Inhalte mit dem Schlagwort "Was heißt eigentlich ...?"

Inhalt filtern

Ingo Nommsen mit Schriftzug "Blog" | Bild: BR zum Video Lexikon | Ingo Nommsen Blog

"Log" ist Englisch, kommt aus der Schifffahrt - und bedeutet Tagebuch. Ein Web-Tagebuch nennt man "Blog" - und das kann jeder führen. Ganz öffentlich. Ein Tipp: Schaut genau, wer da schreibt. Denn in manchen Blogs gibt es nur persönliche Meinung. Oder Werbung. Ingo Nommsen erklärt es genau.

Kate Menzyk mit Schriftzug "Bashing" | Bild: BR zum Video Lexikon | Kate Menzyk Bashing

Jemanden beleidigen ohne ihm dabei in die Augen zu schauen? Oder gar ohne ihn zu kennen? Oder eine Marke, ein Produkt richtig mies machen? Online geht das ganz einfach. Und wird leider auch häufig gemacht. Kate Menzyk erklärt "Bashing"

Kate Menzyk mit Schriftzug "Bashing" | Bild: BR zur Übersicht Medien-Begriffe Das Video-Lexikon

Von A wie "App" bis Z wie "Zensur": In der neuen Lexikon-Serie von "so geht MEDIEN" erklären bekannte Gesichter und Stimmen von ARD, ZDF und Deutschlandradio in kurzen Videos Medienbegriffe. Darin erhalten die Jugendlichen und Lehrkräfte Tipps für eine medienkompetente Nutzung. Jeden Sonntag geht ein neues Video online.

Clarissa Côrrea da Silva erklärt Emoji | Bild: BR zum Video Lexikon | Clarissa Côrrea da Silva Emojis

Sie sind klein, bunt - und sagen mehr als 1.000 Worte: Emojis. Aber Vorsicht: Ihr solltet wissen, was sie wirklich bedeuten, bevor ihr sie auf die digitale Reise schickt. Clarissa Côrrea da Silva von "Wissen macht Ah!" erklärt.

Sebastian-Schaffstein mit dem Wort Datenjournalismus | Bild: Montage: BR zum Video so geht MEDIEN | Lexikon Datenjournalismus

Eine riesige Menge an Daten und Zahlen sammeln, diese vergleichen und auswerten - und Schlüsse daraus ziehen. Das ist die Aufgabe von Datenjournalisten. Klingt spannend? Ist es auch.

Darth Vader und Obi-Wan Kenobi mit Sprechblasen | Bild: Montage: BR zu den Meldungen Vertiefende Informationen Wichtige Fakten zu "Warum Meinungsvielfalt wichtig für die Demokratie ist"

Was bedeutet Meinungsvielfalt überhaupt? Und darf man wirklich alles sagen? Wo sind die Grenzen? Die wichtigsten Fakten in einem kompakten Überblick.

Sebastian-Schaffstein mit dem Wort Rundfunkrat | Bild: Montage: BR zum Video so geht MEDIEN | Lexikon Rundfunkrat

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk gehört eigentlich uns allen. Stellvertretend bestimmt der Rundfunkrat, was in Fernsehen und Radio so läuft. Doch wer sitzt da eigentlich drin, im Rundfunkrat?

Christina Wolf mit dem Wort Nachricht
| Bild: Lisa Hinter; Montage: BR zum Video so geht MEDIEN | Lexikon Nachricht

Wenn die Queen stirbt, kommt das in den Nachrichten. Wenn Tante Hilde stirbt eher nicht. Warum eigentlich? Wie schafft es eine Meldung in die Nachrichten?

Sebastian-Schaffstein mit dem Wort Meinung | Bild: Montage: BR zum Video so geht MEDIEN | Lexikon Meinung

Mal so richtig die Meinung sagen - darf das eine Journalistin oder ein Journalist? Dürfen sie. Wenn sie sich an ein paar Spielregeln halten.

1 - 10 von 20

Noch nicht fündig geworden?