Wissen

Faszinierende Welt der Wissenschaft

Afghanische Flüchtlinge mit Zettel "Wir sind Menschen", innerhalb Flüchtlingslager im ehemaligen Flughafen von Athen | Bild: picture-alliance/dpa 01.04. | 15:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Universitätsmedizin Erlangen Psychische Probleme nach Flucht und Migration

In den letzten 35 Jahren hat sich die Zahl der Migranten weltweit verdoppelt. Gerade Kriegsflüchtlinge leiden oft unter traumatischen Erfahrungen von Gewalt, der Flucht unter extremen Bedingungen und der Angst vor einer ungewissen Zukunft. [mehr]

Feld mit ausgewaschenem Boden | Bild: BR Heute | 19:30 Uhr ARD-alpha zum Video Erosion Wenn der Boden verschwindet

In Bayern können Landwirte ihre Äcker gegen Erosion schützen, müssen sie aber nicht. Monitoring und aktives Gegensteuern? Fehlanzeige! Dabei ist die Gefahr seit langem bekannt und der Teufelskreis aus Erosion und Überschwemmung bereits da. [mehr]

Künstlerische Darstellung des Kopernikanischen Weltbilds: Der Mensch steht nicht im Mittelpunkt der Welt | Bild: Deutsches Museum München/dpa-Bildfunk zur Bildergalerie Wissen kompakt Bildern Sie sich weiter!

Astronomisches Weltbild im Wandel, neu entdeckte Tiger, räuberische Bakterien und Elon Musk investiert in "Neuralink": Wir präsentieren Ihnen Neues aus der Welt der Wissenschaft als Fotostrecke. Bildern Sie sich weiter! [mehr]

Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak am 24. März 2017, fotografiert von Chris Schur. Die Koma des Kometen misst jetzt schon etwa ein Grad (ein halber Fingerbreit). | Bild: Chris Schur zum Artikel Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak Hoffentlich bald mit bloßem Auge zu sehen

Seit Anfang März ist er schon sechsmal heller geworden: Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresak ist im Fernglas bereits gut zu sehen. Der Komet ist berühmt für helle Überraschungen und könnte in wenigen Tagen fürs bloße Auge sichtbar werden. [mehr]

Highlights & Hintergründe

 Ein Schülerin der Oberstufe streicht am 01.04.2014 in einem Gymnasium in Straubing (Bayern) "G8" an einer Tafel neben eine Platte mit "G9" durch. | Bild: picture-alliance/dpa/ Armin Weigel/dpa zum Video mit Informationen Gymnasialreform Zeichen stehen auf G9

Das neunjährige Gymnasium in Bayern soll kommen. Die CSU-Fraktion wird zwar erst nächste Woche darüber abstimmen, aber es werden immer mehr Details bekannt, auf die sich Fraktion und Staatsregierung offenbar geeinigt haben. Von Eva Lell [mehr]

Igel gesehen? Igel melden! Das Projekt Igel-in-Bayern.de sucht alle Igel in Bayern! | Bild: BR/Tanja Begovic zum Thema Igel in Bayern Igel melden - Machen Sie mit!

Blanke Knopfaugen, eine spitze Schnauze und Stacheln, wohin man schaut: der Igel. Der kleine Geselle hat es inzwischen schwer bei uns. Wie schwer, will der LBV herausfinden - mit Ihrer Hilfe: Melden Sie jeden Igel, den Sie sehen! [mehr]

Symbolbild: Trump will Klimaschutzauflagen zurücknehmen - Milton Young Power Plant, Bild vom 30.1.2008 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Umweltschutz in den USA Trump nimmt Klimaschutzvorschriften zurück

Es ist eine grundlegende Abkehr von der Politik seines Vorgängers Barack Obama. Präsident Trump setze den Vorschlaghammer an Obamas Klimaschutzpolitik an, sagt CNN, die Washington Post schreibt, er radiere sie aus. [mehr]

Wissenschaft und Forschung

Mehr Wissenschaft und Forschung

Ägypten-Ausstellung in Rosenheim | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Pharao im Lokschuppen Reist mit uns 360 Grad ins Tal der Könige

Auf Augenhöhe mit Pharaonen, Sphinxen und Obelisken: Ein wenig vom Grabkammer-Grusel bei Luxor ist seit heute auch im 360-Grad-Video erlebbar. Mit einer Virtual-Reality-Brille lässt sich das noch steigern! [mehr]

Kunstherz - Blutpumpe wiegt 250 Gramm | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Herz aus dem Labor Forscher entwickeln neuartige Kunstherzen

Spenderorgane sind Mangelware. Das gilt auch für das Herz. Deshalb tüfteln Forscher weltweit an einer neuen Generation von Kunstherzen, die leise, kabellos und viele Jahre lang arbeiten sollen. Autor: Jochen Steiner [mehr]

Tiere und Natur

Mehr Tiere und Natur

Ökologen suchen die Moosach ab | Bild: BR Heute | 19:30 Uhr ARD-alpha zum Video Flüsse Erosion schadet Artenvielfalt

Warum verschwanden in den vergangenen 100 Jahren so viele Fische, Krebse und Muscheln in bayerischen Bächen und Flüssen? Forschungsergebnisse zeigen: Daran ist Erosion beteiligt. [mehr]

Igel-Stachel - High-Tech bis in die Spitzen | Bild: BR/Tanja Begovic, Anna Hunger zum Video Igel-Stacheln High-Tech bis in die Spitzen

Technisch ausgefeilt, alljahrestauglich und biologisch abbaubar: Das Stachelkleid des Igels wartet mit formvollendeter Perfektion auf. Davon können andere Hersteller nur träumen! Wir präsentieren das Erfolgsmodell der Evolution. [mehr]

Gesundheit und Medizin

Mehr Gesundheit und Medizin

RCS-Stress für das Auge | Bild: colourbox.com 01.04. | 16:15 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Sehstörung RCS Wenn Stress die Augen befällt

Plötzlich ist ein dunkler Fleck im Gesichtsfeld, Dinge sind verzerrt oder das Lesen fällt schwer. Grund dafür kann die Augenerkrankung RCS sein. Möglicher Auslöser ist Stress. Ärzte sprechen von der Managerkrankheit der Augen. [mehr]

Mädchen weint | Bild: picture-alliance/dpa/ Silvia Marks zum Audio mit Informationen Psychosomatische Leiden bei Kindern Wenn Sorgen und Ängste krank machen

Angst vor der Schule, Schwindel, Übelkeit, Schlafprobleme, Bauch- oder Kopfschmerzen und Essstörungen. Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden an psychosomatischen Beschwerden. Hilfe wird ihnen in München geboten. Von Sabine Weis und Matthias Lauer [mehr]

Weltraum

Weltraum | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sensation im Weltraum Erdähnliche Planeten entdeckt

Gibt es Leben außerhalb der Erde? Der Antwort auf diese Frage sind Astronomen möglicherweise ein Stück näher gekommen. Sie haben in 40 Lichtjahren Entfernung ein Zwerg-Stern-System entdeckt. Darin befinden sich sieben erdähnliche Planeten. [mehr]

Life - Filnszene | Bild: Sony Pictures zum Video Neu im Kino: Life Jake Gyllenhaal im “Alien”-Klon

Als eine Sonde vom Mars einen unbekannten Einzeller mitbringt, wird für diese Astronauten die erste Berührung zum lebensgefährlichen Handshake. "Life" - Alien-Science-Fiction mit den Hollywood-Stars Ryan Reynolds und Jake Gyllenhall. Nicht allzu kompliziert, aber gekonnt. Ein schaurig-fieser Weltraum-Grusel. [mehr]