Wissen - Sternenhimmel


456

Sommernacht unterm Sternenzelt

Von: Heike Westram

Stand: 01.07.2019

Die lauen Julinächte laden so recht zum Sternegucken ein: Ist es erst einmal dunkel genug, fliegen die schönen Sternbilder des Sommers über die Milchstraße. Von abends bis morgens können Sie Planeten des Sonnensystems entdecken - wenn Sie wissen, wann und wo. Der Mond hilft Ihnen bei der Suche und führt Sie übers Firmament und sorgt mit einer teilweisen Mondfinsternis selbst für ein kleines Schauspiel. Dazwischen blitzen im Juli immer wieder Sternschnuppen auf. Vielleicht sehen Sie sogar leuchtende Nachtwolken. Begleiten Sie uns durch die Sommernächte auf einem Spaziergang über den Sternenhimmel!

Heute zu sehen


Kupferroter Mond bei der totalen Mondfinsternis über Bayern am 15. Juni 2011, fotografiert von Markus Dähne | Bild: Markus Dähne zum Video mit Informationen Partielle Mondfinsternis am 16. Juli 2019 Mondscheibe ein wenig angeknabbert

Kurz nach seinem Aufgang am Abend des 16. Juli 2019 beginnt der Vollmond plötzlich wieder zu schrumpfen: Die Mondscheibe tritt in den Kernschatten der Erde, eine Mondfinsternis beginnt! Allerdings gibt es diesmal keinen Blutmond. [mehr]

Verlauf einer totalen Sonnenfinsternis (Collage) | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen 2. Juli 2019 Totale Sonnenfinsternis in Südamerika

Am 2. Juli 2019 schiebt sich der Mond vor die Sonne und verdeckt sie komplett: Es kommt zu einer totalen Sonnenfinsternis. Leider nicht bei uns, sondern über dem Südpazifik. Auch in Südamerika kann man sich mancherorts freuen. [mehr]

leuchtende Nachtwolken in der Nacht vom 3. auf den 4. Juli 2014 über Witten im Ruhrgebiet | Bild: Daniel Fischer zur Bildergalerie mit Informationen Leuchtende Nachtwolken Eisiges Licht in heißer Juli-Nacht

Die Julinächte bieten manchmal ein wunderschönes Schauspiel am Abendhimmel: In silbrig-blauem Schimmer leuchten Wolken für kurze Zeit auf - lange nach Sonnenuntergang und Abendrot. Warum, wann und wo verraten wir Ihnen hier! [mehr]

Zum Höhepunkt eines Sternschnuppen-Regens flitzen besonders viele Meteore über den Nachthimmel. Einen der schönsten Meteorschauer bilden die Perseiden mit dem Höhepunkt am 12. August. Hier eine Kompositaufnahme der Perseiden-Sternschnuppen aus 10 Einzelbildern der Meteore, aufgenommen 2013 in den USA. | Bild: imago/ZUMA Press zum Audio mit Informationen Meteore im Juli Mehrere Sternschnuppen-Schwärme zugleich

Anfang Juli flitzen sie nur vereinzelt, dann tauchen die ersten Sternschnuppen der Perseiden in der Sommernacht auf. In den letzten Julinächten tun sich mehrere Meteorströme zusammen und schicken reichlich Sternschnuppen. [mehr]

Die fast vertikale Sommermilchstraße über dem Oberen Isarstausee bei Krün (Oberbayern). Das Bild wurde am 12.07.2016 gegen Mitternacht mit einer Belichtungszeit von 30 Sekunden aufgenommen.  | Bild: BR/Sandra Demmelhuber zur Bildergalerie mit Informationen Sternenpracht der Milchstraße Jetzt die mondlosen Sommernächte nutzen!

Wir sitzen mittendrin - und dennoch haben viele Menschen sie noch nie gesehen: die Milchstraße. Jetzt im Juli ragt unsere Heimatgalaxie mit ihren unzähligen Sternen und Nebeln wieder steil im Süden empor und ist schön zu sehen. [mehr]

symbolische Darstellung der Sternilder Schütze und Skorpion vor dem Sternenhimmel | Bild: NASA/U.S. Naval Observatory's Library, colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Sterne & Sternbilder im Juli Schneller Satyr auf der Jagd

Schimmernd zieht sich die Milchstraße durch die Julinacht und bringt uns sagenhafte Gestalten und seltsame Fabelwesen: Ein flinker Jäger, halb Mensch, halb Tier, strahlt dort und hat ein giftiges Wesen im Visier. [mehr]

Collage der Planeten des Sonnensystems vor dem Sternenhimmel | Bild: colourbox.com, NASA zum Audio mit Informationen Jupiter & Saturn, Neptun & Uranus Vier riesige Planeten im Juli

Im Juli strahlen zwei Planeten so hell vom Nachthimmel, dass sie nicht zu übersehen sind: Jupiter und Saturn begleiten Sie durch die Sommernacht. Geübte Beobachter können jetzt auch Uranus und Neptun wieder finden. Wir verraten, wann und wo. [mehr]

Der Supermond im November 2016 geht hinter der Ruine Botenlauben in Bad Kissingen auf.  | Bild: Alexander Preyer zum Artikel Vollmond oder Sichel? Der Mond & seine Reise im Juli

Er ist immer der Gleiche, doch Nacht für Nacht sieht er etwas anders aus: unser Mond. Er wandert quer durch die Sternbilder übers Firmament - mal als Sichel, mal als Vollmond. Der aktuelle Mondkalender für Juli 2019 mit den Mondphasen und den schönsten Begegnungen. [mehr]

Sonne hinter einem Sonnenschirm | Bild: Image Source zur Bildergalerie mit Informationen Sonnenaufgang & Sonnenuntergang Sonne im Juli tiefer, kürzer & weit weg

Man mag's kaum glauben, wenn die Sonne an einem heißen Julitag herunterbrät: Jetzt ist sie so weit weg wie das ganze Jahr nicht! Für die Tageslänge und die langen Weißen Nächte macht das nichts ... [mehr]

Karte der Sternwarten in Bayern mit Adressen | Bild: Bing Maps zur interaktiven Anwendung Interaktive Karte Sternwarten in Bayern

Zahlreiche Sternwarten gibt es in Bayern - und eine auch ganz bestimmt in Ihrer Nähe! Auf unserer Karte finden Sie alle Adressen und Telefonnummern. [mehr]


456