Schwaben

Aktuelles aus Ihrer Region

Karstadt Kaufhaus | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Karstadt Augsburg Bangen und Hoffen bei den Mitarbeitern

Bangen und Hoffen bei den Karstadt-Mitarbeitern in Augsburg: Morgen Nachmittag will der Aufsichtsrat des Konzerns sein Sanierungskonzept bekannt geben. Dabei steht die Schließung von 23 der 83 Filialen im Raum. [mehr]

Ein umgestürzter Baum | Bild: Stadt Augsburg zur Bildergalerie mit Informationen Wetterkapriolen in Schwaben Hunderte Notrufe und erster Schnee

Der Herbststurm der vergangenen Nacht hat Polizei und Feuerwehren in vielen Teilen Schwabens auf Trab gehalten. Es blieb bei umgestürzten Bäumen und umgewehten Schildern. Im Allgäu fällt der erste Schnee. [mehr]

Mariana Mihai aus Schwabmünchen | Bild: Polizeipräsidium Schwaben Nord, BR, Montage BR zum Artikel Schwabmünchen (Lkr. Augsburg) Kripo fahndet nach dieser Frau

Nach der brutalen Entführung und Misshandlung einer Frau in Schwabmünchen fahndet die Polizei nun nach der 52 Jahre alten, 1 Meter 55 großen und korpulenten Mariana Mihai aus Schwabmünchen. [mehr]

Fianzminister Söder auf der Landratssitzung in Rain am Lech | Bild: Landratsamt Donau-Ries zum Artikel Landräte tagen in Rain Asyl und Finanzausgleich bergen Zündstoff

Das Treffen von Bayerns Landräten in Rain am Lech dreht sich um zwei Themen: Asyl und kommunaler Finanzausgleich. Zu Gast sind außerdem Finanzminister Söder, Innenminister Herrmann und BR-Intendant Wilhelm. [mehr]

Weitere Themen

Einbruch bei Dämmerung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Dämmerungs-Einbrüche Tipps zum Schutz vor Einbrechern

Angesichts der anstehenden Zeitumstellung am Wochenende warnt die Polizei erneut vor sogenannten Dämmerungseinbrüchen. Am Donnerstag (23.10.14) laden daher Experten der Kripo Augsburg zur Bürgersprechstunde. [mehr]

Verkehrsschild | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Verkehrsausschuss diskutiert Tempo-30-Zonen flächendeckend in Kempten?

In Kempten sollen fast flächendeckend Tempo-30-Zonen eingeführt werden. Über diesen Vorschlag der Stadtverwaltung wird der Verkehrsausschuss diskutieren. Der Vorstoß hat für erheblichen Aufruhr unter den Autofahrern gesorgt. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Kinder der "Zwölf Stämme" beim Unterricht (2002 in Klosterzimmern) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Prozess "Zwölf Stämme" Anhörungen beendet, Urteil steht noch aus

Im Sorgerechtsstreit um die minderjährigen Kinder der umstrittenen Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" in Nördlingen sind die Anhörungen beendet. Noch ist kein Urteil gefallen. [mehr]

Ein Zollbeamter präsentiert sichergestelltes Kokain. | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Kokain-Affäre Kempten Landtagsbericht ohne neue Fakten

Fast zwei Kilogramm Kokain wurden im Februar im Büroschrank des Chefs der Kemptener Drogenfahndung gefunden. Der Mann ist inzwischen angeklagt, jetzt hat die Staatsregierung einen Bericht abgeben - ohne neue Erkenntisse. [mehr]

Heimat

Bechsteinfledermaus | Bild: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) zum Artikel Nistkästen in Wörishofen Neue Wohnungen für die Bechstein-Fledermaus

Braun ist sie, nur gut fünf Zentimeter groß mit riesigen Ohren – und sie ist gefährdet: Nur noch selten kommt die Bechstein-Fledermaus im Allgäu vor, in Bad Wörishofen leben noch 31 Tiere. Jetzt bekommen sie neue Nistkästen. [mehr]

Mona Zimmermann aus dem Friseursalon Zeitlmann in Donauwörth ist Bayerns beste Friseurin | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Mona aus Donauwörth Platz drei für Bayerns beste Friseurin

Waschen, schneiden, föhnen - das ist längst nicht alles, was Bayerns beste Friseurin Mona Zimmermann kann. Als Top-Friseurin muss man kreativ sein - bei der deutschen Friseurmeisterschaft belegte sie nun Platz drei. [mehr]

Alte Bäume im Hintersteiner Tal | Bild: BR; Georg Bayerle zum Artikel Laub im Licht Alte Bäume im Hintersteiner Tal

In einer Welt, in der fast nur noch der ökonomische Nutzen zählt, sind uralte Bäume buchstäblich aus der Zeit gefallen. Doch in abgelegene Bergtäler ist das übliche Kosten-Nutzen-Denken manchmal zum Glück noch nicht vorgedrungen. [mehr]