Report München

Die Sendung am 21. Juli

Flüchtlinge auf einem Schiff | Bild: BR zum Video mit Informationen Zwischen Tod und Hoffnung Der Wahnsinn europäischer Flüchtlingspolitik

Vor über einem halben Jahr, während seiner Recherchen über kriminelle Schlepperbanden, die Flüchtlinge für viel Geld aus der Türkei nach Italien schaffen, hat report München-Autor Karl Hoffmann zu dem syrischen Flüchtling Shadi Abdulrahman Kontakt aufgenommen. Jetzt besuchte er den jungen Syrer in einem Krankenhaus im französischen Calais. Shadi hat sich auf seiner Flucht Richtung England lebensgefährlich verletzt. Mit seinem Handy hat er seine Flucht in spektakulären Bildern festgehalten. [mehr]

Alexis Tsipras unterschreibt Dokumente | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Griechische Reformen Die Umsetzung zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Nach der schwierigen Verabschiedung der Reformen beginnt jetzt die noch viel schwierigere Aufgabe: die Umsetzung der Reformen mit einer Verwaltung, die sich Jahrzehnte gegen Reformen gewehrt hat, von einer Regierung, die viele beschlossene Maßnahmen gar nicht will. [mehr]


Hand mit Petrischale; Foto: dpa | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Acinetobacter baumannii Der multiresistente Keim aus dem Süden

Patienten mit einem Krankenhausaufenthalt in Ost-, Südost- und Südeuropa, Asien oder Afrika gelten grundsätzlich als Risikofaktoren in deutschen Krankenhäusern. Sie können Erreger einschleppen, gegen die praktisch kein Antibiotikum mehr hilft. [mehr]


Männer aus Dinslaken mit erhobenen Zeigefingern | Bild: BR zum Video mit Informationen Nach report München-Recherchen Welche Konsequenzen zieht die DITIB-Gemeinde in Dinslaken?

Eine ARD-Dokumentation zeigte das Foto eines Jugendlichen und eines Vorstandsmitgliedes des Moscheevereins DITIB in Dinslaken. Beide strecken den ausgestreckten Zeigefinger in die Luft: das Erkennungszeichen des IS. Der gesamte Vorstand soll nun zurückgetreten sein. Doch ist dem wirklich so? [mehr]

Mehr zum Thema


zum Artikel Salafisten-Geste führt zu Konsequenzen Gesamter Vorstand von DITIB Dinslaken will zurücktreten

Nach gemeinsamer report München und FAZ-Recherche: Gesamter Vorstand der Moscheegemeinde Dinslaken-Lohberg will zurücktreten. [mehr]



Traktor sprüht Pestizide | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nachgehakt Krebsgefahr durch Glyphosat?

Kein anderes Pestizid wird weltweit so oft verkauft wie Glyphosat. Doch es gibt Hinweise, dass das Unkrautvernichtungs-mittel krebserregend ist. report München hat bereits mehrfach über mögliche Risiken berichtet. Jetzt reagieren WHO, Politiker und Handel. report hakt nach. [mehr]

Sendungsinfo

report München Nächste Sendung

report München kommt wieder am 11. August 2015 um 21.45 Uhr im Ersten; W.h. um 23.30 Uhr auf tagesschau24

70 Jahre Kriegsende

Der aktuelle Film

1945: Kriegsende in Bayern - US-Truppen der 3rd und 45th Divisionen bei der Einahme der zerstörten bayerischen Stadt Nürnberg mit feierlicher Zeremonie auf dem Adolf Hitler Platz am 21.04.1945 | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Die Story 70 Jahre Kriegsende in Bayern

März 1945: Die Amerikaner marschieren in Bayern ein. Der Krieg ist verloren. Doch die Nazis geben immer noch Durchhalteparolen aus. Dramatische Wochen folgen. Wie haben die Bayern diese Zeit erlebt? Kontrovers hat mit Zeitzeugen gesprochen. [mehr]

Alle Filme

Junge Männer vor der Nünberger Stadtmauer | Bild: BR zur Übersicht Zusammenbruch und Neubeginn Hier alle Filme und Dokus ansehen

Der Zweite Weltkrieg endete am 8. Mai 1945 in der totalen Niederlage des Deutschen Reiches. report München zeigt bisher noch unveröffentlichtes Farbfilmmaterial und spannende Interviews mit Zeitzeugen. [mehr]

Ihre Erinnerungen

70-jahre-kriegsende | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video 70 Jahre Kriegsende Senden Sie uns Ihre Bilder, Filme und Erinnerungen

Wie haben Sie, Ihre Eltern oder Großeltern das Kriegsende und die Nachkriegszeit erlebt? Haben Sie Fotos, Filme, Erinnerungen an diese schwere Zeit? Dann schreiben Sie uns. [mehr]