Schwaben

Aktuelles aus Ihrer Region

FC Augsburg gegen FC Ingolstadt | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 22:05 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Bayerisches Derby Augsburg unterliegt gegen Ingolstadt

Vertauschte Rollen: Der Aufsteiger FC Ingolstadt zeigt beim FC Augsburg eine überzeugende Leistung und geht beim Europa-League-Teilnehmer als Sieger vom Platz. Der FCA legt einen Fehlstart hin. [mehr]

Frisch geernte Kartoffeln auf dem Feld von Bauer Klemens Taglieber im Ries | Bild: BR/Andreas Hofmeister zum Artikel Trübe Aussichten im Ries Große Hitze, kleine Kartoffeln

Im östlichen Ries, vor allem in der Region um Schwörsheim, dreht sich alles um die Kartoffel. Das Bauernmuseum in Maihingen widmet der Knolle am 30. August sogar ein ganztägiges Fest. Die mageren Ernteaussichten trüben jedoch die Vorfreude. [mehr]

Polizei (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kommissar Zufall in Vöhringen Schreiendes Kind enttarnt Marihuana-Plantage

Das Geschrei seines Kindes hat ein Paar in Vöhringen (Lkr. Neu-Ulm) als Besitzer einer Marihuana-Plantage verraten. Bei der Suche nach dem Kind fand die Polizei die schlafenden Eltern und die Pflanzen. [mehr]

Isetta beim Jubliäumstreffen "60 Jahre Isetta" am 28. August 2015 in Bad Wörishofen | Bild: BR/Doris Bimmer zur Bildergalerie Deutschlandtreffen der Isetta-Freunde "Knutschkugel"-Alarm im Allgäu

60 Jahre Isetta! Das muss gefeiert werden. Und das tun die "Knutschkugel"-Fans an diesem Wochenende in Bad Wörishofen im Unterallgäu. Mehr als 250 Autos sind angemeldet. Kult auf vier Rädern zum Anschauen und Probesitzen. [mehr]

Weitere Themen

Ein Bäcker formt Teiglinge. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Innung kündigt Tarifvertrag Bäcker fürchten schlechte Arbeitsbedingungen

Die Arbeitgebervertretung der bayerischen Bäcker hat die Tarifverträge gekündigt. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) befürchtet enorme Einschnitte für die Beschäftigten. Von einem "Horrorkatalog" spricht auch die Gewerkschaft im Landkreis Günzburg. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Archivbild: Bernhard Pohl 2008 in München | Bild: pa/dpa/Tobias Hase zu den Meldungen Wiederholte Verkehrsverstöße Promi-Bonus für Bernhard Pohl?

Der FW-Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl ist wegen seiner Trunkenheitsfahrt im Juli ohnehin schon permanent in den Schlagzeilen. Jetzt wurde noch ein Brief seines Anwalts bekannt, den Insider als Versuch deuten, eine Art Promi-Bonus herauszuholen. Von Oliver Bendixen [mehr]

Die Mitglieder der Delegation des FC Augsburg, Manager Stefan Reuter (l-r), Geschäftsführer Peter Bircks und Prokurist Michael Ströll  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Europa League Auslosung FC Augsburg - kein Knallerlos aber machbare Gegner

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte sind die Schwaben im internationalen Geschäft dabei. Für die großen Kracher hat es nicht gereicht, spannend wird es mit dem AZ Alkmaar, Athletic Bilbao und FK Partisan Belgrad trotzdem. [mehr]

Heimat

Das Alpenfreibad in Scheidegg | Bild: BR/Viktoria Wagensommer zur Bildergalerie Alpenfreibad Scheidegg Bademeister mit grünem Daumen

Sie lösen eine Eintrittskarte fürs Freibad - und hinter dem Eingang wartet ein kleiner botanischer Garten auf Sie. So ist das, wenn der Bademeister gelernter Gärtner ist. Willkommen im Alpenfreibad in Scheidegg im Westallgäu! [mehr]

Flüchtlinge reparieren ihre Räder mithilfe von Bernhard Kuisle in der Werkstatt in Kaufbeuren. | Bild: BR/Rupert Waldmüller zur Bildergalerie Willkommenskultur Kaufbeurer hilft Flüchtlingen bei Radreparatur

Viele Räder, die Flüchtlinge geschenkt bekommen, sind alt und klapprig. Die Reparatur ist manchmal aufwendig und teuer. In Kaufbeuren gibt es eine eigene Fahrradwerkstatt für die Flüchtlinge. Sie müssen selbst reparieren - ein Fachmann hilft ihnen. [mehr]

Kuh mit Kuhglocke um den Hals | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Tierquälerei? Tierschützer fordern Verbot von Kuhglocken

Schon von Weitem ist das Geläut der Glocken zu hören, die Kühen um den Hals gehängt werden: Im September kehren Zehntausende Rinder von den Alpen und Almen ins Tal zurück. Tierschützer halten das für Quälerei. [mehr]