Report München

Propagandaschlacht um die Gentechnik

Exclusiv im Ersten

Flugzeug über Radar | Bild: picture-alliance/dpa/Montage:BR zum Video mit Informationen Störsignale und Verschwiegenheit Haben NATO-Übungen die Flugsicherheit gefährdet?

Fliegen gilt als sicher, auch dank modernster Technik. Doch was ist, wenn die Radarsysteme gestört werden? Zwei Vorfälle legten in bis zu fünf Ländern das Sekundarradar lahm. Der Verdacht fällt auf zwei NATO-Übungen im Juni. [mehr]

Weitere Themen vom 19.08.

Yezidische Flüchtlinge im Irak | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Völkermord und hilflose Gesten Der Zickzackkurs der deutschen Irak-Politik

Terrormilizen des "Islamischen Staats" töten gezielt religiöse Minderheiten im Nordirak. Auch bei uns bangen Yeziden und orientalische Christen um ihre Familien und die eigene Sicherheit - doch was unternehmen unsere Politiker? [mehr]


Keime im Abwasser daneben Klinik-Müll | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Unterschätzte Gefahr Multiresistente Keime in Klinik-Abwässern

Jährlich sterben Tausende an Infektionen durch multiresistente Keime, wegen fehlender Hygiene in Krankenhäusern und dem hohen Einsatz von Antibiotika. Die multiresistenten Keime verbreiten sich aber auch durch Kliniken-Abwässer. [mehr]


Maiskolben mit Warnschild Genfood | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Genfood auf dem Vormarsch Wie die Lobby Druck macht

Die Gentechnik-Industrie drängt nach Europa und verspricht höhere Ernten bei weniger Pestizid-Einsatz. Doch dort, wo bereits gentechnisch veränderte Soja- oder Maispflanzen angebaut werden, steigt die Zahl schwerer Krankheiten. [mehr]

Syrische Christen in Not | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Verfolgung orientalischer Christen Die Reaktionen der Bundesministerien

Die orientalischen Christen in Deutschland sind enttäuscht über die Bundesregierung, die sich trotz der drohenden Gefahr eines Völkermordes im Irak nicht solidarisch zeigt. Wir haben bei den Bundesministerien nachgefragt. [mehr]


Bischof Matthias Nayis | Bild: BR zum Artikel Interview mit Bischof Nayis "Deutschland muss sich seiner Verantwortung bewusst werden"

S.E. Philoxenus Mattias Nayis ist Bischof der Syrisch-Orthodoxen Kirche in Deutschland. Wir haben ihn zu der Situation der christlichen Minderheiten im Irak und der Stimmung in Deutschland befragt. [mehr]

Dossier Islamismus

Syrische Christin, Flüchtlingslager | Bild: BR, dpa; Montage: BR zum Thema Kriege im Irak und in Syrien Kämpfe im Namen Gottes. Täter, Strukturen und Opfer

Investigative Recherchen auf dem Gebiet Islamismus bilden seit Jahren einen Schwerpunkten von report München. Von besonderer Bedeutung ist der journalistische Blick auf religiöse Minderheiten, wie die orientalischen Christen. [mehr]

Nachgehakt

Gaza | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ein Frauenleben in Gaza Die Geschichte von Nor Abu Khater

Die unglaubliche Geschichte der jungen Palästinenserin Nor Abu Khater: Ihre Kindheit verbrachte sie in Münster. Doch als Jugendliche kehrte Nor Abu Khater mit ihrer Familie in den Gaza-Streifen zurück. Sehen Sie hier unseren Bericht aus dem Jahr 2012 über ein Frauenleben zwischen zwei völlig unterschiedlichen Welten. [mehr]

Integrationsbeauftragter Martin Neumeyer (CSU) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Christliche Flüchtlinge Reaktion auf report München-Beitrag

report München berichtete über das Leid christlicher Flüchtlinge in deutschen Asylbewerberheimen. Integrationsbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung Martin Neumeyer reagiert auf die gemeinsamen Recherchen der Wochenzeitung DIE ZEIT und des Bayerischen Rundfunks [mehr]

70 Jahre Kriegsende

Massaker Toskana | Bild: BR zum Video 70 Jahre Kriegsende Das Massaker von Sant' Anna di Stazzema

Sant' Anna di Stazzema im August vor zehn Jahren. Wir sind für report München mehrere Tage in dem kleinen Bergdorf, das Schauplatz eines schrecklichen Massakers am Ende des Zweiten Weltkrieges war. Wir begegnen Menschen, die Furchtbares erlebt haben, die aber den Deutschen die Hand der Versöhnung gereicht haben und die nur eines wollen: Gerechtigkeit für die Opfer. Denn die Täter standen nie vor Gericht. [mehr]

70-jahre-kriegsende | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video 70 Jahre Kriegsende Zusammenbruch und Neubeginn

Wie haben Sie, Ihre Eltern oder Großeltern das Kriegsende und die Nachkriegszeit erlebt? Haben Sie Fotos, Filme, Erinnerungen an diese schwere Zeit? Dann schreiben Sie uns. [mehr]

Junge Männer vor der Nünberger Stadtmauer | Bild: BR zur Übersicht Zusammenbruch und Neubeginn 70 Jahre Kriegsende

Der Zweite Weltkrieg endete am 8. Mai 1945 in der totalen Niederlage des Deutschen Reiches. report München zeigt bisher noch unveröffentlichtes Farbfilmmaterial und spannende Interviews mit Zeitzeugen. [mehr]