Aktuelles aus Ihrer Region

Die Haßfurter Pfarrerin Doris Otminghaus | Bild: dpa/Ev. Kirchengemeinde Haßfurt zum Video mit Informationen Haßfurter Kirchenasyl Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Pfarrerin ein

Die Staatsanwaltschaft Bamberg ermittelt nicht mehr gegen die evangelische Pfarrerin von Haßfurt. Gegen Doris Otminghaus liefen Ermittlungen wegen "Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt" im Rahmen des von der Kirchengemeinde gewährten Kirchenasyls. [mehr]

Portait Daniel Föst FDP  | Bild: FDP Bayern zum Artikel Spitzenkandidat steht fest Föst führt bayerische FDP in die Bundestagswahl

Die bayerische FDP hat Daniel Föst zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gekürt. Auf der Landesvertreterversammlung mit anschließendem Parteitag in Bad Neustadt erhielt der 40-Jährige 84 Prozent der Stimmen. Von Claudia Steiner und Volker Hensel [mehr]

Ein Baustellen-Hinweisschild an einer Autobahn-Ausbaustelle | Bild: pa/dpa/Arno Burgi zum Artikel Akute Straßenschäden A7 zwischen Gramschatz und Werneck voll gesperrt

Autofahrer auf der A7 müssen in der Nacht zum Sonntag ausweichen. Wegen akuter Fahrbahnschäden nach dem Winter muss die Autobahn zwischen Gramschatzer Wald und Autobahndreieck Schweinfurt/Werneck 15 Stunden lang voll gesperrt werden. [mehr]

Der Würzburger Oberbürgermeister Christian Schuchardt | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Würzburger Kickers Oberbürgermeister reagiert auf Kritik

Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt hat auf die Kritik der Würzburger Kickers reagiert. Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer hatte gegenüber dem BR bemängelt, dass die Stadt den Verein nicht ausreichend unterstützen würde. [mehr]

Weitere Themen

Symbolbild Justiz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Schweinfurter Bordell-Brand Gutachter: Angeklagter ist schuldunfähig

Der Mann, der versucht hat ein Schweinfurter Bordell in Brand zu stecken, ist psychisch krank. Wie ein Gutachter vor Gericht erklärte, leide der 34-Jährige unter paranoider Schizophrenie und sei deshalb in der Sache schuldunfähig. [mehr]

Stadtbus, Linienbus (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Stadtwerke Aschaffenburg Drei Linienbusse aus dem Verkehr gezogen

Bei den Stadtwerken Aschaffenburg sind am Samstagvormittag drei Linienbusse zurück in die Werkshallen beordert worden. Der Bushersteller Daimler-Benz hat europaweit 220 Busse zurückgerufen - weil während der Fahrt Türen aufgehen könnten. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Rechtsanwalt Jürgen Scholl aus Schweinfurt | Bild: Kanzlei Scholl zum Video mit Informationen Üble Nachrede beziehungsweise Verleumdung Schweinfurter Anwalt zeigt Erdogan an

Der Schweinfurter Rechtsanwalt Jürgen Scholl hat Strafanzeige gegen Recep Tayyip Erdogan gestellt. Er hat den türkischen Präsidenten wegen übler Nachrede beziehungsweise Verleumdung bei der Staatsanwaltschaft Schweinfurt angezeigt. [mehr]

Kräuter Mix Abtswind  | Bild: BR / Sophia Negro zum Artikel Investition in Abtswind Neue Produktionshalle bei Kräuter-Mix

Die Firma Kräuter-Mix mit Sitz in Abtswind (Lkr. Kitzingen) expandiert weiter. Heute wird ein symbolischer Spatenstich für zwei Bauvorhaben gefeiert. Dadurch schafft das Unternehmen 20 neue Arbeitsplätze. [mehr]

Heimat

Die Festung Marienberg in Würzburg | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 12:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Eines für Alle? Das "Museum für Franken" auf der Festung Marienberg

Die Festung Marienberg ist ein Würzburger Wahrzeichen. 100 Millionen Euro hat der Freistaat nun für die Sanierung zugesagt. Ein "Museum für Franken" soll dort entstehen – ein Prestigeprojekt, das hohe Erwartungen erfüllen muss. [mehr]

Finalistinnen Bayerische Bierkönigin 2017 | Bild: Bayerischer Brauerbund zum Artikel Bayerische Bierkönigin Drei Fränkinnen stehen im Finale

Der Bayerische Brauerbund sucht eine neue Bierkönigin. Sieben junge Frauen dürfen sich nach dem Casting vom Donnerstag noch Hoffnungen machen. Im Finale stehen auch drei Fränkinnen. [mehr]

Der Main bei Volkach | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht 40 Jahre Regionalstudio Mainfranken Kalenderblatt-Geschichten aus Unterfranken

40 Jahre Studio Mainfranken, 40 Jahre Regionalprogramm. Das feiern wir in diesem Jahr und wir wollen ab und zu mit einem Kalenderblatt an große und kleine Ereignisse, über die wir berichtet haben, erinnern – Zeitgeschichte, aufbereitet von Eberhard Schellenberger. [mehr]