Was lief wann?

12:00 - 13:00

13:03
  • PULS Wetter
13:04
  • Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen Jeder Auf Erden Ist Wunderschön (Sogar Du)
  • die liga der gewöhnlichen gentlemen
    musikdownloads
  • Erst die Liga der gewöhnlichen Gentlemen musste kommen, damit wir uns alle wunderschön finden. Die Band um den ehemaligen Superpunk-Mastermind Carsten Friedrichs verknüpft Durchhalteslogans mit ihrem wunderbaren Hamburger Humor. Chapeau!
13:08
  • Claire Games
  • claire
    Elektronik
    Pop
  • Claire aus München haben einiges zu bieten. Sie klingen, als hätten The XX mit den Chromatics gemeinsam eine Platte aufgenommen, live sind sie richtig bombastisch und Sängerin Josie schneidet mit ihrer Stimme Butter schmelzig.
13:12
  • dvsn dvsn - Run Away
  • dvsn
    R'n'B
  • dvsn aus Toronto springt auf den erfolgreichen Zug auf, der Drake und The Weeknd an die Chartsspitzen transportiert hat und bringt ihn noch mal um ein paar Kilometer nach vorne. Very nice, eh?
13:13
  • dvsn Run Away
  • dvsn
    R'n'B
  • dvsn aus Toronto springt auf den erfolgreichen Zug auf, der Drake und The Weeknd an die Chartsspitzen transportiert hat und bringt ihn noch mal um ein paar Kilometer nach vorne. Very nice, eh?
13:15
  • Rag'n'Bone Man Human
  • HipHop
    rag'n'bone man
    Soul
  • Der Londoner Rag'n'Bone Man heißt eigentlich Rory Graham. Mit seiner Musik möchte er das Genre Blues, mit dem er aufgewachsen ist, mit seiner Leidenschaft für donnernde Beats und Hip Hop kombinieren.
13:19
  • Yungblud I Love You, Will You Marry Me
  • Indie
    Rock
    yungblud
  • Erst Jamie T und die Arctic Monkeys, dann Rat Boy und jetzt Yungblud aus Doncaster. Großbritannien produziert zuverlässig talentierte junge Männer, die zu elektrisieren wissen.
13:23
  • Sublime Doin' Time
  • HipHop
    Indie
    sublime
  • Ska-Punk aus Kalifornien und eine Legende: Sublime gründeten sich 1988 und lösten sich aber nach dem Tod des Sängers Bradley Nowell 1996 auf. Ihr sechstes Album "Sublime" erscheint im selben Jahr.
13:27
  • Parcels Overnight
  • Indie
    parcels
    Pop
  • Die Parcels aus Australien haben sich nach dem Café der Eltern eines der Bandmitglieder benannt. Direkt nach der Highschool ist das Quintett zusammen nach Berlin gezogen und arbeitet seitdem fleißig an seinem Disco-Sound.
13:32
  • Nick Murphy Medication
  • chet faker
    Elektronik
    nick murphy
    Pop
  • Man kann ihn an seiner Stimme erkennen, aber nicht mehr an Name und Sound: Chet Faker ist jetzt Nick Murphy. Der bärtige Soul-Sänger aus Melbourne hat sich trotz des großen Erfolgs seines Alter Egos noch mal neu erfunden. Props!
13:36
  • Cina Polada Nowhere
  • cina polada
    Indie
    Pop
  • Erfolgsrezept: sich nach einem verdrehten Cocktail zu benennen. Cina Polada aus Helsinki werden ihrem Namensgeber gerecht: zuckersüße Melodien, träumerischer Gesang, treibende Indie-Pop-Gitarren - hiervon kriegt man nicht genug!
13:40
  • Marteria Scotty beam mich hoch
  • HipHop
    marsimoto
    marteria
    Pop
  • Fußballer, Model und schließlich Rapper: Eine ungewöhnliche Biographie, die Marten Laciny alias Marteria (alias Marsimoto) da vorweisen kann. Und sicher auch keine langweilige.
13:44
  • L'aupaire You
  • l'aupaire
    Pop
    Singer-Songwriter
  • Songwriter Robert Laupert hat sich einst in Budapest in eine kleine Wohnung eingeschlossen um seine musikalischen Kleinode aufzunehmen. Von den Einheimischen dort wurde ihm der Name L'aupaire verliehen.
13:47