Inhalte mit dem Schlagwort "gesellschaft"

Inhalt filtern

Olli Zilk | Bild: Olli Zilk zum Artikel Interview mit Veranstalter Olli Zilk "Auf dem Land gibt es einen riesigen Bedarf nach Kultur"

Poetry Slam oder Konzert auf dem Land? Oft Fehlanzeige. Olli Zilk will das ändern: mit dem Bahnhof Kötzting und jetzt auch dem Alten Spital in Viechtach. Er schafft auf dem Land endlich Orte für Feierabendbier, Konzerte und Kunst.

Lebensmittelverschwendung | Bild: BR zum Artikel Kommentar zur Lebensmittelverschwendung Wir müssen endlich aufhören, Essen wegzuwerfen

82 Kilo Lebensmittel schmeißen wir im Jahr durschschnittlich weg - das meiste total unnötig. Besonders verschwenderisch sind junge Leute. Eine Schande für unsere "umweltbewusste" Generation, findet unser Autor.

Bandscheibenpatient zwischen WhatsApp-Chats | Bild: BR / Max Fesl zum Artikel Mein Bandscheibenvorfall, meine Eltern und ich "Bist du mein Sohn, oder habe ich dich zum Weichei erzogen?!“

Eltern drehen am Rad, wenn man krank ist. Meist sind es die Mütter, die in den Krankenschwestermodus schalten und Vätern fällt das mit dem Mitgefühl etwas schwer. Ist man endlich ausgezogen – geht’s auf Whatsapp weiter.

Homosexuelle Blutspende | Bild: BR zum Artikel Kommentar Warum die Lockerung des Blutspendeverbots für Schwule eine Farce ist

In Deutschland soll das Blutspendeverbot für schwule und bisexuelle Männer gelockert werden. Diskriminierung ade? Nicht wirklich. Denn die neue Richtlinie verlagert das Problem nur. Unsere Autorin findet das zum Kotzen.

Pfandring an Mülleimer | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Pfandringe in Erlangen Ein Heim für Pfandflaschen

Auch Erlangen testet jetzt "Pfandringe" an Mülleimern. Flaschensammler sollen nicht mehr im Müll wühlen müssen und weniger Flaschen im Restmüll landen. Gute Idee - funktioniert aber leider nicht überall.

Smartphone liegt auf altem Brief | Bild: BR zum Artikel Offener Brief an die Generation Y Hört auf, uns zu belächeln

Ein Kölner Professor hat einen offenen Brief an die Generation Y geschrieben, in dem er sie verwöhnt, nicht leistungsbereit und zu anspruchsvoll nennt. Unser Autor hat ihm im Namen unserer Generation zurückgeschrieben.

Socken sind der Mega-Trend 2017. | Bild: BR zum Artikel Ode an die Socke Warum Socken plötzlich cool sind

Ein bisher verschmähtes Kleidungsstück mausert sich zum It-Piece: die Socke. Plötzlich ist sie Accessoire und Modestatement in einem und sie will nur eins - auffallen. Nicht nur an den Füßen von Cara Delevingne und Justin Trudeau.

Für Lau Haus | Bild: Für Lau Haus zum Artikel Besetzung des "Schnitzelhauses" in München "Wir wollen Leerstände skandalisieren"

Aktivisten der Gruppe "Für LⒶu Haus" haben für kurze Zeit ein seit Jahren leerstehendes Haus im Münchner Westend besetzt. Wir haben mit ihnen ein schriftliches Interview geführt.

München 089 - Monaco F | Bild: BR/Max Fesl zum Artikel Münchenkritischer Film in der Mache "Es ist Zeit, die Monaco-Franze-Wunde hinter sich zu lassen"

Jeder kennt München, jeder hat seine Vorstellung von der Stadt. Dass die aber nicht immer den Kern trifft, will Regisseur Philipp Dettmer mit seinem neuen Film "München 089" zeigen. Erklärtes Ziel: alle Stereotypen eliminieren.

Jon Snow | Bild: Helen Sloan zum Artikel Interview mit "Game of Thrones"-Synchronsprecher Patrick Roche Was weiß die deutsche Stimme von Jon Snow über die neue Staffel?

Na endlich: "Game of Thrones" geht in die nächste Runde. Patrick Roche ist die deutsche Stimme von Jon Snow - und wir wollten wissen, ob er über die kommenden Ereignisse vielleicht etwas mehr weiß als der König des Nordens.

1 - 10 von 435

Noch nicht fündig geworden?