Aktuelles aus Ihrer Region

Blaulicht auf Polizeiauto | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tod einer 14-Jährigen in Dietfurt 15-Jähriger wegen Totschlags verhaftet

Ein 15-Jähriger soll für den Tod einer Jugendlichen in Dietfurt (Lkr. Neumarkt) verantwortlich sein. Er sitzt laut Polizei wegen Totschlags durch Unterlassen in Untersuchungshaft. Es gibt Hinweise, dass er verhindert habe, dass der unter Drogen stehenden 14-Jährigen geholfen wird. [mehr]

Studenten im Hörsaal | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Gemeinsam erfolgreich Ostbayern bekommt sieben digitale Gründungszentren

Das bayerische Kabinett hat heute die Standorte für die digitalen Gründungszentren bekannt gegeben. Ostbayern war mit zwei gemeinsamen Bewerbungen erfolgreich: Insgesamt werden hier sieben neue Zentren entstehen. [mehr]

BMW in Regensburg: Finish im Karosseriebau | Bild: BMW zum Artikel Werk in Regensburg Bei BMW laufen die Bänder bald auch nachts

Weil die Nachfrage nach dem BMW X1 so hoch ist, beginnt am Freitag im Regensburger BMW-Werk erstmals eine Nachtschicht. Dafür werden mehr als 1.500 Zeitarbeiter eingestellt. [mehr]

Drillingsgeburt am Klinikum Amberg | Bild: Stephanie Gräß, Klinikum Amberg zum Artikel Pia, Emilia und Jakob Schon wieder Drillinge am Klinikum Amberg

Schon wieder hat es eine Drillingsgeburt im Amberger Klinikum gegeben. Pia, Emilia und Jakob sind bereits die sechsten Drillinge, die in diesem Jahr im Krankenhaus St. Marien auf die Welt gekommen sind. Von Martin Gruber [mehr]

Weitere Themen

Seed Egasso Wondimogn  | Bild: BR/Susanne Ebner zum Artikel "Wunder-Wondi" Das Lauftalent aus Neunburg vorm Wald

Ein junger Asylbewerber aus Äthiopien macht in der Oberpfalz als Läufer auf sich aufmerksam. Seed Egasso Wondimogn ist erst einige Monate hier, doch er hat schon bei Halbmarathons und Marathons Medaillen abgeräumt. Wo er startet, wird er Erster. Von Susanne Ebner [mehr]

Trainer des SV Donaustauf und Weltmeister Klaus Augenthaler | Bild: pa/dpa zum Artikel Tierquälerei? Staatsanwaltschaft bestätigt Anzeige gegen Hobby-Angler Augenthaler

Dem Fußballweltmeister und Trainer des Fußball-Landesligisten SV Donaustauf, Klaus Augenthaler, drohen Ermittlungen wegen Tierquälerei. Die Staatsanwaltschaft Regensburg bestätigte auf BR-Anfrage den Eingang einer Anzeige durch Mitglieder einer Tierschutzorganisation. Von Uli Scherr [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Jerome Boateng (Mitte) feiert mit Physiotherapeut Klaus Eder (links) und Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (rechts) | Bild: pa/dpa/Peter Kneffel zum Artikel Boatengs Wade Meister Eders heilende Hände

Die "Wade der Nation" hat gehalten: Jérôme Boateng traf mit einem wuchtigen Schuss zur 1:0 Führung im EM-Achtelfinale gegen die Slowakei. Dass der Abwehrchef überhaupt auf dem Platz stehen konnte, ist auch ein Verdienst des Physiotherapeuten Klaus Eder aus Donaustauf. [mehr]

Der Kutter der Rettungs-Initiative "Sea-Eye" | Bild: pa/dpa zum Audio mit Informationen Regensburger Initiative "Sea Eye" 700 Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet

Die Crew des privaten Rettungsschiffs "Sea-Eye" hat am Sonntagmorgen nach eigenen Angaben vor der libyschen Küste rund 700 Menschen aus sechs Schlauchbooten gerettet. Die Regensburger Initiative "Sea Eye" ist seit Anfang April im Mittelmeer unterwegs. Von Tobias Dörges [mehr]

Heimat

BAYERN 3-Band auf dem Bürgerfest Weiden 2016 | Bild: BR/Rüdiger Nowak zur Bildergalerie mit Informationen 46. Bürgerfest in Weiden Zwei Tage lang gefeiert

Weiden hat am Wochenende zwei Tage lang Bürgerfest gefeiert. Das gute Wetter lockte Hunderte Menschen in die Altstadt. Mit dabei waren der Bayerische Rundfunk, die BAYERN 3-Band und Bayern 1-Spaßtelefonist Bernhard Ziegler. [mehr]

Ausstellung "Spricharten und Redenswörter" in Nabburg | Bild: BR/Matthias Reinel zur Bildergalerie Stadtmuseum Zehentstadel Nabburg Mit bunten Styroporköpfen Redensarten erklären

Redewendungen benutzt jeder - meistens ganz selbstverständlich. Viele kommen aus dem Mittelalter und werden jetzt im Stadtmuseum Zehentstadel Nabburg (Lkr. Schwandorf) visuell erklärt: Herkunft und Bedeutung werden bis zum 21. August anhand unterschiedlich gestalteter Styroporköpfe erklärt. [mehr]

Spargel | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Königliches Gemüse Ran an den Spargel!

Seit Mitte April ist es endlich wieder so weit: Es gibt frischen deutschen Spargel im Supermarkt und am Standl - nicht nur den aus der "Wärmezucht" oder aus dem Ausland. Tipps rund um das Feinschmeckergemüse finden Sie hier. [mehr]