10

Klassik für Kinder Antonio Vivaldi: Der rote Priester

Venedig 1703 – im Ospedale della Pietà, dem städtischen Waisenhaus, sorgt unter den Mädchen ein neuer Lehrer für Aufregung: Er ist Priester, er ist rothaarig – und er ist ein Genie. Er ist Antonio Vivaldi. So beginnt das Hörspiel von Katharina Neuschaefer über den virtuosen Komponisten.

Von: Veronika Baum

Stand: 05.01.2019 | Archiv

Als Antonio Vivaldi den Musikunterricht am Ospedale della Pietà übernimmt, ändert sich für die Mädchen dort alles – sogar das Essen wird besser! Bald schon nennen sie ihn: "Il Prete Rosso – Der rote Priester". Auch Chiara und ihre Freundin Sina strengen sich mächtig an, um in Vivaldis Orchester spielen zu dürfen: Es gibt ein richtiges "Casting". Die ebenso hübsche wie begabte Anna-Maria schlägt alle ...

Infos zum Hörbuch:

Antonio Vivaldi – Der rote Priester
Ein musikalisches Hörspiel von Katharina Neuschaefer
Aus der Reihe: Musikgeschichten
Sprecher: Laura Maire, Christoph Luser u.v.a.
Igel Records, 2009
Co-Produktion mit BR-Klassik
Ab sieben Jahren

Doch dann finden Chiara und Sina heraus, dass Vivaldi ein Doppelleben führt: Während er tagsüber mit Feuereifer im Waisenhaus probt, um aus dem kichernden Mädchenhaufen ein namhaftes Orchester zu machen, treibt er sich nachts mit zwielichtigen Gestalten herum. Und dann passiert auch noch ein Mord! Hat ihr roter Priester etwas mit dem Verbrechen zu tun? Ist Vivaldi ein Mörder?! Und warum benimmt sich Anna-Maria so seltsam?

So hat uns das Hörspiel gefallen:

Besonders bemerkenswert ist, wie geschickt Musik und Geschichte ineinander verwoben sind. Vivaldis Musik ist mal als Spannungselement eingesetzt, mal hört man sie "nebenbei" bei den Orchesterproben der Mädchen. Und schon hat man im Handumdrehen einige der berühmtesten Werke des berühmten Venezianers kennengelernt und auch noch einiges über seinen Kompositionsstil erfahren. Spannender als in diesem musikalischen Hörspiel von Katharina Neuschaefer lässt sich Musikgeschichte wohl kaum verpacken!

Ausgezeichnet!

Das Do Re Mikro-Hörspiel "Antonio Vivaldi - Der rote Priester" von Katharina Neuschaefer hat im November 2010 beim Internationalen Kinderhörspielwettbewerb "Prix Ex Aequo" in Bratislava den ersten Preis gewonnen. Die Mischung aus Geschichte, Musik, Spannung und Abenteuer hat der Jury besonders gut gefallen.


10