14

EU-Austritt Brexit - Großbritannien tritt aus der EU aus

Am 31. Januar 2020 um Mitternacht wird der Brexit Wirklichkeit. Großbritannien verlässt die Europäische Union. Die Geschichte dieser Trennung war lang und mit viel Streit zwischen den Politikern verbunden. Im Sommer 2016 hatten sich die Briten in einer Abstimmung knapp für den Austritt aus der EU entschieden.

Von: Veronika Baum und Claudia Schaffer

Stand: 31.01.2020

Bis es am 31. Januar 2020 endlich so weit war, gab es jede Menge Hin und Her. Schließlich gab es auch viele Briten, die gerne in der EU geblieben wären. Mühsam waren auch die Verhandlungen Großbritanniens mit der EU. Drei Mal wurde der Termin für den Brexit verschoben, drei britische Premierminister hat der Brexit "verschlissen": Die Abstimmung über den Brexit im Sommer 2016 hatte unter David Cameron stattgefunden, dann hatte Theresa May viele Verhandlungsrunden mit den Politikern der Europäischen Union geführt und am Ende hat Boris Johnson den Austritt klar gemacht.

Neue Pässe für 65 Millionen Briten

Nun gehören 65 Millionen Briten nicht mehr zur EU. So fehlt zum Beispiel auf den neuen Pässen, die im Vereinigten Königreich ausgestellt werden, also in England, Wales, Schottland oder Nordirland, schon der Hinweis auf die Europäische Union. Es wird noch mehr Veränderungen geben. Doch bis Ende des Jahres gibt es für die vielen offenen Fragen noch eine Übergangsfrist.

Der neue Mittelpunkt der EU liegt in Unterfranken

Weil Großbritannien die EU verlässt, verschiebt sich auch der "Nabel" der EU: Das kleine Dorf Gadheim bei Würzburg ist neuer geographischer Mittelpunkt der Europäischen Union. Auf dem Acker wurde ein kleiner Pfad angelegt und eine kreisrunde Fläche markiert. Später sollen dort Infotafeln die Geschichte des Brexit erzählen.

Mit dem Thema beschäftigt hat sich die vierte Klasse der Grundschule Oberding

Claudia Schaffer und Veronika Baum sind nach Oberding im Landkreis Erding gefahren. Der Ort liegt mitten im Erdinger Moos in der Nähe des großen Münchner Flughafens. Während der Aufnahmen für die klaro-Kindernachrichten entstand die Idee, dass die Viertklässler an ihrem nächsten Wandertag ins unterfränkische Gadheim fahren.


14