Schwaben

Aktuelles aus Ihrer Region

Schild "Riesengebirge" (Teil des ehemaligen Sudetenlandes) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 66. Sudetendeutscher Tag Abschied von alten Gewohnheiten

So sicher wie das Amen in der Kirche war früher auf Sudetendeutschen Tagen das Pochen auf den Anspruch auf die alte Heimat. Davon will sich der Verband nun offenbar lösen. Das gefällt nicht allen - das Treffen in Augsburg birgt Sprengstoff. Von Ernst Eisenbichler [mehr]

Orstschild von Affing im Landkreis Aichach-Friedberg spiegelt sich in einem Autofenster.  | Bild: BR/Andreas Herz zur Bildergalerie mit Informationen Eine Woche nach dem Tornado Langsam wächst die Hoffnung

In Affing und Gebenhofen werkeln überall die Helfer: Sie reparieren die Firste, decken die Dächer oder ersetzen die Fenster. Eine Woche nach dem Tornado ist die Hilfsbereitschaft immer noch enorm. Doch die Sorgen sind es auch. Von Lena Deutsch [mehr]

Hier soll ein Wasserkraftwerk entstehen | Bild: BR/Rupert Waldmüller zur Bildergalerie mit Informationen Wasserkraftwerk Ostrachtal Naturschützer reichen Klagen ein

Beim Verwaltungsgericht in Augsburg sind die beiden Klagen von Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz gegen das geplante Wasserkraftwerk Älpele bei Bad Hindelang eingegangen. Das bestätigte Gerichtspräsident Ivo Moll dem BR. [mehr]

Kita-Demo in Neu-Ulm | Bild: Jenny Schack/BR zum Artikel Proteste in Schwaben Jetzt wurden auch Kitas in Neu-Ulm bestreikt

Immer mehr Kita-Mitarbeiter in Schwaben protestieren für mehr Lohn und Anerkennung. Am Freitag (22.05.15) hat Verdi erstmals die rund 80 Beschäftigten der städtischen Kindertagesstätten in Neu-Ulm zum Streik aufgerufen. [mehr]

Weitere Themen

Spiel ohne Grenzen in Mönchsdeggingen | Bild: BR / Joseph Weidl zur Bildergalerie "Spiel ohne Grenzen" Internationaler Wettkampf in Mönchsdeggingen

Das "Spiel ohne Grenzen" war eine Fernsehshow in den 70er Jahren: Den sportlichen Wettkampf, bei dem Teams aus mehreren Ländern gegeneinander antreten, gibt es noch: In Mönchsdeggingen wird er am Pfingstwochenende ausgetragen. [mehr]

Brunnen mit einer Figur von Sebastian Kneipp in Bad Wörishofen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Neue Kneipp-Strategie Bad Wörishofen will auf Weltkulturerbe-Liste

Das Kneippen soll immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe werden. Das haben sich die Stadt Bad Wörishofen, Kneippbund und der Kneippheilbäderverband zur Aufgabe gemacht. Um ihr Ziel verwirklichen zu können, ändern sie ihre Strategie. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Begeisterte FCA-Fans | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Europa, wir kommen! FCA will mit Fans feiern

Der FC Augsburg will seine erfolgreiche Saison mit dem wahrscheinlichen Sprung auf die europäische Fußball-Bühne ausgiebig feiern. Am Sonntag (24.05.15) werden sich die Spieler auf dem Augsburger Rathausbalkon den Fans zeigen. [mehr]

Eine dunkelhaarige Frau steht vor einer Birke und muss niesen. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hilfe für Allergiker Mediziner gehen auf Pollenjagd

Das Klinikum Augsburg will künftig Allergiegeplagten besser helfen. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesamt für Umwelt haben Mediziner am Donnerstag (21.05.15) einen sogenannten Pollenmonitor vorgestellt. [mehr]

Heimat

Schaukäsen während einer Sennereibesichtigung | Bild: BR / Christoph Scheule zur Bildergalerie Käse und Butter frisch vom Senner Schaukäsen auf dem Heuhof Fink in Oberreute

Die Allgäuer Käsestraße präsentiert sich derzeit mit besonderen Schmankerln. Unter dem Motto "Von der Wiese auf den Teller" kann man beispielsweise in der kleinen Sennerei auf dem Heuhof Fink erleben, wie Heumilchkäse hergestellt wird. [mehr]

Handwerkermuseum Schwaben | Bild: Handwerkskammer Schwaben zur Bildergalerie mit Informationen Schwäbisches Handwerkermuseum 30 Jahre Schmuckkästchen im Herzen Augsburgs

Über 35.000 Besucher kommen jährlich ins Schwäbische Handwerkermuseum in Augsburg. Dieses Jahr feiert das Museum seinen 30. Geburtstag – am Donnerstag (21.05.15) wurde das Jubiläumsjahr eröffnet. [mehr]

Pendulum | Bild: Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg zur Bildergalerie Aufregender Stoff im tim Spannende Textilausstellung in Augsburg eröffnet

Knapp 20 Künstler haben die Dauerausstellung des Augsburger Textil- und Industriemuseums auf den Kopf gestellt, Vitrinen ausgeräumt, alles neu gestaltet. Herausgekommen sind spektakuläre Schaustücke zum Thema Stoff. Jetzt wurde die Sonderschau "KUNST/STOFF" eröffnet. [mehr]