Wissen

Faszinierende Welt der Wissenschaft

Mitmach-Aktion

Igel gesehen? Igel melden! Das Projekt Igel-in-Bayern.de sucht alle Igel in Bayern! | Bild: BR/Tanja Begovic zum Video mit Informationen Bürgerforscher Wenn Amateure der Wissenschaft helfen

Wollen Sie Forscher werden? Das geht auch ohne Studium. Bürgerforscher schaffen erstaunliches Wissen durch ihre Ausdauer und Leidenschaft. Wir laden Sie ein, bei unserem Igel-Bürgerforscherprojekt mitzumachen! [mehr]


Igel in Bayern melden - Zählen Sie mit! Illustration der Igel-Aktion von BR und LBV | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Igel zählen Machen Sie mit!

Wie geht es dem Igel in Bayern? Das wollen wir herausfinden - mit Ihrer Hilfe: Melden Sie uns jeden Igel, den Sie sehen! Wissenschaftler werten die Igel-Sichtungen aus, um zu erfahren, wie wir den Igel besser schützen können. [mehr]


Igel gesehen? Igel melden! Das Projekt Igel-in-Bayern.de sucht alle Igel in Bayern! | Bild: BR/Tanja Begovic zum Artikel Citizen-Science-Projekt Wie geht es dem Igel in Bayern?

Der Bayerische Rundfunk und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) starten ein gemeinsames „Citizen-Science-Projekt“: Bürgerforscher sollen von März bis November 2015 Igel zählen. [mehr]


Faszination Wissen - Bürgerforscher - Wenn Amateure der Wissenschaft helfen | Bild: Bayerisches Fernsehen zum Video Bürgerforscher Wenn Amateure der Wissenschaft helfen

Wollen Sie Forscher werden? Das geht auch ohne Studium. Bürgerforscher schaffen erstaunliches Wissen durch ihre Ausdauer und Leidenschaft. Wir laden Sie ein, bei unserem Igel-Bürgerforscherprojekt mitzumachen! [mehr]


BR-Igelprojektgespräch mit Igelexperten | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video BR-Igelprojekt Dr. Norbert Schäffer zu Gast im Studio

Wie geht es dem Igel? Das wollen wir mit Ihrer Hilfe herausfinden, melden Sie uns jeden Igel, den Sie sehen. Denn der stachelige Geselle hat es inzwischen schwer bei uns. Warum das so ist, erzählt uns Igelexperte Dr.Schäffer im Studio. [mehr]


Igel | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Wie viele Igel gibt es? Projekt von BR und Landesbund für Vogelschutz

Die ersten Igel erwachen aus dem Winterschlaf. Doch so beliebt die Tiere sind, über ihren Bestand in Bayern ist nur wenig bekannt. Bisher. Jetzt starten der BR und der Landesbund für Vogelschutz ein Projekt, um das zu ändern. [mehr]


Norbert Schäffer, erster Vorsitzender Landesbund für Vogelschutz im Bayernplus-Studio mit Moderatorin Petra Mentner | Bild: BR zum Audio Stachelige Zählaktion Dem Igel auf der Spur

Sie sind Einzelgänger und nachtaktiv: Wieviele Igel es in Bayern gibt, will der Landesbund für Vogelschutz herausfinden. Mit dem Bayerischen Rundfunk startet er ein Zählprojekt. Norbert Schäffer, LBV-Vorsitzender stellt es vor und erklärt, wie wir Igel im heimischen Garten schützen können. [mehr]


Ein Igel läuft auf einer Holzplatte | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Nach dem Winterschlaf Bürger zählen Igel in Franken

Wie viele Igel gibt es in Bayern? Das will der Landesbund für Vogelschutz herausfinden und ruft zusammen mit dem BR zu einer Zählaktion auf. Durch die Informationen aus dem Projekt soll der Lebensraum für Igel verbessert werden. [mehr]


Ein Igel läuft über einen Rasen in einer Kleingartenanlage in Frankfurt (Oder), aufgenommen am 13.04.2004.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Jeder Igel zählt Wirklich jeder!

Auf zur Igel-Jagd? Nein, der Igel gehört geschützt und als solcher gezählt. Aber bitte keine Nachbarschaftsstreitereien - jeder bayerische Igel gehört uns allen! Und sollte problemlos unter Igel-in-Bayern.de anzugeben sein. [mehr]

Tiere

Schweine stehen in den Boxen eines Schweinestalls | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Wissenschaftliche Studie Qualvolles Schweineleben

Eine Studie der tierärztlichen Fakultät der Uni München hat den Zustand von Mastschweinen in Bayern untersucht. Die Ergebnisse sind alarmierend, was den Tierschutz betrifft. Der Bund Naturschutz fordert Konsequenzen. Von Doris Fenske. [mehr]


Bär | Bild: BR zum Artikel Welt der Tiere Tam Dao - Lichtblick für Vietnams Bären

In Bärenfarmen in Vietnam leiden die Tiere unglaubliche Qualen: Gallenflüssigkeit wird ihnen abgezapft und teuer verkauft. Manche Bären haben Glück: Sie landen in der Rettungsstation Tam Dao von "AnimalsAsia". [mehr]


Gorilla im Münchner Tierpark Hellabrunn  | Bild: BR zum Artikel Neues aus dem Tierpark Hellabrunn Die neue Affenwelt

Die neue Affenwelt wird eröffnet. Was die Gorillas wohl zu ihrem neuen Heim sagen? Ob ihnen die neuen Kletterbäume gefallen? Aber nicht nur die Affen, auch die Pinguine beziehen ein umgestaltetes Zuhause. [mehr]


Urwaldhaus | Bild: Dominic Possoch / BR zur Bildergalerie mit Informationen Mehr Auslauf Neue affenscharfe Affenwelt in München

Das Urwaldhaus im Tierpark Hellabrunn war in die Jahre gekommen. Pünktlich zu den Osterferien haben Tierparkdirektor Rasem Baban und Bürgermeisterin Christine Strobl die Affenwelt eingeweiht. [mehr]


Ohrenquallen | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie Quallen Glibbrig, schön und manchmal tödlich

Seit Jahrmillionen schweben Quallen wie Gespenster durchs Wasser. Die wabbeligen Wesen sind wunderschön und zugleich ein wenig unheimlich. Tauchen Sie ein in die Welt der Quallen! [mehr]


Naturschützer tragen Kröten über die Straße und retten sie vor dem sicheren Tod | Bild: Judith Zacher, BR zum Artikel Krötenwanderung im Donauried Straßenausbau bringt Kröten in Gefahr

Im Frühjahr wandern die Kröten zu ihren Laichplätzen. Naturschützer im Donauried versuchen die Tiere vor den Autos zu retten. Doch bald droht noch größere Gefahr: Die Straße bei Tapfheim soll ausgebaut werden. [mehr]

Bildung

Die Ausstellung "Brüder Schlagintweit" | Bild: DAV zum Artikel Die Herren im Himalaya Schlagintweit-Ausstellung

Der Gelbnackenspecht ist ein Relikt einer großen Forschungsreise im 19.Jahrhunderts. Die Brüder Adolph, Hermann und Robert Schlagintweit erforschten in ausgedehnten Expeditionen den Himalaya. Die Sonderausstellung im Alpinen Museum zeigt viele Einblicke. [mehr]


Symbole für Unternehmensberatung | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Studenten als Unternehmensberater Be Business!

An der Universität Augsburg arbeiten Studierende als Unternehmensberater für Betriebe. Wie funktioniert das? Campus-Magazin hat sich vor Ort umgesehen – und Studierende entdeckt, die arbeiten wie die Profis. [mehr]


Goetheinstitut | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Der Dialog Perspektiven der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik

Welche Bedeutung hat die Neuausrichtung der deutschen Außenpolitik für die Arbeit des Goethe-Instituts? [mehr]


Die zehnjährige Jetmira aus Albanien und die beiden achtjährigen Tawab aus Libyen und Sofia aus der Ukraine (v.l.) schreiben am 02.10.2014 in der Charles-Darwin Grundschule in Chemnitz (Sachsen) ihre Begrüßung an die Tafel.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Migranten an Schulen Zu wenig Willkommenskultur

An Schulen in Deutschland ist bislang wenig von einer Willkommenskultur zu spüren. Das geht aus einer Studie der Universität Düsseldorf hervor. Sie hat die Erfahrungen von Migranten im deutschen Bildungssystem untersucht. [mehr]

Umwelt

Zwei Schafe im Hausgarten: Man kann es sich auch leichter machen und einfach Düngerpellets aus Schafwolle kaufen. | Bild: BR/Ursula Klement zum Audio mit Informationen Tierischer Dünger Pellets aus Schafwolle

Schafe sind die Freunde des Gartenbesitzers. Sie fressen das Gras unter den Obstbäumen und düngen die Wiese. So ist das im Idealfall. Die Realität sieht anders aus. [mehr]


Illustration: Marienkäfer und Zecke in einer winterlichen Umgebung | Bild: colourbox.com, BR zum Artikel Insekten Zecken- und käferfrei dank Väterchen Frost?

Der Winter lässt Hundebesitzer, Hobbygärtner und Wanderer jetzt von einem zeckenfreien, läusearmen Sommer träumen. Doch weit gefehlt! Die kleinen Krabbler haben sich kälteresistente Überlebensstrategien angeeignet. [mehr]


Kartoffel  | Bild: BR zum Artikel Vom Ahorn bis zur Zwiebel Die Kartoffel

Wer bei Kartoffel nur an erdige Knollen oder an Essen denkt, tut dieser Pflanze unrecht. Sie hat weit mehr zu bieten als nur Stärke - beispielsweise wunderschöne Blüten. Ein Porträt der Kartoffel - in Text, Bild und Video. [mehr]


Kinder sitzen an Tischen in der Schule | Bild: BR Studio Franken/ Heiner Gremer zum Audio mit Informationen Beschützer der Erde Forchheimer Grundschüler gegen Plastikmüll

Die Forchheimer Anna Grundschule hat beim Ideenwettbewerb "Beschützer der Erde" den ersten Platz belegt. Sie brachten mit ihrem Projekt 21 Forchheimer Geschäfte dazu, Plastiktüten durch Stofftaschen zu ersetzen. [mehr]


Plastikflasche schwimmt im Wasser | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Mikroplastik in Bayerns Gewässern Gefahr für das Trinkwasser?

Gewässer in Oberbayern sind mit kleinsten Plastikteilen durchsetzt. Umweltministerin Scharf spricht von einer neuen Umweltgefahr, gegen die eine breite Allianz nötig sei. Allerdings: Noch gibt es keine Belege, dass die Partikel dem Menschen schaden. [mehr]




Weltraum

Marsrover Opportunity | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Mars-Rover Opportunity Der Marathon ist geschafft!

Er rollt und rollt und rollt: der NASA-Rover Opportunity. Eigentlich sollte der kleine Roboter nur drei Monate auf dem Mars herumfahren. Daraus sind elf Jahre und ein Marathon geworden. Und Opportunity denkt nicht ans Aufhören. [mehr]


Curiosity-Bohrloch am Mount Sharp | Bild: NASA/JPL-Caltech/MSSS zur Bildergalerie mit Informationen Mars-Mission Curiosity entdeckt Stickstoffverbindungen

NASA-Rover Curiosity hat Spuren von Nitrat in Bodenproben auf dem Mars aufgespürt. Die Entdeckung von Stickstoff erhöht nach Meinung der Forscher die Chancen, dass der junge Mars lebensfreundlich gewesen sein könnte. [mehr]


Illustration des Weltraumteleskops Hubble in der Erdumlaufbahn | Bild: NASA zum Artikel Unser Auge im All Das Hubble-Teleskop

Hubble verwöhnt uns seit 1990 mit fantastischen Aufnahmen aus den Tiefen des Alls. Das Weltraumteleskop hat uns heiße Sonnen und explodierende Supernovas ins Wohnzimmer geholt und entdeckt immer wieder Neues. [mehr]


Landeinheit Philae auf dem Kometen | Bild: ESA, AOES Medialab zur Bildergalerie mit Informationen Neues von Rosetta Stickstoff auf dem Kometen

Eine Woche lang hat Rosetta gefunkt, ohne Antwort vom Landeroboter Philae zu erhalten. Doch es gibt spannende Neuigkeit von Rosetta. Auf dem Kometen Tschuri gibt es Spuren von Stickstoff, einem der Bausteine des Lebens. [mehr]


Verlauf einer totalen Sonnenfinsternis (Collage) | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Bilder von der SoFi Partielle Sonnenfinsternis über Bayern

Am Vormittag des 20. März gab es eine Sonnenfinsteris über Bayern - bei bestem Wetter. Sie war bei uns zwar nicht total, aber trotzdem sehenswert. Ihre schönsten Fotos der SoFi - jetzt zum Durchklicken. [mehr]


Der Sternenhimmel | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Der Sternenhimmel über Bayern Frühlingslichter im März

Die Sonne kehrt in unsere Breiten zurück - im März wird's Frühling! Auch unter den Sternen: Die Frühlingsbilder erobern das Firmament. Die hellsten Planeten wetteifern am Himmel - und ein ganz besonderes Licht erstrahlt. [mehr]

Forschung & Technik

Dominik Doll ist einer der jüngsten Teilnehmer. Mit seinen Schwester Natalie und Sophie Kunte aus Unterhaching hat er einen Roboter entwickelt, der Patienten automatisch mit Medikament versorgt | Bild: Bayernwerk zur Bildergalerie mit Informationen Landessieger Jugend forscht 2015 Bayerns Forschertalente ausgezeichnet

18 junge Tüftler aus Bayern sind beim Landeswettbewerb "Jugend forscht" ausgezeichnet worden. Die jungen Erfinder hatten die 29-köpfige Jury mit ihren Arbeiten in verschiedenen naturwissenschaftlichen Themenfeldern überzeugt. Bei dem Festakt an der Universität Regensburg überreichte Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich (CSU) die Preise. [mehr]


Neubau des Kunststoffcampus Bayern in Weißenburg | Bild: Zukunftsinitiative altmühlfranken des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen zum Video mit Informationen Weißenburg Neubau für den Kunststoffcampus Bayern

In Weißenburg ist am Freitag (27.03.15) der Neubau des Kunststoffcampus Bayern eingeweiht worden. Das Gebäude soll der Forschung und Entwicklung im Bereich der Kunststoffindustrie sowie der Weiterbildung und Lehre dienen. [mehr]


Neues Verfahren macht es möglich Fingerabdrücke ohne Berührung direkt am Tatort aufzunehmen | Bild: BR/Anne Hinder zur Bildergalerie mit Informationen Roboter am Tatort Münchner Forscher revolutionieren Spurensicherung

Ein Roboter und eine Art Dampf-Pistole. Mit diesen Geräten könnte es in Zukunft möglich sein, am Tatort innerhalb von wenigen Sekunden Fingerabdrücke zu sichern. Entwickelt wurden sie von einem Forscherteam aus Bayern. Von Anne Hinder [mehr]


Aeneas Rooch und Hände | Bild: Aeneas Rooch, Colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Achtung Physik! Aeneas Rooch experimentiert

Was Physiker erforschen, zeigt sich oft schon beim Öffnen einer Bierflasche, beim Kleckern mit Kaffee oder Anschalten einer Lampe. Aeneas Rooch ist moderner Physik auf der Spur - in Kneipe, Küche und Badezimmer. [mehr]


Was Forscher bewegt | Bild: BR zur Übersicht Was Forscher bewegt Zwischen Fakten und Träumen

Sie sind Nobelpreisträger, Koryphäen in ihrem Fach oder einfach nur fasziniert von ihrem Beruf - wir stellen Ihnen Wissenschaftler und Forscher vor, die mit Leidenschaft bei der Sache sind. [mehr]

Sendungstipps

Mustafa Kemal Atatürk  | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 15:05 Uhr Bayern 2 zum Audio Mustafa Kemal Atatürk Der Vater der modernen türkischen Republik

Atatürk, "Vater der Türken", ist der Beiname von Mustafa Kemal. Er hat aus den Trümmern des Osmanischen Reiches einen modernisierten Staat nach westlichem Vorbild gegründet - die Republik Türkei. Autorin: Brigitte Kohn [mehr]


Claudia Schlenger | Bild: Schlenger Heute | 16:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Claudia Schlenger, Kabarettistin Bayerische Bühnengewalt

Claudia Schlenger ist Kabarettistin, Schauspielerin und Komikerin - und eine bayerische Bühnengewalt. Sie wurde als die eine Hälfte von "Herbert & Schnipsi" bekannt . Derzeit ist sie mit Hanns Meilhamer und dem aktuellen Programm "Juhu, glei schmeißt’s uns wieder! " auf Tour in Bayern. [mehr]


Heinrich Bedford-Strohm | Bild: BR Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Ratsvorsitzender der EKD Heinrich Bedford-Strohm

Heinrich Bedford-Strohm ist seit 2011 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern und seit 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Als Basis seines Wirkens nennt er Luthers Schrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen". [mehr]


Dieter Wieland | Bild: Dieter Wieland Heute | 21:00 Uhr ARD-alpha zur Übersicht Topographie Dieter Wieland - die kritische Stimme Bayerns

Die Verschandelung der Natur, die Zersiedelung der Landschaft, die Unwirtlichkeit der Städte – all dies machte Dieter Wieland seit Anfang der 70er Jahre zum Thema seiner großen Reihe "Topographie“ in "Unter unserem Himmel“. Seine wichtigsten Dokumentationen finden Sie hier nach und nach im Überblick. [mehr]


Konsum | Bild: BR Heute | 22:00 Uhr Bayerisches Fernsehen zum Video mit Informationen Ich kaufe, also bin ich Die Manipulation der Verbraucher und ihre Folgen

Einkaufen oder "Bummeln gehen" klingt nach etwas ganz Persönlichem, Privatem. Tatsächlich bestimmt Werbung, was wir einkaufen - und unser Weltbild sowie unser Status! [mehr]