Aktuelles aus Ihrer Region

23.02.2018, Bayern, Regensburg: Fußball: 2. Bundesliga, Jahn Regensburg - Fortuna Düsseldorf, 24. Spieltag in der Continental Arena. Sargis Adamyan von Regensburg jubelt neben Jonas Nietfeld von Regensburg nach seinem Treffer zum 4:3 gegen Düsseldorf. Foto: Armin Weigel/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt. +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Torfestival gegen Düsseldorf 4:3-Sieg für den Jahn nach 0:3-Rückstand

Sieben Tore sahen die Zuschauer im Regensburger Stadion. Anfangs jubelten die Gäste drei Mal. Dann aber kam der Jahn auf eine beeindruckende Art und Weise zurück und ballerte sich zum 4:3-Sieg. [mehr]

Der Nordische Kombinierer Eric Frenzel | Bild: picture alliance / Michael Kappeler/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Ostbayerns Olympia-Starter Ein Superstar, ein Wundertrainer und viele Helden

Mit zwei Goldmedaillen und einmal Bronze in der Nordischen Kombination war der Wahloberpfälzer Eric Frenzel der überragende Athlet unter den rund 150 deutschen Startern bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Für die anderen fünf Olympia-Starter aus Ostbayern fällt die Bilanz in Pyeongchang gemischt aus. Von Uli Scherr [mehr]

Festnahme - Hände in Handschellen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kriminalität Mann nach tödlichem Ehedrama in Schwandorf in Untersuchungshaft

Ehedrama in der Oberpfalz: Nach dem gewaltsamen Tod einer 65 Jahre alten Frau in Schwandorf ist gegen den Ehemann am Freitag Haftbefehl erlassen worden. Der 58-Jährige steht im Verdacht, die Frau in der gemeinsamen Wohnung erwürgt zu haben. [mehr]

Jubel beim 1. FC Nürnberg | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel 2. Liga Nürnberg will Vorsprung auf Platz zwei

Für Nürnberg geht es darum, die Tabellenführung auszubauen. Nachdem die punktgleiche Fortuna Düsseldorf am Freitag in Regensburg verloren hat, kann der Club durch einen Sieg in Bochum drei Punkte Vorsprung herausarbeiten. [mehr]

Weitere Themen

Eine kranke Frau liegt auf dem Sofa mit heißem Tee, Medikamenten und Taschentüchern. | Bild: pa/dpa/Christin Klose zum Artikel Influenza Mehr Grippefälle in Bayern

Die Zahl der Grippe-Fälle in Bayern ist weiter gestiegen. Wie das Landesamt für Gesundheit mitteilte, wurden in der vergangenen Woche fast 2.900 neue Influenza-Fälle gemeldet. Nichts ungewöhnliches für die Jahreszeit. Besonders betroffen ist die Oberpfalz. Von Peter Kveton [mehr]

Der Regensburger Dom. | Bild: BR/Natasha Heuse zum Artikel Bistum Regensburg Kirche zieht Konsequenzen aus Deggendorfer Missbrauchsprozess

Ein Ex-Priester ist wegen Kindesmissbrauchs vom Landgericht Deggendorf zu einer Haftstrafe von achteinhalb Jahren verurteilt worden - dieses Urteil bleibt nicht ohne Konsequenzen. Das Bistum Regensburg reagiert. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Warnstreik der Energiewirtschaft bei Eon und Bayernwerk in Regensburg | Bild: BR/Kilian Neuwert zur Bildergalerie mit Informationen Regensburg Warnstreik der Energiewirtschaft: 2.000 Beschäftigte gehen auf die Straße

Der Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Energiewirtschaft spitzt sich zu. Die Gewerkschaft hat deshalb zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. In Regensburg fand am Vormittag die zentrale Kundgebung für den Freistaat statt. Von Kilian Neuwert [mehr]

Juso-Chef Kevin Kühnert (rechts) und Markus Rinderspacher in Regensburg | Bild: BR/Markus Ehrlich zum Video mit Informationen NoGroKo vs. ProGroKo Juso-Chef Kühnert liefert sich in Regensburg Schlagabtausch mit Rinderspacher

Juso-Chef Kevin Kühnert hat gestern Abend im Rahmen seiner "NoGroKo"-Tour in Regensburg Halt gemacht. Dabei hat er sich einen Schlagabtausch mit SPD-Landtagsfraktionschef und GroKo-Befürworter Markus Rinderspacher geliefert. Von Markus Ehrlich [mehr]

Heimat

Der Truppenübungsplatz von Grafenwöhr nennt sich seit 2006 offiziell „Joint Multinational Command Training Center (JMCTC)“. Hier trainieren regelmäßig die europäischen Einheiten von ES-Armee und US-Luftwaffe, sowie die Streitkräfte verbündeter Nato-Staaten.  | Bild: picture-alliance/US Army/ Cover Images zur Bildergalerie Militär Neues Gerät für die US Armee in Grafenwöhr

Die US-Armee in der Oberpfalz erhält neues Gerät: Das Zweite Kavallerieregiment in Vilseck (Kreis Amberg-Sulzbach) ist mit sieben Radpanzern vom Typ «Stryker» mit einer neuen 30-Millimeter-Kanone ausgestattet worden. Jetzt stellte die US-Armee die Fahrzeuge auf dem Truppenübungsplatz in Grafenwöhr vor. [mehr]

Herwig Pohl (links) tüftelt an einem Schwibbogen herum | Bild: BR/Renate Roßberger zum Artikel "gradscht & gricht" Gegen den "Wergwerf-Wahn": das Chamer Repair-Café

Im Reperaturcafé "gradscht & gricht" in Cham kann jeder seine kaputten Elektrogeräte kostenlos reparieren lassen. Das Warten kann man sich bei Kaffee, gespendetem Kuchen und einer netten Plauderei vertreiben. Der Andrang ist groß.Von Renate Roßberger [mehr]