Inhalte mit dem Schlagwort "Journalisten"

Inhalt filtern

Shayan Hartmann mit Schriftzug VJ | Bild: BR zum Video Lexikon | Shayan Hartmann VJ

Bei der Produktion eines Fernsehbeitrags, denken viele sofort an ein ganzes Team mit Kamera, Ton, Beleuchtung, Redaktion und manchmal Moderation und noch anderen. Ein*e Video-Journalist*in - kurz VJ - produziert im Gegensatz dazu die Filme komplett alleine. Shayan Hartmann erklärt, was die Tausendsassa so alles können müssen.

Harriet von Waldenfels mit Schriftzug "Redaktion" | Bild: BR, ZDF/Svea Pietschmann zum Video Lexikon | Harriet von Waldenfels Redaktion

Wenn Reporter*innen oder Moderator*innen nicht vor der Kamera stehen, dann arbeiten sie trotzdem - hinter den Kulissen. Mit ihrer "Redaktion" zusammen. In einer Redaktion laufen alle Fäden zusammen. Was hier gemacht wird? Harriet von Waldenfels berichtet, was in einer Redaktion alles passiert.

Journalist in drei Farben mit Netzstruktur | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Video Vom Neandertaler zum Blogger Nachrichten im Wandel der Zeit

Politik-Talkmaster, Sportkommentator, Investigativ-Reporter. Jeder arbeitet anders und versteht sich doch als Journalist. Auch wenn sich der Beruf durch das Internet stark verändert hat - die grundsätzlichen Aufgaben bleiben.

Jana Pareigis mit Schriftzug "Sommerloch" | Bild: BR, ZDF/Svea Pietschmann zum Video Lexikon | Jana Pareigis Sommerloch

Die Zeit - besonders im Juli und August -, in der es in der Politik eher ruhig ist, weniger wichtige nationale und internationale Ereignisse stattfinden und auch viele Sportler*innen wie beim Fußball in den Sommerurlaub gehen, nennt man in den Medien "Sommerloch". Ob deswegen die Journalist*innen die Füße hochlegen können? Jana Pareigis berichtet.

List Altmeier mit Schriftzug "Meinung vs. Nachricht" | Bild: BR zum Video Lexikon | Lisa Altmeier Meinung vs. Nachricht

Bei einer Nachricht geht es darum, Fakten nüchtern und sachlich zu präsentieren - und das kommt oft eher trocken rüber. Da ist die Meinung spannender. Auf Social Media gibt es aber eine Tendenz zu sehr vielen Meinungen und sehr wenigen Fakten. Warum das gefährlich ist, erklärt Lisa Altmeier.

Anne Allmeling mit Schriftzug "Interview" | Bild: BR zum Video Lexikon | Anne Allmeling Interview

Das Interview ist eine besondere Form des Gesprächs - und mehr als nur "neugieriges Fragen". Was ein gutes Interview ausmacht, auf welche Art man seinem Gesprächspartner am beste begegnet und was überhaupt gute Fragen sind, das erklärt Anne Allmeling aus dem ARD-Studio in Kairo.

Jan Hofer mit Schriftzug "Newsroom" | Bild: BR zum Video Lexikon | Jan Hofer Newsroom

Neuigkeiten - davon leben die Nachrichten der Rundfunkanstalten. Damit die aber auch immer möglichst schnell und gleichzeitig im Fernsehen, Radio und online ankommen, gibt es den Newsroom. Jan Hofer erklärt, wie das so mit dem Newsroom bei der Tagesschau ist.

Interaktiv: Weltkarte mit allen Korrespndentenstudios von ARD, ZDF und Deutschlandradio | Bild: BR zum Artikel Das Korrespondenten-Netz Die ganze Welt direkt erleben

Rund um den Globus sind Korrespondenten für ARD, ZDF und Deutschlandradio im Einsatz. Einige von ihnen erzählen uns, was für sie in „ihren“ Ländern die größte Herausforderung ist – bei der Arbeit und im täglichen Leben.

Sebastian-Schaffstein mit dem Wort Datenjournalismus | Bild: Montage: BR zum Video so geht MEDIEN | Lexikon Datenjournalismus

Eine riesige Menge an Daten und Zahlen sammeln, diese vergleichen und auswerten - und Schlüsse daraus ziehen. Das ist die Aufgabe von Datenjournalist*innen. Klingt spannend? Ist es auch.

Journalist in drei Farben mit Netzstruktur | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Video mit Informationen Vom Neandertaler zum Blogger Nachrichten im Wandel der Zeit

Politik-Talkmaster, Sportkommentator*in, Investigativ-Reporter*in. Jeder arbeitet anders und versteht sich doch als Journalist*in. Auch wenn sich der Beruf durch das Internet stark verändert hat - die grundsätzlichen Aufgaben bleiben.

1 - 10 von 34

Noch nicht fündig geworden?