Wissen

Faszinierende Welt der Wissenschaft

Bildung

Kloster Benediktbeuern | Bild: picture-alliance/dpa 22.12. | 09:05 Uhr Bayern 2 zum Audio Johann Andreas Schmeller Der Vater des Bayerischen Wörterbuchs

Johann Andreas Schmeller stammte aus einfachsten Verhältnissen und blieb Zeit seines Lebens ein bescheidener Mensch - doch seine wissenschaftlichen Leistungen sind überragend. Autor: Herbert Becker [mehr]


Studentin an der Musikhochschule München | Bild: BR Heute | 14:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Hochschul-Visitenkarte Hochschule für Musik und Theater München

An der renommierten Hochschule für Musik und Theater München studieren nicht nur angehende Musiker und Musikpädagogen, sie bildet auch in Ballett und Theaterberufen aus. [mehr]


Stress im Studium | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Studium heute Keine Oase der Selbstfindung

Immer mehr Studierende klagen über Stress im Studium. Fast die Hälfte aller Bachelor-Studenten kämpft mit Erschöpfung und dem Gefühl der Überforderung. Dabei ist der Arbeitsaufwand in den letzten 20 Jahren nahezu gleich geblieben. [mehr]


Putzen | Bild: colourbox.com zum Artikel Morgen, Morgen, nur nicht heute "Aufschieberitis"

Endlich sitzt Du am Schreibtisch, da fällt Dir ein: Ich müsste dringend mal wieder Fenster putzen! Studien zufolge neigt jeder zweite Student dazu, die Dinge lieber morgen als heute zu erledigen. Jeder fünfte zählt sich zu den chronischen Aufschiebern. [mehr]


Max Beier & David Hang | Bild: Max Beier & David Hang zur Sendung Campus Magazin Studieren, wie ich es mag

Studieren, arbeiten, leben - jeden Donnerstag um 19.00 Uhr bietet das neue Campus Magazin in ARD-alpha Themen rund um die Uni, die Abiturienten und Studenten bewegen. Sagt uns, wie es euch gefällt! [mehr]

Tiere

Putenmast | Bild: BR Heute | 11:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Vergessener Skandal? Tierschutzverstöße in Mast-Ställen

Frühjahr 2014: In mehreren Nächten dringen Aktivisten der "SOKO Tierschutz" illegal in den Putenmastbetrieb Linder im schwäbischen Dattenhausen ein. Die Tierschützer filmen heimlich schwer verletzte oder tote Puten - der Skandal sorgt für Schlagzeilen. Aber was ist seitdem passiert? [mehr]


Rennender Dackel | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wolf und Hund Vom Isegrim zum Zamperl

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft: Bis zu 32.000 Jahre ist es her, dass Mensch und Wolf die ersten Schritte aufeinander zu machten. Hat sich der Mensch den Wolf als Freund ausgesucht - oder war es vielleicht umgekehrt? [mehr]


Gesicht eines Luchses | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Wildtiere in Bayern Der Luchs - Heimkehrer auf leisen Pfoten

Lange galt er in Bayern als ausgestorben, nun ist er auf leisen Pfoten zurückgekommen: der Luchs. Die scheue Großkatze schleicht wieder durch so manchen Wald und tappst regelmäßig in Fotofallen. [mehr]


Feldmaus | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Die Feldmaus Europas kleiner "Nagezahn"

Etwa handflächengroß ist die kleine Feldmaus, die sich überwiegend von Gräsern, Kräutern und Samen ernährt. Das kleine braune "Wollknäuel" gehört zu den meist verbreitetsten Säugetieren in Europa - und natürlich auch in Bayern. [mehr]

Umwelt

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, Regierungspräsident von Oberbayern Christoph Hillebrand und der Chef der Bergbahnen Sudelfeld Egid Stadler | Bild: Michael Bartmann / BR zum Video mit Informationen Kuriose Feier am Sudelfeld Mit dem neuen Sechser-Sessellift ins Grüne

Bis zuletzt wurde gestritten, diskutiert und sogar geklagt: Jetzt haben die Bergbahnbetreiber die modernisierten Anlagen am Sudelfeld offiziell eingeweiht. Allerdings fehlt der Schnee, die Skisaison kann noch nicht starten. [mehr]


Samtfussruebling | Bild: BR Heute | 11:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Artikel Winterpilze Von Fleischfressern und Doppelgängern

Im Winter macht die Natur in vielen Bereichen Pause: Die Laubbäume warten kahl und blattlos auf das nächste Frühjahr, viele Tiere halten Winterschlaf. Was aber treiben eigentlich die Pilze in der kalten Jahreszeit? [mehr]


Sudelfeld | Bild: BR Heute | 17:15 Uhr ARD-alpha zum Thema Umwelt 2014 Was für Bayern wichtig war

Viele Themen gab es 2014, die die Menschen in Bayern bewegten - sei es der Streit um den Nationalpark Steigerwald, der Ausbau des Skigebiets Sudelfeld oder die neuen Abstandsregeln für Windräder. Ein Jahresrückblick von UNKRAUT. [mehr]


Paar trägt Weihnachtsbaum im Netz | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Christbäume Gift in der Nadel?

Nach Angaben des Bund Naturschutz ist jeder zweite Christbaum mit Pestiziden belastet. Bei einem Test wurden in fünf von sieben untersuchten Bäumen Rückstände eines Unkrautvernichtungsmittels nachgewiesen. [mehr]




Forschung & Technik

Wellenhöhe und Laufzeit des Tsunamis in Honshu, Japan | Bild: Deutsches Geoforschungszentrum Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Erdbeben Tsunamis - Mächtige Wogen mit Tiefgang

Seit 2004 kennt die ganze Welt die Riesenwellen. Damals verwüstete ein Tsunami Teile Indonesiens, Thailands, Indiens und Ostafrikas. Im März 2011 überrollte ein anderer Japan. Ausgelöst wurden beide durch Erdbeben. [mehr]



Frau sitzt in einem Fahrsimulator | Bild: BR zum Video mit Informationen Multisensorik-Labor Würzburg Psychologen erforschen Panikverhalten

Nach einem schweren Unfall breitet sich in einem Tunnel Feuer aus, jede Sekunde zählt. Wie verhält man sich richtig, um dem Inferno zu entkommen? Würzburger Wissenschaftler simulieren Katastrophen in einem 3D-Multisensoriklabor. [mehr]


Zuckerloesung | Bild: Aeneas Rooch zum Audio mit Informationen Aeneas Rooch experimentiert Zwei Tassen Zucker in einer Tasse Wasser

Es klingt unmöglich, ist es aber nicht. Die Moleküle von Wasser und Zucker sind polar, können sich also anziehen und umschließen. Deshalb gibt die Verbindung am Ende süßes Zuckerwasser. [mehr]


Aeneas Rooch und Hände | Bild: Aeneas Rooch, Colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Achtung Physik! Aeneas Rooch experimentiert

Was Physiker erforschen, zeigt sich oft schon beim Öffnen einer Bierflasche, beim Kleckern mit Kaffee oder Anschalten einer Lampe. Aeneas Rooch ist moderner Physik auf der Spur - in Kneipe, Küche und Badezimmer. [mehr]


Was Forscher bewegt | Bild: BR zur Übersicht Was Forscher bewegt Zwischen Fakten und Träumen

Sie sind Nobelpreisträger, Koryphäen in ihrem Fach oder einfach nur fasziniert von ihrem Beruf - wir stellen Ihnen Wissenschaftler und Forscher vor, die mit Leidenschaft bei der Sache sind. [mehr]

Weltraum


Komet am 17. November, aufgenommen mit NavCam | Bild: ESA/Rosetta/NAVCAM – CC BY-SA IGO 3.0 zur Bildergalerie mit Informationen Kometenmission Rosetta Vom Ursprung des Wassers auf der Erde

Seit August untersucht die Raumsonde Rosetta den Kometen Tschurjumow-Gerasimenko. Die Analyse der Zusammensetzung des Wasserstoffs dort deutet darauf hin, dass das Wasser auf die Erde wohl nicht von Kometen wie diesem stammt. [mehr]


Asteroidengürtel um eine Sonne | Bild: NASA zum Thema Kometen, Asteroiden & Meteoriten Kleine Wilde aus dem All

Millionen von Asteroiden und Kometen rasen durchs All. Trudelnd und taumelnd sind viele der Geschosse auf wilden Bahnen unterwegs. Und könnten die Erde jederzeit treffen - wie schon tausendmal geschehen. Mit katastrophalen Folgen. [mehr]


New Horizons im Kuiper-Gürtel (künstlerische Darstellung) | Bild: NASA zum Artikel Pluto-Sonde New Horizons Aus dem Tiefschlaf erwacht

Seit 2006 ist "New Horizons" unterwegs zu Pluto am Rand unseres Sonnensystems. Jetzt ist die Raumsonde aus ihrem Tiefschlaf erwacht. Ab Januar soll sie den Kleinplaneten und seine Monde ins Visier nehmen. [mehr]


Der deutsche Astronaut Alexander Gerst (l) spricht am 10.11.2014 in Köln (Nordrhein-Westfalen) nach seiner Ankunft mit dem ehemaligen Astronaut Thomas Reiter (r). Nach seiner Rückkehr von der Internationalen Raumstation ISS ist der Geophysiker in Köln eingetroffen.  | Bild: Oliver Berg/dpa-Bildfunk zur Übersicht Alexander Gerst Mission im All erfüllt

Fast 166 Tage war der deutsche Astronaut Alexander Gerst im All. Wieder zurück auf der Erde berichtet er von seinen Erlebnissen im Weltraum - und seiner nächsten großen Aufgabe. [mehr]

Sendungstipps


Bauer bei der Feldarbeit im Sonnenuntergang | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 09:15 Uhr B5 aktuell zum Audio mit Informationen Pestizide und Parkinson Wenn Spritzmittel krank machen

In Frankreich ist Parkinson als Berufskrankheit von Landwirten anerkannt. Spritzmittel gelten als Auslöser. Auch in Deutschland häufen sich die Krankheitsfälle, doch von einer Anerkennung als Berufskrankheit ist man weit entfernt. [mehr]


Studierende präsentieren ihre Ergebnisse | Bild: BR Heute | 14:00 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Hochschul-Visitenkarte Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Wer Malerei oder Bildhauerei an der Kunstakademie in Nürnberg studieren will, muss mit einer besonders ausgefallenen Mappe sein künstlerisches Talent beweisen. Bei nur insgesamt 320 Studenten sind Ausnahmetalente gefragt. [mehr]


Ein traditionelles Fischerboot fährt am 18.01.2005 im indonesischen Banda Aceh vor einem Trümmerfeld mit einem gestrandeten Schiff vorbei, das von der Tsunami-Welle vom 26.12.2004 zerstört wurde | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Erinnerung und Fortschritt 10 Jahre nach dem Tsunami im Urlaubsparadies

Zehn Jahre nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe mit weit über 200.000 Toten ist die Erinnerung an die furchtbaren Tage nach den Überschwemmungen, der Gedanke an die damalige Hoffnungslosigkeit noch wach. [mehr]


Sandra Schöttner | Bild: BR/Uli Kölbl Heute | 22:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Sandra Schöttner, Meeresbiologin Vom Nürnberger Christkind zur Meeresschutzexpertin

Sandra Schöttner hat sich gleich zweimal ihren Traum erfüllen können. Der eine ist ihr Berufswunsch: Sie ist Meeresbiologin und Meeresschutzexpertin. Der andere Traum ist: Sie wollte schon immer Christkind sein. Was ihr in Nürnberg auch gelang. [mehr]