Alle Beiträge

Mindesthaltbarkeitsdatum Wie lange sind abgelaufene Lebensmittel wirklich essbar?

Abgelaufenes Pesto oder O-Saft vom letzten Jahr: Bei vielen Leuten landen Lebensmittel mit überschrittenem Mindesthaltbarkeitsdatum sofort in der Tonne. Doch sind sie wirklich schlecht oder ist das Datum viel zu knapp gewählt? [mehr]

Selbstgemacht & vegan DIY-Schminke im Härtetest

Mit gutem Gewissen gut aussehen. Das verspricht die DIY-Kosmetik. Aber stimmt das? Ariane probiert es aus und macht ihre Schminke von Wimperntusche bis Rouge komplett selbst. Was werden ihre Freunde zu ihrem neuen Look sagen? [mehr]

Wohnungsnot im Studium Feldbett statt WG

Semesterbeginn an der Uni aber keine Wohnung!? Ariane und Sebastian testen ihre Möglichkeiten als Studenten in Wohnungsnot. Feldbett oder Wohnwagen? [mehr]

Radical Honesty Die Ehrlichkeits-Challenge

Wir alle lügen. Jeden Tag. Oft sind es nur kleine Lügen, um Stress zu vermeiden. Manchmal aber auch Große. Aber damit ist jetzt Schluss: Sebastian testet das Konzept Radical Honesty. Im Alltag und bei einem Date! [mehr]

Sextoys Ariane in der Dildo-Werkstatt

Wie wird man eigentlich Dildo-Designerin? DIY-Fan Ari besucht in Dresden eine Dildomanufaktur und baut ein Sextoy selbst. Außerdem erfährt sie, wie die Designerin auf ihre Ideen kommt und welche Tests ein Dildo durchlaufen muss. [mehr]

Selbstversuch im Club Wie wirken K.O.-Tropfen?

Ariane will K.O.-Tropfen nehmen unter realen Bedingungen im Club. Warum? Weil es wichtig ist, dass alle die Warnzeichen erkennen. Betroffene können davon nur selten erzählen, weil sich die Opfer oft an nichts erinnern können. [mehr]

Sextoys im Test Ariane schmeißt eine Dildoparty

Was bringen Dildos und Sextoys und wie offen gehen wir damit um? Ariane Alter lädt zu einer Dildoparty ein: Dort hat man die Anonymität eines Onlineshops, die Beratung wie im Geschäft und den Spaß von einem Mädelsabend. [mehr]

Besoffen vs. nüchtern Wiesn ohne Alkohol – geht das?

Auf dem Oktoberfest geht es so richtig ab. Und das ist ja auch kein Wunder bei dem kollektiven Vollrausch. Aber wie ist es eigentlich ohne Alkohol auf der Wiesn? Unser Reporter Sebastian hat den Selbstversuch gemacht. [mehr]

Als Atheistin unter Christen Sinnsuche im Pilgerort Taizé

Ariane glaubt nicht an Gott. Doch auch Atheisten wie sie suchen nach Sinn, Orientierung und Abstand vom Alltag. Kann ein christlicher Pilgerort wie Taizé Ariane näher zu sich selbst bringen? [mehr]

Bundestagswahl 2017 Wahlkampf-Endspurt für Korbinian (B90/ Grüne), Tobias (CSU) und Doris (SPD)

Wer schafft es in den Bundestag? Die drei Jungpolitiker sind in der heißen Phase des Wahlkampfes angekommen und für alle wird es knapp. Egal ob auf Volksfesten oder beim Haustürwahlkampf: Ab jetzt zählt wirklich jede Stimme. [mehr]

Selbstversuch Das Drei-Wochen-Zucker-Experiment

Wie schwer ist es, im Alltag ganz radikal auf Zucker zu verzichten? Und was passiert mit unserem Körper, wenn wir absichtlich viel zu viel davon essen? Ariane und Sebastian probieren es drei Wochen lang aus. [mehr]

Reiseführer-Challenge Ist Instagram der bessere Reiseführer?

Welcher ist der bessere Reiseführer: die Backpacker-Bibel Lonely Planet oder Instagram? Ariane und Sebastian probieren es in Lissabon in einer Challange aus! Ariane ist mit Instagram, Sebastian mit dem Lonely Planet unterwegs. [mehr]

Festival-Survival Guide So überlebst du das nächste Festival

Wenn jemand Festival kann, dann ja wohl Bands. Deshalb haben wir uns von Musikern wie Honne, den Mighty Oaks oder den Kytes sexy Survivaltipps für jedes Festival abgeholt. [mehr]

E-Sports Mit Counterstrike-Fans auf der ESL One unterwegs

PULS begleitet E-Sports Fans auf dem weltgrößten CS:GO Turnier - der ESL One Cologne. Hier fiebern Hendrik, Kilian und David mit ihren Lieblingsteams NIP, Mousesports, FaZe und Cloud 9 und treffen ihre Idole. [mehr]

Sexismus im Actionsport Und wo sind die Frauen?

Egal ob Wakeboarden, Skatenboarden oder BMX: Auch auf dem MUNICH MASH, Deutschlands größtem Actionsport-Event, sind die Contests noch reine Männer-Domänen und Frauen oft nur "hübsches" Beiwerk. Wir fragen: Warum? [mehr]

Anarchie im Alltag Ein Tag in einem besetzten Haus

Die Polizei kann jeder Zeit räumen: Ariane verbringt einen Tag in einem besetzten Haus. "Lola" und "Falk" wollen damit gegen Wohnungsleerstand demonstrieren. Doch mittendrin erhalten die Hausbesetzer eine schockierende Botschaft. [mehr]

Mietmarkt Diskriminierung bei der Wohnungssuche

Wohnungssuche in Großstädten kann zum Psycho-Terror werden. Zu teuer, zu klein, es gibt keine: was aber, wenn der eigene Name das Problem ist? Bekommt man mit ausländischem Namen schwerer eine Wohnung? PULS macht den Test. [mehr]

Kann ich ein Tier töten? (Teil 1) Ariane versucht selbst zu schlachten

Fleisch essen heißt Tiere töten - das verdrängen wir aber am liebsten. Ariane will das nicht mehr und macht einen radikalen Test: Wie geht es ihr damit, selber ein Tier zu schlachten? Kann sie das? Und was macht das mit ihr? [mehr]

Kann ich ein Tier töten? (Teil 2) Sebastian geht auf die Jagd

Immer mehr Leute haben Bock aufs Jagen. Sebastian will wissen, warum. Was ist der Reiz an der Jagd und wie fühlt es sich an, ein Tier zu erschießen? Mit Jägerin Susie geht er in den Wald und an den Schießstand. [mehr]

Umwelt und Konsum Mikroplastik auf unserer Haut

Sie sollen die Haut reinigen oder einen seidigen Film darauf zaubern. Und wir spülen sie in unsere Flüsse: Mini-Kunststoffe. Aber wie verbreitet ist Mikroplastik in Kosmetika? Und was macht es mit uns und unserer Umwelt? [mehr]

How To Roggenmehl Haare Waschen ohne Shampoo

Glänzende Haare ohne Chemie! Die #NoPoo-Bewegung verspricht wahre Wunder. Was ist dran? PULS Redakteurin Vanessa Schneider probiert es gemeinsam mit Franca von usnerer Snapchat-Soap "iam.serafina": Roggenmehl als Shampoo-Ersatz. [mehr]

Instagram als Fulltime-Job So hart ist der Alltag eines Instagram-Stars

David Renken hat es geschafft: Er lebt von seinem Instagram-Account. Fashion-Brands bezahlen ihn dafür, dass er Bilder von sich in ihren Klamotten postet. Was easy klingt, ist aber eine Menge harter Arbeit. Ariane hat ihn besucht. [mehr]

Instagram-Stars Durch Instagram auf den Roten Teppich

Instagramer sind für viele junge Leute Stars - obwohl sie eigentlich Geld mit Werbung verdienen. Auf der Beauty Convention "Glow" trafen sich Stars, Fans und die Unternehmen, die ihre Produkte durch die Instagramer vermarkten. [mehr]

Bundestagswahl 2017 Doris (SPD) und Tobias (CSU) auf dem Weg in den Bundestag

Doris (31) und Tobias (35) wollen in den Bundestag einziehen. Die eine für die SPD, der andere für die CSU. PULS begleitet die beiden über mehrere Monate bis zur Bundestagswahl mit der Doku-Serie "Ich für Deutschland". [mehr]

DIY-Experiment Bau deine eigene Boombox

Picknick im Park. Was oft fehlt, ist Musik. Und eine Steckdose zum Handy-Aufladen. Beides kann die Boombox, die PULS Reporterin Ariane Alter sich selbst baut. Dafür braucht sie nicht viel mehr als Lautsprecher ... [mehr]

Bundestagswahl 2017 Christoph (AfD) und Korbinian (Grüne) auf dem Weg in den Bundestag

Christoph (24) und Korbinian (25) wollen in den Bundestag einziehen. Der eine für die AfD, der andere für die Grünen. PULS begleitet die beiden über mehrere Monate bis zur Bundestagswahl mit der Doku-Serie "Ich für Deutschland". [mehr]

Ghostwriting Uni-Abschluss gegen Kohle

Eine wissenschaftliche Arbeit von jemand anderem schreiben lassen? Das bieten viele Agenturen an. Und zwar zu einem hohen Preis: Zwischen 60 bis 90 Euro verlangen die Ghostwriter pro Seite. Aber kommt man mit dem Betrug durch? [mehr]

Das schaffst du nie! Geh rückwärts einkaufen

Marcs Aufgabe verschlägt Sebastian echt die Sprache. Er muss einen kompletten Einkauf rückwärts bestellen. Eine App dreht das Gesprochene wieder um. Und er gewinnt nur, wenn die Verkäufer wirklich alle Bestellungen verstehen. [mehr]

Hip Hop von Geflüchteten Refugee Rap Squad

Die Refugee Rap Squad ist etwas ganz besonderes, denn ihre Mitglieder sind geflüchtete Jugendliche aus Syrien, Afghanistan und dem Senegal. Wir sind bei ihrem ersten großen Auftritt dabei. [mehr]

Verfassungsreferendum Wie Erdogan die türkische Community in Deutschland spaltet

Sinan will auf keinen Fall, dass Erdogan mehr Macht bekommt. Er kämpft für ein "Nein". Tugrul kämpft für ein "Ja". Das Verfassungsreferendum des türkischen Präsidenten Erdogan spaltet die türkische Community in Deutschland. [mehr]

Gute Lobby, böse Lobby Welchen Einfluss haben Lobbyisten auf die Politik?

Wer macht eigentlich in Berlin die Gesetze: Die Politik oder immer mehr Lobbyisten? Mehr als 5000 tummeln sich in der Hauptstadt mit dem Ziel, die eigenen Interessen durchzusetzen. Wie geht das - und wie gehen Politiker damit um? [mehr]

Das schaffst du nie! Drehstuhl-Schwindel

Ein Tablett tragen, eine Traube mit dem Mund fangen, einen Freiwurf treffen, Jenga spielen und über acht Grad kaltes Wasser balancieren. Easy! Ach ja, davor wird Ari noch jeweils eine Minute auf einem Bürostuhl gedreht... [mehr]

6 Wochen Selbstversuch Schönere Haare ohne Shampoo?

Glänzende Haare ohne Chemie! Die No Poo-Bewegung verspricht wahre Wunder. Was ist dran? Vanessa verzichtet sechs Wochen auf Shampoo & Spülung. Reinere Haut will sie auch. Deswegen lässt sie noch Deo, Hautcremes und Schminke weg. [mehr]

Drei geile Serien-Remakes Gut kopiert

Westworld, The Bridge - America, Humans. Alles Remakes. Alles aufgewärmter Mist? Einfallslos? Im Gegenteil: Diese drei Remakes solltet ihr euch auf jeden Fall anschauen! [mehr]

Das schaffst du nie! Voltigiere – und steh auf im Galopp!

"Ihr könnt doch eine Challenge von Sebastian im Galopp auf einem Pferd machen", hat MasterpieceLP sich in den Youtube-Comments gewünscht. Machen wir gerne. Sebastian muss voltigieren! Drei Figuren. Das Finale: Steh auf im Galopp... [mehr]

Flüchtlings-Rollenspiel "Ich hatte ständig Angst vor Soldaten"

Makaber oder sinnvoll? Im Rollenspiel "Youth on the Run" vom Roten Kreuz kann jeder für 24h zum Flüchtling auf der Flucht werden. Wasser- und Schlafentzug inklusive. Unser Reporter Sebastian hat‘s ausprobiert. [mehr]

Social Media & Depression Wenn Facebook dein Leben zur Hölle macht

Wir sind ständig auf der Jagd nach Facebook-Likes und Instagram-Herzen. Und vergleichen unser Leben mit dem ach-so perfekten Social-Media-Ich der Anderen. Für psychisch labile Menschen kann das in einen Teufelskreis führen. [mehr]

Flaschendrehen mit Audio88 & Yassin Wann hast du das letzte Mal Nacktfotos verschickt?

Wann hast du das letzte Mal ein Nacktfoto verschickt? Wann hast du angefangen, dich selbst zu befriedigen? Und was weiß deine Mutter eigentlich noch nicht über dich?! Audio88 und Yassin stellen sich unserer Flasche der Wahrheit. [mehr]

Snapchat-Spectacles Was taugt die Snapchat-Brille „Spectacles“?

Snapchat hat mit "Spectacles" eine Brille mit integrierter Kamera rausgebracht, mit der man beim Snappen endlich die Hände frei hat. Taugt die Brille was? Sebastian und Serafina machen den Härtetest und ziehen ein Fazit. [mehr]

Das schaffst du nie! Mach keinen Mucks auf dem Kölner Karneval!

Ariane besteht zu 99,9 % aus Reden - also ist sie unter den Jecken auf dem Kölner Karneval bestens aufgehoben. Doof nur, dass Arianes Aufgabe lautet: Mach´ keinen Ton. Nicht einen Pieps- sonst hat sie die Challenge verloren. [mehr]

Gerücht oder Wahrheit? In Bayern haben es Kiffer besonders schwer

Stimmt es wirklich, dass Polizei, Staatsanwaltschaften und Gerichte im Freistaat gegen Cannabis-Delikte strenger vorgehen als im Rest der Republik? Die PULS Reporter Ariane und Sebastian finden es heraus. [mehr]

Kann man besseren Sex lernen? "Und dann steckte ihr Finger in meiner Vagina"

Vagina-Simulator, Prostata-Vibrator und Tantra-Intim-Massage: Sebastian und Ariane wollen wissen, wie besserer Sex geht. Und gehen dabei nicht nur körperlich an ihre Grenzen. [mehr]

Das schaffst du nie! Überlebe 100 Meter Eisschwimmen

Minus vier Grad. Ein eiskalter See. Sebastian soll da rein. In Badehose. Ohne Training. Eisschwimm-Weltrekordhalterin Jutta sagt, dass Amateure 25, maximal 50 Meter versuchen sollten. Sebastian muss 100 schaffen! [mehr]

"Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" Mister "Vong" zeigt sein Gesicht

Mehr als 300.000 Leute feiern seine ironischen Zitate im Netz. Auf der PULS-Lesereihe tritt Willy Nachdenklich nun zum ersten Mal auf und zeigt sich seinen Fans. Naja, fast. [mehr]

Video Game Music Wenn Games zu Klassikern werden

Videogames und Klassikfans passen nicht zusammen? Doch! Wenn Gaming-Musik vom Münchner Rundfunkorchester inszeniert wird, sind auch Noobs total begeistert. Aber haben sie überhaupt eine Ahnung, was sie da hören? [mehr]

Design-Trend: Urban Jungle Zu Hause im Dschungel

Ari will grün! In ihrer Wohnung - denn das ist der heißeste Scheiß auf Instagram. Blöd nur, dass jede Pflanze bei ihr stirbt. Da hilft nur eins: Umstyling mit Pflanzen- Designblogger Igor Josifovic. [mehr]

Alternativer Wintersport „So nah war ich noch nie an der Natur dran“

Mit dem Auto zum Skifahren, mit dem Lift rauf auf den Berg und runter die präparierte Piste. Umweltfreundlich geht anders. Zum Beispiel beim Skitouren gehen. Ariane probiert es aus. [mehr]

Livekracher Gurr Darum dürft ihr Gurr 2017 nicht verpassen!

Laura Lee Jenkins und Andreya Casablanca von Gurr rocken derzeit die Live-Bühnen Europas. Und selbst wenn die Technik versagt, wissen die Zwei was zu tun ist: Einfach etwas von Obazda und München erzählen. [mehr]

Alternativer Wintersport Freeriden mit dem Fatbike

An einen Winter mit wenig Schnee werden wir uns wohl gewöhnen müssen. Aber auch wenn die Berge grün bleiben-es gibt alternativen Wintersport. Sebastian hat das Fatbiken ausprobiert und musste dabei einige Stürze in Kauf nehmen. [mehr]

Transgender und Transsexualität Erwachsen werden als trans* Mensch

Jim hieß früher Isabella und Feli trug einen Jungennamen. Die beiden sind trans. Wir begleiten sie beim Erwachsenwerden. [mehr]

Das schaffst du nie! "Stich einem Fremden ein peinliches Tattoo!"

Ariane hat noch nie eine Tätowier-Nadel in der Hand gehabt. Trotzdem muss sie jemanden finden, der sich von ihr ein Tattoo stechen lässt. Aber das ist nicht alles: Das Motiv sucht nämlich Marc aus... [mehr]

Wenn Flüchtlinge nicht bleiben dürfen Wie läuft eine Abschiebung ab?

25.375 Menschen hat Deutschland im vergangenen Jahr abgeschoben. Aber wie läuft eine Abschiebung in der Praxis ab? Die Rechtsanwältin Anna Toth erklärt uns das Verfahren. [mehr]

Die Antilopen Gang übernimmt den BR "Dieser Sender ist gekapert!"

Oh Mann, Antilopen Gang! Jahrelang hat sich die Band bei uns eingeschleimt. Jetzt kommt raus: Die wollten uns nur benutzen. Wir sagen: Macht doch! Sowas kann eh nur mit einem "Fiasko" enden. [mehr]

Vor der Abschiebung geflüchtet "Was sollte ich machen? Mich umbringen?“

Rauf flieht vor den Taliban aus Afghanistan. Bei uns lernt er deutsch, findet einen Job, eine Wohnung. Und soll dann auf einmal abgeschoben werden. Also flieht er nach Italien. Wie schlimm das für ihn ist, hat er PULS erzählt. [mehr]

Popkultur trifft Handicap Inklusives Feiern

Einfach auf ein Konzert gehen - für Menschen mit Handicap eben nicht so einfach. Das Festival "Popkultur trifft Handicap" will das ändern. Wie sieht ein Festival aus, das Menschen mit Behinderung unbeschwert besuchen können? [mehr]

Das schaffst du nie Stehe einen Drop-In in einer Halfpipe

"Spitzensportler" Sebastian muss sich in die Tiefe stürzen. Besser gesagt: in eine Halfpipe droppen. Drei Meter tief. Auf einem Skateboard. Als Extremminigolfer bringt er da natürlich die besten Voraussetzungen mit. [mehr]

Jogginghosen & Sekt Diese Aktion ist in die Hose gegangen

Ein Supermarkt bei Nürnberg verspricht Jogginghosenträgern eine kostenlose Flasche Sekt und das halbe Internet rastet aus. Schaffen es die Jogginghosen-Slacker ihre Hintern zu heben oder bleibt es beim virtuellen Daumen? [mehr]

VR-Brillen im Game-Test Virtual Reality unterm Christbaum

Weihnachten wird dieses Jahr virtuell! Virtual Reality-Brillen sind in erschwinglichen Sphären und auf dem Gabentisch angekommen. PULS VR-Profi Christian Schiffer hat drei Brillenmodelle getestet - vom Einsteiger- zum Luxusmodell. [mehr]

Datteltäter Mit Humor gegen Fremdenhass

Ein fliegender Teppich in Berlin und ein Arzt, der die Diagnose "Ausländerseuche" stellt - so provokant sind die Videos der Datteltäter. Die Funk-Satiriker kämpfen mit Humor gegen Stereotypen, Islamophobie und Fremdenhass. [mehr]

Ein echtes Männerding Sexismus in der Musikbranche

Beyoncé, Adele, Rihanna: Frauen rocken das Musikbusiness. Von wegen! Wir haben die Charts der letzten 15 Jahre nach Geschlechtern analysiert. Das Ergebnis ist überraschend eindeutig. [mehr]

Bundeswehr-Serie auf Youtube Was kann die Webserie "Die Rekruten"?

Normalerweise ist die Werbung der Bundeswehr richtig aufpoliert. Gerade versuchen sie aber neue Bewerber über ein Youtube-Reality-Format zu ködern. Ist die Serie bloß Propaganda - oder bingewatch-tauglich? [mehr]

Flaschendrehen beim PULS Festival Deep Talk, Ärsche und ein Poet im Speckmantel

Sie kann hinter die Fassaden blicken und lässt sich nicht abwimmeln: die Flasche der Wahrheit! Wo Journalisten an ihre Grenzen stoßen, fängt sie erst an. Das mussten auch Isolation Berlin, Formation und Prince Rama erfahren. [mehr]

Welt-AIDS-Tag Positiv zusammen leben

André ist HIV-positiv, sein Partner Fabian negativ. Zusammen kämpfen sie gegen Stigmatisierung - denn die Krankheit selbst ist medizinisch inzwischen sehr gut behandelbar, die Vorurteile sitzen aber immer noch tief. [mehr]

Das schaffst du nie Besorg mir ‘n Chick!

"Bauer sucht Frau" ist dagegen der reinste Kindergarten! Sebastian muss für Marc ein Chick klar machen, und zwar ein echtes. Im Klartext: Er muss ein Huhn einfangen und bekommt dafür gerade einmal zehn Minuten Zeit. [mehr]

TV & Serie "Atlanta" im Realness-Check

Viele feiern "Atlanta" als die "realste" HipHop-Serie ever. Bei den Golden Globes wurde sie als beste Comedy-Serie ausgezeichnet, zwei Emmys gab's gerade obendrauf. DJ Hotsauce checkt "Atlanta" für uns - er war sechs Jahre dort. [mehr]

Ehrenamt "Die erste Leiche werde ich nie vergessen“

Claudio rettet Leben - freiwillig und ohne dafür Geld zu bekommen. Er ist Feuerwehrmann und oft der Erste vor Ort. Sebastian begleitet ihn bei seinen Einsätzen - währenddessen versucht Ariane, sich selbst ein Ehrenamt zu besorgen. [mehr]

Creepypasta Der Horror im Netz

Abgehackte Köpfe, lebende Tote und mysteriöse Geistererscheinungen. Das ist der Stoff der Internetgruselgeschichten "Creepypasta". Wir gehen mit Grusel-YouTuber Christoph alias "CreepyPastaPunch" auf seinen neusten Horror-Dreh. [mehr]

TV & Serie // Banana Wie wild ist unser Sexleben?

Sugardaddy, Dauersex und Cybermobbing. Die britische Comedy-Serie "Banana" erzählt, wie wild das Liebesleben junger Lesben, Schwuler, Bisexueller und Transgender wirklich ist. Wir machen den Reality-Check. [mehr]

Timothy Auld im Portrait "Pharellhafte Leichtigkeit"

Timothy Auld spielt Klarinette, Saxophon, Gitarre und Klavier. Er hat Song-Writing studiert, produziert seine Songs aber trotzdem lieber am PC - und das macht seinen extrem vielseitigen Sound erst möglich. Den hat er selbst mal "Underground-Mainstream-Pop" genannt. [mehr]

Whitewashing in Hollywood Wie asiatische Schauspieler diskriminiert werden

"Doctor Strange", "Prince of Persia", "The Last Samurai" - alles Blockbuster und Beispiele für Whitewashing. Hollywood besetzt asiatische Rollen seit Jahrzehnten mit weißen Schauspielern. Aber es regt sich Widerstand. [mehr]

Food-Trend lokal einkaufen Bye bye Ananas

Ananas aus Costa Rica, Kaffee aus Peru und Bananen von der Elfenbeinküste - zehntausende Kilometer. Aber braucht es das? Was passiert, wenn man - im Herbst - radikal lokal einkauft? PULS probiert es aus. [mehr]

Das schaffst du nie Vom Roten Teppich in die Schlagzeilen

Ariane muss sich auf den roten Teppich der Filmpremiere von "Willkommen bei den Hartmanns" schmuggeln - ohne Einladung. Dabei muss sie für so viel Action sorgen, dass über sie berichtet wird. [mehr]

Bewaffnung Mit der Knarre an die Uni?

Der kleine Waffenschein boomt und Pfefferspray gibt's in der Drogerie. PULS trifft Menschen, die sich gegen die drohende Gefahr zu Wehr setzen. Aber ist die Gefahr real? [mehr]

Pepe, der Frosch Ein Mem wird zum Hass-Symbol

Er ist klein, niedlich und grün. Und trotzdem gerade DAS Symbol der Internet-Rassisten: Pepe der Frosch! Aber wie konnte es soweit kommen? [mehr]

Wie arbeiten wir in Zukunft? Robotik, Apps und Augmented Reality

Augen-Operationen, die vom Roboter durchgeführt werden? Klingt nach Science-Fiction, ist aber bald schon Realität. Ebenso wie die Ausbildung per Augmented-Reality-Brille. Wir haben Leute getroffen, die jetzt schon so arbeiten. [mehr]

Auch Bands sind Fans Kaas' Lieblingsplatten

Welche Musik liebt wohl Kaas von den Orsons? Bestimmt nur HipHop, oder? Denkste! Vor allem steht er auf gefühlvolle Songs aus seiner Kindheit... [mehr]

Das schaffst Du nie Schau nicht weg!

30 Minuten lang muss Ariane in die Linse der Kamera gucken, ohne auch nur einmal wegzuschauen - also gar nicht, kein bisschen, zero, niente, nada! Und das trotz Hundeattacken und explodierender Pyro-Technik. Ob sie das schafft? [mehr]

Tabuthema Menstruation 4 Dinge, über die wir nicht sprechen (aber sprechen sollten)

Milliarden Frauen bekommen sie jeden Monat und trotzdem tun wir so, als wäre es so peinlich wie Durchfall oder Inkontinenz: die Menstruation. Wir machen Schluss mit diesem Tabu! [mehr]

Virale Anti-Alkohol-Kampagne Das Geheimnis von Louise Delage

"Kenn dein Limit!" Jaja. Anti-Alkohol-Kampagnen sind in Deutschland traditionell mega lame. Ganz anders in Frankreich. Die verdeckte Kampagne um das Instagram-Profil der geheimnisvollen Louise Delage ist einfach nur geil gemacht! [mehr]

Fentanyl Der Schuss vom Arzt

Ein Medikament, das bis zu 100 Mal stärker als Heroin ist, ausgekocht aus Schmerzpflastern: Fentanyl ist ein Segen für Schmerzpatienten, aber in Bayern nach Heroin für die meisten Drogentoten verantwortlich. [mehr]

"Tilt" Alte Meister erklären Maeckes' neues Album

Seine Lyrics sind oft kryptisch, seine Themen düster. Wir konftrontieren Maeckes mit den Bildern, die seine Texte bei uns erzeugen und lassen ihn seine Lieder erklären. [mehr]

Schnitzeljagd reloaded Battle der Geeks

Sie killen einen Dalek auf offener Straße, können die Pillen-Szene aus Matrix rezitieren und lösen Superhelden-Anagramm-Rätsel: Beim "Geek Race" treten Nerds in 25 Städten in einer Popkultur-Schnitzeljagd gegeneinander an. [mehr]

Serie // The Aliens Drei Gründe, warum "The Aliens" eure neue Lieblingsserie ist

In ein Ghetto gepferchte Aliens verkaufen ihre Haare als Drogen. Ihr merkt schon: "The Aliens" ist weit mehr als eine typische Science-Fiction-Serie. Und das ist nur ein Grund, warum Ihr Euch das Ding unbedingt reinziehen solltet! [mehr]

Fahrraddiebstahl Fahrraddiebe per GPS verfolgen

Jedem Dritten wurde schon mal das Rad gezockt. Doch was machen die Diebe eigentlich damit? Wir haben zwei Fahrräder mit GPS-Tracker ausgestattet und sind den Tätern auf der Spur. Außerdem checken wir, wie ihr euer Fahrrad schützt. [mehr]

History of HipHop Eine Liebeserklärung an den Battle Rap - von Roger Rekless

Battle Rap gilt als Ursprung des HipHop. Seitdem haben sich unendlich viele HipHop-Styles und Subgenres entwickelt. Für Roger Rekless ist Battle Rap der ultimative Hip-Hop Style. Eine Liebeserklärung. [mehr]

Das schaffst Du nie! Lauf über 700 Mausefallen!

Zehn Meter, Hunderte Mausefallen - und Schuhgröße 47. Dieses Mal muss PULS-Redakteur Marc ran. Er muss den Käse am Ende der Mausefallen erreichen - egal wie. [mehr]

Sexismus im Deutsch-Rap Lutsch mein Schwanz

Kann Deutschrap überhaupt ohne Beleidigung? Wir haben analysiert, wie häufig auf den erfolgreichsten Deutschrap-Alben der letzten zehn Jahre sexistische Zeilen gerappt wurden. [mehr]

Neues Selbstverständnis junger schwarzer Menschen in Deutschland "Ich bin schwarz!“

Drei Songs, alle aus diesem Jahr - und alle haben die gleiche Message: "Ich bin schwarz." Mehr als zwei Millionen Klicks. Was passiert da? PULS fragt junge Schwarze wie Nura von SXTN nach ihrem Selbstverständnis. [mehr]

Lederhosentraining Liegestütze in Lederhose

Schweiß, Tränen, Leder - und alles for free. Das Lederhosentraining im Englischen Garten in München hat sich zu einer Massen-Fitnessstunde entwickelt. Aber das reicht Trainer Klaus noch lange nicht. [mehr]

Wir drehen den Sportfreunden Stiller den Kitsch-Hahn zu "Unser Album ist wie eine Katze"

Kitsch-Alarm! Das neue Album der Sportfreunde Stiller klingt sehr nach heile Welt. Liebe, Schweben, Jubel, Feiern, Geschenke. Aber das kann doch nicht alles sein. Wir drehen den Sportis den Kitsch-Hahn zu. [mehr]

Dokumentarfilm "Raving Iran" Für Techno in den Knast

Elektronische Musik ist im Iran verboten. Trotzdem veranstalten die DJs Arash und Anoosh dort Techno-Partys - und sind ständig in Gefahr. Es kann schon mal passieren, dass sie nach einem Rave im Gefängnis aufwachen. [mehr]

Fleischkonsum Esst mehr Zunge!

Mit gutem Gewissen Fleisch essen? Konzepte wie "Nose to Tail" und "Crowdbutching" sollen zumindest dabei helfen. Sebastian und Ariane machen sich auf die Suche: Wie geht moralisch vertretbarer Fleischkonsum? [mehr]

iam.serafina Hinter den Kulissen bei der ersten Snapchat-Soap der Welt

Der Freund geht fremd und das Leben steht auf dem Kopf. Genau das passiert Serafina. Und darüber snapt sie. Nur: Serafina heißt eigentlich Franca und ihr Freund ist nicht ihr Freund. PULS präsentiert: Die erste Snapchat Soap ever. [mehr]

Das schaffst du nie 3 Maß, 3 Stunden, 0 mal pinkeln

Das grenzt an Folter: Die Blase platzt fast und man darf nicht auf's Klo. Genau das ist aber Sebastians Aufgabe im "Das schaffst Du nie Wiesn-Spezial": Trinke drei Maß in drei Stunden und gehe nicht einmal pinkeln! [mehr]

Afrobs neues Album “Mutterschiff“ Musik aus der Zukunft

Afrob sagt, sein neues Album "Mutterschiff" klingt soundtechnisch wie aus dem Jahr 2200. Wir sagen: Wenn das so ist, dann lass uns mal in deine Zukunft blicken, Afrob. [mehr]

Retro-Games Es hat PONG gemacht!

Ob Super Mario, Pac-Man oder PONG: Retro-Games boomen! Doch warum werden die Gameklassiker so gehypt? Um das herauszufinden, schicken wir Sebastian ins Computerspielemuseum. Und Ariane versucht, sich eine eigene Arcade zu bauen. [mehr]

Internetphänomen Ist Gorilla Harambe das Mem des Jahres?

Der Gorilla Harambe wurde im Zoo von Cincinnati erschossen und zum Internetphänomen. Im Netz dichten Leute Songs auf ihn und stampfen irre Aktionen für den Affen aus dem Boden. Woher kommt der Hype? [mehr]

Arcade zum Selberbauen Zockt mit uns in der Vergangenheit

Videospiele aus den 80ern sind pixelig, monoton und simpel gestrickt. Trotzdem lösen sie bei vielen von uns krasse Nostalgiegefühle aus. Wir zeigen euch deshalb, wie ihr euch einen Arcade-Automaten für euer Wohnzimmer bastelt. [mehr]