2

Unsere Sonne Erhellende Fakten über unseren Lieblingsstern

Für uns geht die Sonne jeden Morgen auf und jeden Abend unter, sie bestimmt den Ablauf unserer Tage und der Jahre. Die Sonne ist Quelle für alles Leben auf der Erde. Sie liefert uns Licht und Wärme. Kein Wunder, dass die Menschen die Sonne schon seit Urzeiten anbeten und verehren.

Von: Veronika Baum

Stand: 16.06.2020

Die Sonne strahlt am wolkenlosen Himmel.  | Bild: dpa-Bildfunk/Karl-Josef Hildenbrand

Vorsicht! UV-Strahlen

Nie direkt in die Sonne schauen! Wer die Sonne beobachten will, braucht dazu eine besondere Schutzbrille - eine einfach Sonnenbrille reicht dafür nicht. Im Alltag ist eine Sonnenbrille sehr sinnvoll: Sie schützt die Augen vor den gefährlichen UV-Strahlen.

Die Sonne im Faktencheck:


2