016 in Kitzingen (Bayern) über den ihr verliehenen Kitzinger Schlappmaulorden. | Bild: picture-alliance/dpa - Nicolas Armer zum Artikel Schlappmaulorden verliehen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und ihr spitzes Mundwerk

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger fand schon als frühere Bundesjustizministerin klare Worte und ist auch heute gerne schlagfertig. Die Kitzinger Narren haben ihr deshalb den Schlappmaulorden verliehen. [mehr]

Ornbau Faschingsumzug | Bild: Erich Kraus, Weidenbach, 07.02.2016 zur Bildergalerie Närrische Leserbilder Ihre Bilder vom Fasching in Franken

Mit viel Franken Helau feiern die Narren in Franken die fünfte Jahreszeit. Leserbilder unserer Leserinnen und Leser von den Faschingsumzügen und närrischem Treiben bei uns in Franken. [mehr]

Weitere Themen

Bamberg Turmblick | Bild: Archiv des BAMBERG Tourismus & Kongress Service zum Artikel Tourismus in Franken 2015 So viele Übernachtungen wie noch nie

Der Tourismus in Franken hat im abgelaufenen Jahr für ein Rekordergebnis gesorgt. 20,8 Millionen Übernachtungen zählte der Tourismusverband Franken. Zugpferd ist vor allem der Städtetourismus. [mehr]

Fäuste | Bild: colourbox.com zum Artikel Schlägerei nach Faschingsumzug Tumulte in Freudenberg

Am Rosenmontag kam es im Anschluss an den Faschingszug in Freudenberg an der bayerisch-baden-württembergischen Grenze zu einer Schlägerei. Fünf Männer, darunter zwei Polizisten, wurden dabei verletzt. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Selbstgedrehte Zigarette (Symbolbild) | Bild: colourbox.com zum Artikel Endstation Krankenhaus Jugendliche rauchen Kräutermischung in Schultoilette

In der Toilette einer Schweinfurter Schule haben zwei junge Männer bislang unbekannte Substanzen geraucht. Ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich rasant – sie mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. [mehr]

Sängerin Soha auf der Bühne im alten Hafenbecken beim Würzburger Hafensommer | Bild: dpa-Bildfunk zum Video mit Informationen Würzburger Open Air Hafensommer 2016 fällt aus

Völlig überraschend hat die Stadt Würzburg den Hafensommer für dieses Jahr abgesagt. Wie die Stadt mitteilt, muss das beliebte Open-Air-Musik-Festival aus personellen, technischen und organisatorischen Gründen ausfallen. [mehr]

Heimat

Frankenwein und Wetter-Kapriolen | Bild: BR / Jürgen Gläser zum Video mit Informationen Extremjahrgang 2015 Frankenwein, Wetterkapriolen, Grande Finale

Der Frankenwein und die Wetterkapriolen. Erst vor wenigen Tagen fand der Weinjahrgang 2015 seinen krönenden Abschluss – mit Eiswein, was angesichts der Wetterkapriolen schon fast an ein Wunder grenzt. Doch am Ende wurde alles gut – die Weine, die jetzt im Keller reifen, haben großes Potential. [mehr]

Trauben für denEiswein in Iphofen in Franken | Bild: BR zum Artikel Eiswein trotz Klimawandel Ein Wagnis für Frankens Winzer

Eiswein ist eine begehrte Rarität. Doch die Winter, in denen der edle Süßwein gelesen und gekeltert werden kann, werden auch in Franken immer weniger. Das Weingut Emmerich aus Iphofen hat es gewagt und auf den Eiswein gesetzt. Tochter Silvia hatte einen guten Grund dafür… [mehr]

Friedrich Rückert-Denkmal in Schweinfurt | Bild: picture-alliance/dpa 14.02. | 12:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Fränkischer Weltpoet Dichter Friedrich Rückert starb vor 150 Jahren

Der Dichter Friedrich Rückert ist aktuell, auch wenn er schon seit 150 Jahren tot ist. Er war ein Weltpoet, aber auch in seiner fränkischen Heimat verwurzelt. Eberhard Schellenberger erwandert zum Gedenkjahr den Lebensweg des Dichters. [mehr]