PULS im TV vom 16. März Flüchtling spielen – makaber oder sinnvoll?

Ein Beitrag von: Matthias Dachtler

Stand: 16.03.2017 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. PULS im TV vom 16. März | Bild: BR

Sebastian wurde angeschrien, gedemütigt, beklaut und mundtot gemacht. Er hat bei einem Rollenspiel vom Roten Kreuz einen Flüchtling gespielt. Ist das makaber oder sinnvoll? Außerdem: Sebastian muss voltigieren!

Schlagworte:
PULS TV Sendung