Klassik für Kinder als Podcast

Do Re Mikro Klassik für Kinder als Podcast

Coverbild: Do Re Mikro - Klassik für Kinder. | Bild: BR

Ein Kontrabass, so groß wie eine Giraffe, Geigerinnen, die barfuß spielen, Dirigenten, die gerne Stöckchen holen. Bei uns kommen nicht nur Musiker zu Wort, sondern auch Komponisten, Konzertflügel, Intervalle. Hier spielt die Musik: laut, leise, schräg, schön. Wie Mozart schon wusste: Ohne Musik wär‘ alles nichts.

Hinweis:

Die neuesten Folgen von Klassik für Kinder findet ihr hier zum Anhören und Herunterladen. Wer von euch noch mehr hören und "Do Re Mikro" als Podcast abonnieren will, der folge - am besten mit Hilfe seiner Eltern - dem Link ins BR-Podcast-Center.

Zum Nachhören

Do Re Mikro. Klassik für Kinder - Sendungsplakat | Bild: BR-KLASSIK zum Audio Do Re Mikro am 13.06.21 Kein Plan? Alles nach Plan!

Bis ein Ballett auf der Bühne gezeigt wird, müssen die Tänzerinnen und Tänzer wochenlang proben. Damit das alles reibungslos klappt, braucht man eine Menge Pläne. Was muss alles beachtet werden? Do Re Mikro hat es herausgefunden. [mehr]

gezeichnetes Komponistenporträt von Felix Mendelssohn Bartholdy und seiner Schwester Fanny als Kinder | Bild: BR / Teresa Habild zum Audio Do Re Mikro am 30.05.21 Große mal klein - Kindheit berühmter Komponisten

Auch große, bekannte Komponisten waren mal klein. Und trotzdem wurde viel von ihnen erwartet - z.B. hatten sie oft ziemlich strenge Väter. Do Re Mikro stellt die Kindheit von fünf berühmten Komponisten aus drei Jahrhunderten vor. [mehr]

Schwalben sitzen auf einer Stromleitung wie Noten auf den Notenzeilen | Bild: © colourbox.com, Stock Bild | Astrid Gast zum Audio Do Re Mikro am 22.05.21 Die Wolkenpumpe. Clownsgeschichte mit Musik

Die beiden Clowns Tete und Boo pusten Wolken an den blauen Himmel und wollen mit einer Tonleiter zu ihnen hinaufklettern. Dabei entdecken sie die Wolkenpumpe. Und Vögel sitzen auf der Stromleitung, wie Noten in einer Notenzeile... [mehr]

Märchenhafte Feenwesen, Vektorzeichnung | Bild: colourbox.com zum Audio Do Re Mikro am 16.05.21 Feen (2/2) - Schicksalsfrauen

Ab nach Island zu den Naturgeistern! Wir reisen auf den Spuren der Feen. Sie kommen schon bei den Kelten vor. Aber auch Elfen und Trolle sollen sich hier rumtreiben. Do Re Mikro auf der Suche nach dem unsichtbaren Volk. [mehr]

gezeichnete Feen auf einem blühenden Ast | Bild: colourbox.com zum Audio Do Re Mikro am 15.05.21 Feen (1/2) - Heldinnen und gute Geister

Sie tanzen gerne, können zaubern und erfüllen Wünsche: Feen. Heute schweben sie durchs Studio und nehmen uns mit in ihre magische Welt. Musikalisch untermalt von Richard Wagner: der hat den zarten Wesen eine ganze Oper gewidmet. [mehr]

Die Kumpels von Studioschaf Elvis (Ausschnitt aus der Bildergeschichte "Wie Elvis zum Radio kam"), inklusive Cousin Detlef | Bild: BR / Teresa Habild zum Audio Do Re Mikro am 09.05.21 Detlefs Crazy Show

Heute sitzt ein wirklich abgefahrener Gast bei Julia im Studio: Schaf Detlef, Elvis' Cousin. Er hat angekündigt, das Studioschaf "würdig" vertreten zu wollen. Detlef kann super Witze machen und schräg singen. Eine echt crazy Show! [mehr]

Do Re Mikro - Extra

Elvis und der Weihnachtsdieb - Spurensuche im Schnee | Bild: BR | Teresa Habild zum Audio Do Re Mikro - Extra Elvis' und Detlefs extracooler Podcast für die Weihnachtsferien

Schaf Elvis und sein Cousin Detlef sind auch in den Ferien für euch da! Es gibt einen Rückblick auf die abgefahrensten Erlebnisse der beiden, super Musik und schräge Sprüche. Ist ja eh klar. Der ganz besondere Jahresrückblick! [mehr]

gezeichnetes Porträt des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart | Bild: BR / Teresa Habild zum Audio Do Re Mikro - Extra Wolfgang Amadeus Mozart

Er ist der berühmteste aller Komponisten, er hat die Oper "Die Zauberflöte" komponiert und er war ein richtiger Witzbold: Wolfgang Amadeus Mozart - wir zeigen euch seine Musik, seine Opern und seine besten Witze. [mehr]

gezeichnetes Porträt des Komponisten Richard Wagner | Bild: BR / Teresa Habild zum Audio Do Re Mikro - Extra Der Ring des Nibelungen

In Richard Wagners "Ring des Nibelungen" tummeln sich Riesen, böse Zwerge, mutige Frauen, Drachen und Drachenbezwinger. Es beginnt alles mit dem bösen Zwerg Alberich, der einen Goldschatz klaut und daraus einen Zauberring macht. [mehr]