Aktuelles aus Ihrer Region

Auf einem Geflügelhof in Roding (Bayern) besteht Anfang Dezember 2015 der Verdacht, dass in dem Geflügelbetrieb die Geflügelpest ausgebrochen sein könnte.  | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 11:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Nach Vogelgrippe-Virus Alles zurück auf Anfang

Im Dezember ist auf einem Geflügelhof bei Roding im Landkreis Cham Vogelgrippe entdeckt worden - fast 13.000 Hennen, Enten, Gänse und Puten wurden getötet. Jetzt hat der Betrieb wieder aufgemacht. [mehr]

Regensburger Initiative "Sea Eye" von Michael Buschheuer will Flüchtlinge im Mittelmeer retten | Bild: pa/dpa/Bernd Wüstneck zum Artikel Hilfe für Flüchtlinge in Seenot Regensburger Rettungsaktion startet bald

Tausende Flüchtlinge sind bislang im Mittelmeer ertrunken. Ein Mann aus Regensburg will das nicht weiter hinnehmen. Mit einem Kutter will er helfen. Am 20. Februar will die Crew von Rostock aus zu ihrer Rettungsmission starten. [mehr]

Ein Polizeifahrzeug steht vor dem Polizeipräsidium des Regierungsbezirks Oberpfalz in Regensburg. | Bild: pa/dpa zum Artikel Bewaffneter Banküberfall in Mitterteich Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto des Täters

Die Fahndung nach dem bewaffneten Bankräuber von Mitterteich (Lkr. Tirschenreuth) geht weiter. Die Polizei geht jetzt mit einem Fahndungsfoto des Täters an die Öffentlichkeit. [mehr]

Symbolbild: Projekte der beruflichen Integration von Asylbewerbern | Bild: pa/dpa/Michael Reichel zum Artikel Flüchtlinge im ländlichen Raum Wie die Integration im Job klappt

Für eine gelungene Integration der anerkannten Asylbewerber in Deutschland ist eines besonders wichtig: ein Arbeitsplatz. Doch wie klappt die Integration in den Betrieben? Einige Firmen in Ostbayern haben schon Erfahrungen gesammelt. Die fallen unterschiedlich aus. [mehr]

Weitere Themen

Schäferstündchen auf der Motorhaube | Bild: colourbox, Montag: BR zum Artikel Beim Sex Motorhaube demoliert Autobesitzer setzt 1.000 Euro Belohnung aus

Nach einer Faschingsfeier hatte sich ein Pärchen in Bach an der Donau (Lkr. Regensburg) auf der Motorhaube eines Autos vergnügt und sie dabei beschädigt. Jetzt hat der Besitzer eine Belohnung ausgesetzt, um das Liebespaar zu finden. [mehr]

Alte Brauerei: Die "Alte Brauerei" war früher die Burg von Waldthurn. Jetzt soll sie renoviert werden. | Bild: BR / Lorenz Storch Morgen | 12:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Waldthurn (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) Neues Leben in alten Gemäuern

Sorgenkinder der Denkmalpfleger sind historische Gebäude auf dem Land. Sie prägen zwar häufig das Ortsbild, aber die Eigentümer scheuen die Kosten der Sanierung. Mit einem neuen Konzept will das Landesamt für Denkmalpflege frischen Wind in alte Mauern bringen. Von Lorenz Storch [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Zwei Oberpfälzer vermuten das Bernsteinzimmer auf Schloss Friedland in Böhmen | Bild: BR/Martin Gruber zur Bildergalerie mit Informationen Oberpfälzer Schatzjäger Ist das Bernsteinzimmer in Tschechien versteckt?

Verschlüsselte Botschaften, geheimnisvolle Katakomben und die Hoffnung auf einen millionenschweren Schatz: Was nach Abenteuerfilm klingt, ist für zwei Oberpfälzer Realität: Sie sind sich sicher, das legendäre Bernsteinzimmer lokalisiert zu haben. Von Martin Gruber [mehr]

Sanierung der Porta Praetoria in Regensburg | Bild: BR/Uli Scherr zum Video mit Informationen Porta Praetoria in Regensburg Sanierung soll mehrere Millionen Euro kosten

Eines der wichtigsten Bauwerke aus der Römerzeit in Bayern, die Porta Praetoria in Regensburg, wird generalsaniert. Zwei Jahre bleibt das Bauwerk jetzt eingerüstet. Drei Millionen Euro kostet das Projekt, zwei Drittel der Kosten übernimmt der Bund. [mehr]

Heimat

Gasthaus Restaurant Hummel in Wischenhofen | Bild: BR/Wir in Bayern zum Artikel Wirtshaustipp Gasthaus Restaurant "Hummel" in Wischenhofen

Ein Wirtshaus, das mit viel Erfahrung, viel Engagement und viel Können geführt wird, ist prädestiniert für einen "Wir-in-Bayern-Wirtshaustipp". All diese Vorrausetzungen erfüllt das Gasthaus Restaurant "Hummel" in Wischenhofen. [mehr]

Schmidmühlener Fischzug | Bild: BR zum Artikel Der Schmidmühlener Fischzug Eine bierernste Angelegenheit

Es ist ein einmaliger Brauch, der das Dorf zusammenschweißt: Am Aschermittwoch ziehen alle männlichen Bewohner im oberpfälzischen Schmidmühlen in Frack und Zylinder von Wirtshaus zu Wirtshaus. Am Ende wird der Fasching eingegraben. [mehr]

Mieder | Bild: BR zum Artikel Ein Mann fürs Mieder Die Passion des Wirts von Bruck

Die Hände des Oberpfälzer Wirts und Kochs Jürgen Hofmann sind perfekt zum Knödeldrehen. Doch bei seiner zweiten Leidenschaft, dem Trachten-Mieder-Nähen, ärgert er sich oft über seine „groaßn Pratzn“, denn für filigrane Tätigkeiten braucht er eine Pinzette. [mehr]