Wissen

Faszinierende Welt der Wissenschaft

Bildung

Klaus Wenzel | Bild: BR zum Artikel 22.09. | 20:15 Uhr ARD-alpha Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands Klaus Wenzel

Klaus Wenzel unterrichtete an Hauptschulen und war Seminarlehrer für das Lehramt an Hauptschulen. 1984 wurde er Leiter der Abteilung Schul- und Bildungspolitik des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, seit 2007 ist er Präsident des Verbandes. [mehr]


Kartoffeln im Sack | Bild: colourbox.com zum Artikel Kartoffel-Geschichte Der Siegeszug der Teufelsknolle

Nicola, Sieglinde und Linda - wir hatten sie alle: Rund 60 Kilo Erdäpfel landen pro Jahr in unserem Magen. Danach sah es anfangs gar nicht aus: Lange galt die Kartoffel als Hexenpflanze - bis ihr sogar Goethe verfiel ... [mehr]


Festumzug | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Museum Menschen, Biere, Sensationen

Seit jenem legendären Pferderennen 1810, mit dem alles begann, flossen viele Maß die Kehlen der Wiesnbesucher hinunter. Im Bier- und Oktoberfestmuseum werden die kleinen und großen Geschichten rund um unser heißgeliebtes Volksfest erzählt ... [mehr]


En plein air: Unterwegs zum Malen an der Amper | Bild: Münchner Stadtmuseum zum Artikel Ausstellung im Stadtmuseum "Ab nach München!"

...schreibt Gabriele Münter 1901 in ihr Tagebuch. Sie geht nach München, um dort Malerei zu studieren. Und damit ist sie nicht die einzige. Viele junge Frauen zieht es um die Jahrhundertwende in die Kunststadt, die auch ein Zentrum der Frauenbewegung ist. [mehr]

Umwelt

Fichten und kleine Buchen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wald wächst wie wild Bäume schießen in die Höhe

Seit rund fünfzig Jahren wachsen Bäume deutlich schneller als vorher. Das Wachstum hat sich zum Teil um mehr als siebzig Prozent beschleunigt, berichten Forscher der Technischen Universität München. [mehr]


Mauerstetten 2008 | Bild: BR zum Artikel Mauerstetten Unkonventionelle Geothermie vor dem Aus

Geothermie klingt gut und vor allem umweltschonend. Doch was ein Unternehmen in Mauerstetten beantragt hat, erinnert Kritiker an das umstrittene Erdgas-Fracking. Der Gemeinde ist jetzt eine Alternative vorgelegt worden. [mehr]


Abbau von Ölsand in Kanada | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Teersand-Abbau Ölsand - ein schmutziges Geschäft

In Kanada lagern riesige Ölvorkommen in Form von Teersand. Das Öl wird in einem aufwändigen Verfahren aus dem lehmigen Sand gespült. Das kostet Unmengen an Energie, braucht viel Wasser und hinterlässt giftige Abwasserbecken. [mehr]


Photovoltaikanlage auf dem Dach: mieten statt kaufen | Bild: BR zum Audio mit Informationen Photovoltaik-Anlage Mieten statt kaufen

Klingt das nicht super? Jeder Häuslebesitzer, auch der mit dem etwas schmaleren Bugdet, kann bei der Energiewende mitmachen. 'Photovoltaik-Anlage mieten statt kaufen', bieten manche Energieversorger jetzt an. Was gilt es zu beachten? [mehr]


Erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema 22.09. | 19:00 Uhr Bayerisches Fernsehen Energiewende von unten Bürger machen selber Strom

Die Energiewende in Schwierigkeiten: Mal zu teuer, zu schnell oder zu langsam. Kann die Wende nur von unten, also im Kleinen funktionieren? Moderatorin Janina Nottensteiner hat sich für UNKRAUT im Landkreis Ebersberg umgesehen. [mehr]

Tiere

Delfinlagune im Nürnberger Tiergarten | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Neukam zum Video mit Informationen Tiergarten Nürnberg Vorbereitungen auf Delfingeburt

Im Nürnberger Tiergarten bereiten sich die Pfleger auf die Geburt eines Delfins vor. Bis Oktober rechnen die Verantwortlichen mit der Niederkunft der trächtigen Sunny. Nach dem Tod von acht Jungtieren ist der Druck groß. [mehr]


Limousin-Rinder | Bild: BR zum Artikel Heute | 16:00 Uhr ARD-alpha Limousin-Rinder Leihbullen für den Bayerwald

Die Landschaft rund um Cham ist hügelig, die Wiesen eher zu mager für eine gewinnbringende Landwirtschaft. Dennoch: Wiesen und Felder müssen bewirtschaftet werden - da sind Ideen gefragt, gerne auch außergewöhnliche ... [mehr]


Nilgans am Main | Bild: Nikolaus Schraut zum Artikel Bedrohung für Vögel Gänseplage breitet sich aus

In Oberbayern werden Gänse immer mehr zur Plage. In den Städten und an Seen verkoten sie Parks und Liegewiesen. Und auf dem Land machen sie sich auf den Feldern der Bauern breit. [mehr]


Waldkauz: Gesicht | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Waldkauz Lautloser Flug und typischer Balzruf

Der Ruf des Waldkauzes klingt schaurig-schön. Er gibt so manchem Krimi erst die ungeheure Note. Der Eulenvogel ist nachtaktiv und kann fast lautlos fliegen. Bayern 1-Tierexperte Henning Wiesner stellt den Waldkauz vor. [mehr]






Weltraum

Erster Start des Space Shuttles Columbia am 12. April 1981 | Bild: NASA zur interaktiven Anwendung Morgen | 13:35 Uhr B5 aktuell Die Space Shuttles Geschichte der Raumfähren

Mit der Columbia startete am 12. April 1981 erstmals ein Space Shuttle in den Weltraum. Am 8.Juli 2011 unternahm die Atlantis den letzten Shuttle-Flug ins All. Doch jetzt soll mit ihren Nachfolgern das "aufregendste Kapitel der Geschichte der NASA" beginnen. Ein Rück- und Ausblick. [mehr]


Rosettas Landeeinheit Philae wird bei Landestelle J landen | Bild: ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA zum Artikel Kometenjäger Rosetta Jetzt steht der Landeplatz fest

Zehn Jahre lang war die Raumsonde Rosetta zum Kometen 67P/Tschurjumov-Gerasimenko unterwegs. Im November soll ihre Landeeinheit Philae dort aufsetzen. Fünf mögliche Landeplätze standen zur Wahl - einer hat sich jetzt durchgesetzt. [mehr]



Alexander Gerst lugt durch die Luke in die ISS. Der Astronaut kam am Morgen des 29. Mai 2014 bei der Internationalen Raumstation an. | Bild: Roscosmos / Oleg Artemjev zur Übersicht Alexander Gerst auf der ISS Der neue Alltag des Astronauten

Am 28. Mai startete Alexander Gerst an Bord einer Sojus ins All und schwebte ein paar Stunden darauf in die ISS. "Es ist fantastisch hier," twittere der deutsche Astronaut bald. Wir bleiben auf Tuchfühlung ... [mehr]

Forschung & Technik

Leidende Straßenkatze | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Schmerzforschung bei Tieren Leidet nur der Mensch?

Empfinden Tiere Schmerzen? Bei Hunden oder Katzen scheint die Antwort eindeutig. Aber wie ist es bei Fliegen oder bei Fischen, zum Beispiel? Autorin: Yvonne Maier [mehr]


Team 1: Pipettierkopf mit 384 Pipetten | Bild: Ansger Pudenz/Deutscher Zukunftspreis zur Bildergalerie mit Informationen Deutscher Zukunftspreis Die nominierten Forscherteams 2014

Die Menschheit besser ernähren, Medikamente schneller entwickeln, neue Werkstoffe herstellen - das sind die Entwicklungen, die um den Deutschen Zukunftspreis konkurrieren. Welches Forscherteam wird das Rennen machen? [mehr]


Becken des Kraftwerk Herrischried | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Speicher für Ökostrom Vorratslager für Wind und Sonnenschein

Windräder und Solaranlagen sollen möglichst bald konventionelle Kraftwerke ersetzen. Doch der Wind weht und die Sonne scheint nicht unbedingt dann, wenn wir den Strom brauchen. Er muss also gespeichert werden - aber wo und wie? [mehr]


Das Licht der Sonne wird durch die Atmosphäre polarisiert. | Bild: picture-alliance/ZB zum Artikel Polarisiertes Licht Das sieht nicht jeder gleich

Sonnenbrillen haben polarisierende Gläser. Heuschrecken und Bienen nutzen die Polarisation des Lichts bei der Orientierung. Doch was ist polarisiertes Licht überhaupt? [mehr]


Kalk | Bild: Fredrik von Erichsen/picture-alliance/dpa zum Artikel 25.09. | 15:05 Uhr Bayern 2 Kalk Der Stein, der lebendig war

Was haben der Eichstätter Dom, Tabletten, Papier und Knochen gemeinsam? Kalk! Und der ist alles andere als totes Material. Er erzählt von der Geschichte unserer Erde. [mehr]

Sendungstipps

Die Skyline von Valetta, der Hauptstadt Maltas, vom Meer aus gesehen | Bild: colourbox.com zum Artikel Heute | 18:05 Uhr Bayern 2 Europas letzte Kolonie Vor 50 Jahren wurde Malta unabhängig

Der kleine Inselstaat Malta ist in vielerlei Hinsicht ein Kuriosum: Malta ist der kleinste Staat der EU, das katholischste Land Europas, das einzige Land, in dem eine eigenständige arabisch-semitische Sprache gesprochen wird: Malti. [mehr]


Adnan Maral | Bild: BR/Simon Heimbuchner zum Audio mit Informationen Heute | 22:05 Uhr Bayern 2 Adnan Maral, Schauspieler Kocht türkisch-bayerisch für Anfänger

Bekannt wurde der Schauspieler Adnan Maral als Kriminalkommissar Metin Öztürk in der Serie "Türkisch für Anfänger". Doch der 46jährige ist mehr als ein Seriendarsteller. [mehr]


Die christliche Kultur des Bieres | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Morgen | 08:30 Uhr Bayern 2 Hopfen und Malz - Gott erhalt's! Die christliche Kultur des Bieres

Bier ist eine tragende Säule in der christlichen Kultur: In den Klöstern des Mittelalters wurde fleißig gebraut - schließlich galt für die körperlich schwer arbeitenden Mönche die Regel: 'Flüssiges bricht das Fasten nicht!' [mehr]


Oskar Maria Graf | Bild: Kurt Bethke/hr Historisches Archiv/SZ Photo zum Artikel Morgen | 13:30 Uhr Bayern 2 Oskar Maria Graf "Schandfleck der ganzen bayerischen Armee"

Ulrich Dittmann begibt sich auf die Spuren von Oskar Maria Graf als Soldat im Ersten Weltkrieg, der sich mit seiner pazifistischen Einstellung oft in Lebensgefahr brachte. [mehr]