Podcasts und Musiksendungen im Stream

Musiksendungen

Sendungsübersicht

Simon Frontzek und Stephan Rehm | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 19. Februar 2017 In die Nacht mit Stephan Rehm und Simon Frontzek

Aus Liebe zu den Tönen starten wir Sonntag in die Nacht mit alternativen Klängen: Tomte-Keyboarder Simon Frontzek und Musikexpress-Redakteur Stephan Rehm legen jeden zweiten Sonntag Indie-Neuheiten und vergessene Geheimtipps auf. [mehr]

Jay Scarlett | Bild: BR zum Audio Die Sendung vom 19. Februar 2017 Sounds Supreme mit Jay Scarlett

Jay Scarlett, einer der vielseitigsten und informiertesten DJs in Deutschland, präsentiert Neues und Rares aus den Bereichen Elektro, HipHop, Funk und Nu-Soul. Diese Woche mit Gastmix von Nery (Madluv Records/Lissabon). [mehr]

Kevin Schramm | Bild: BR/Max Hofstetter zum Audio Die Sendung vom 18. Februar Urbane Geräusche mit Kevin Schramm

Jede Stadt hat einen PULS, der sie am Leben hält. Und jede Stadt hat ihren eigenen Soundtrack. Kevin Schramm legt sein Ohr auf den Asphalt, um die Beats und die Sounds zu präsentieren, die unseren Zeitgeist prägen. [mehr]

Wildstyle | Bild: BR/Matthias Kestel zum Audio Die Sendung vom 18. Februar 2017 Kammerflimmern mit Wildstyle

Allmächd! Die Nürnberger Party-Legenden Ekki Elétrico und Tommy Yamaha präsentieren einen Mix mit neuen Elektro-, Indietronics- und HipHop-Remixen. [mehr]

Liquid & Maniac Show | Bild: Christoph Gabler zum Audio Die Sendung vom 17. Februar Die Liquid & Maniac Show - Banger ins Gsicht!

Zwei der wichtigsten Gestalten der bayerischen HipHop-Szene bei PULS am Mikrophon: Jeden dritten Freitag im Monat "zwei Stunden Banger ins Gsicht" - und danach noch eine Woche on demand! Zu Gast heute noch BBou und Grämsn. [mehr]

Netzfilter

Podcast abonnieren

Netzfilter Bühler Schiffer | Bild: BR zum Audio Netzfilter vom 18. Februar 2017 Besuch von Mimimi Productions und ein Penis-Witz

Hoher Besuch im Netzfilter: Dominik und Moritz vom Spielestudio Mimimi Productions sind zu Gast. Die hatten mit Shadow Tactics einen Nummer Eins Hit bei Steam. Außerdem die Memes der Woche und Neues vom Gottkanzler Martin Schulz. [mehr]

Netzfilter mit Dominic Holzer & Christian Schiffer | Bild: BR zum Audio Netzfilter vom 11. Februar 2017 Netzfilter second!

Der sicherlich zweitbeste Netzfilter aller Zeiten, um nicht zu sagen: Netzfilter second! Mit den zweitinteressantesten Themen der Woche, den zweitbesten Sicherheitstipps und dem zweiköpfigsten Affen der Computerspielgeschichte. [mehr]

Dominic Holzer und Anna Bühler | Bild: BR zum Audio Netzfilter vom 4. Februar Das Internet explodieren lassen

Der "Gottkanzler" Martin Schulz sagt reddit Danke. Wir bedanken uns auch, feiern die E-Mail und Constanze Kurz vom CCC. [mehr]

PULS Spezial

Podcast abonnieren

Grafik / Generation Porno | Bild: BR zum Audio Generation Porno Wie offen sind wir wirklich?

Was Sex angeht, wissen und können wir alles - sagen wir zumindest. Aber sind wir wirklich so aufgeklärt und selbstbewusst? Wir finden heraus, wie viel Offenheit gut ist und stellen uns Sex-Talk mit Mama und Tantra-Massage. [mehr]

Schneekanonen beschneien einen grünen Hang | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Wintersport 3.0 Warum wir uns an einen Winter ohne Schnee anpassen müssen

Milde Winter, immer weniger Schnee, aber massenhaft Leute, die Skifahren wollen. Höhere Skigebiete oder mehr Schneekanonen lösen das Problem langfristig nicht. PULS zeigt deshalb grüne Alternativen für den Wintersport der Zukunft. [mehr]

Frauen im Pop  | Bild: BR zum Audio Sexismus in der Musikbranche Wieviel Penis steckt im Pop?

Rihanna, Beyoncé, Lady Gaga: Der Pophimmel scheint voller weiblicher Stars. Wirklich gleichberechtig ist die vermeintlich moderne Musikindustrie aber lange nicht. PULS untersucht, warum der Pop im Kern ein Herren-Country-Club ist. [mehr]

Grafik Zukunft der Arbeit | Bild: BR zum Audio Ach du liebes Business Was die Zukunft mit unserer Arbeit anstellt

Arbeit ist nicht mehr das, was sie mal war. Jobs werden automatisiert, optimiert, digitalisiert. PULS zeigt euch die irrsten Entwicklungen und fragt, was der Arbeitsplatz von morgen für die Ausbildung von heute bedeutet. [mehr]

USA Wahlkampf | Bild: BR zum Audio Der amerikanische Patient Unterwegs im verrücktesten Wahlkampf der US-Geschichte

Puls Reporter Max Muth will herausfinden, warum der US-Wahlkampf so verrückt ist wie nie. Dafür ist er in die USA gezogen, hat den Straßenwahlkampf beobachtet und sich eine Verewigung im Trump Tower erspielt. Jedenfalls fast... [mehr]

Kytes | Bild: Lichtdicht Records zum Audio Die Sendung vom 30. Oktober DJ Show Spezial mit den KYTES

"Personality-Show" ist ein schmutziger Begriff - und er würde dem Irrsinn sowieso nicht gerecht werden, der Sonntagabend bei PULS regiert. Radio ist das, wahrscheinlich, irgendwie. Allerdings bis auf weiteres ohne Gewähr. [mehr]

New York City Radio Show

Podcast abonnieren

Drag Queen in New York  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio New York City Radio Show Neues aus dem verrückten Nachtleben in NYC

Im Big Apple entstehen Partytrends, die weltweit kopiert werden: Deep House Yoga, Vogue-Abende mit krassen Styles oder Sober Partys, bei denen Vitamindrinks geschlürft werden. "Einfach Feiern" reicht oft nicht mehr. [mehr]

New York City Radio Show | Bild: BR zum Audio New York City Radio Show "The world is different now"

Zwischen Schockstarre und Protest: Die USA verarbeiten die Wahl von Trump. Matthias Röckl trifft ängstliche Einwanderer, Journalisten, Trump-Wähler und zeigt: Das Leben in NYC ist jetzt schon ein anderes. [mehr]

Sänger Jeffrey Wellfare schreit | Bild: BR zum Audio Hinter den Kulissen des Pop Die Hitfabrik New York City

New York City ist die Hauptstadt der Hits. Welche deutsche Song-Writerin schreibt für Rihanna? Wie schonen Death-Metal-Sänger ihre Stimmen? Was haben die Rolling Stones mit Grizzly-Bären gemein? Matthias Röckl blickt hinter die Kulissen der Hitfabrik. [mehr]

Spielwiese

Podcast abonnieren

Zombie - Artikelbild | Bild: BR zum Audio Spielwiese vom 18. Februar Wie der Pop den Untoten neu erfindet

Die Quote von The Walking Dead siecht dahin, Resident Evil ist auserzählt, die Zombie-Apokalypse totgehypt: Der alte Zombie ist erledigt. Jetzt schleicht ein neuer Untoter durch die Popkultur. Und der ist alles andere als hirntot. [mehr]

Wondergirls love that Kimchi | Bild: BR zum Audio Spielwiese vom 21. Januar Is(s)t das noch normal? Essen als Popkultur

Foodtrends sind kein Zufall, sondern knallhartes Marketing. Regierungen bewerben ihre Landesküche, um Touristen anzulocken. Das nennt man "Gastro-Diplomacy". Mit Kimchi hat das schon mal besonders gut funktioniert. [mehr]

Grafik: Lara Croft als Videospiel- beziehungsweise Filmfigur  | Bild: BR zum Audio Spielwiese vom 17. Dezember Spiel mir den Film vom Game

Von Super Mario über Warcraft zu Pac Man - was uns als Game tagelang an die Konsole fesselt, wird in Filmform zur Lachnummer. Die Spielwiese untersucht, warum Games seit 25 Jahren an der Kinoleinwand scheitern. [mehr]

Die Frage

Podcast abonnieren

Graffiti einer Frau, die sich an einer Wand abstützt und rote Herzen kotzt. | Bild: Screenshot/ Collage: BR zum Audio Die Frage Wie mach ich richtig Schluss?

Zermürbendes Schlussmachen oder fieses Verlassenwerden: Breakups können echt übel sein. Aber auch Trennen geht in gut. Die Frage verdrückt ein paar Tränen, suhlt sich im Liebeskummer und schaut, wie sich der Emo-Showdown abmildern. [mehr]

Graffiti von Molotow-Cocktails | Bild: grenade von Saul Brunelle unter CC BY 2.0 / https://www.flickr.com/photos/saulbrunelle, Bearbeitung: BR zum Audio Die Frage Warum wird man radikal?

Brüssel, Nizza - jetzt Würzburg und Ansbach: Der Terror ist bei uns angekommen. Immer öfter schlägt Hass in Gewalt um. Von Islamisten, aber auch von Neonazis. Die Frage sucht Antworten, warum viele gerade immer extremer werden. [mehr]

Ein Hai attackiert einen US-Navy-Hubschrauber in der Bucht von San Francisco - das Foto ist ein Fake. | Bild: Screenshot/ Collage: BR zum Audio Die Frage Wie gefährlich sind Fakes im Netz?

Fakes verbreiten sich im Netz wie sonst nur Katzenvideos. Richtig übel wird das, wenn Fakes gezielt eingesetzt werden, um zu hetzen. Zum Beispiel gegen Flüchtlinge. Wir haben uns auf die Spur eines Fakes in Traunstein gemacht. [mehr]

Grantler - bayerisch | Bild: BR zum Audio Ein Bayer tut rügen Grantler vs. Tag der Muttersprache

Am 21. Februar ist "Internationaler Tag der Muttersprache". Grantler Monaco F ist da nicht zum Feiern zumute. Denn seine Muttersprache wird immer weiter zurückgedrängt: Bayrisch. Er fordert: dialektales Umdenken. Aber schnell. [mehr]

Trump Partykilelr vs. Grantler | Bild: BR zum Audio Ein Bayer tut rügen Grantler vs. Partykiller Trump

Trump, Trump, Trump. Den ganzen Tag auf allen Kanälen. So wichtig die politische Auseinandersetzung mit ihm ist, so wichtig ist es auch, den Kerl mal beiseite zu lassen. Meint Grantler Monaco F. [mehr]

Grantler und He-Man 2 | Bild: Screenshot: Youtube; Collage: BR zum Audio Ein Bayer tut rügen Grantler vs. He-Man

Grantler Monaco F entdeckt auf seinem Streamingdienst die Lieblingsserie aus seiner Kindheit und freut sich erst mal richtig. Bis er die erste Folge schaut - sie ist heute nur noch grottenschlecht. [mehr]

Ehrengäste

Podcast abonnieren

Balbina | Bild: Maximilian Fesl zum Audio Interview mit Balbina "Ich war eins der Kinder, die immer nach dem Warum gefragt haben!"

Ihr neues Album heißt "Fragen über Fragen". Im PULS-Interview hatten wir dann einige Fragen an sie: Die Sängerin Balbina schreibt fragile Kunstlieder auf Deutsch. Und das ohne jeden Hauch von Kitsch. Das geht! [mehr]

Declan Mc Kenna | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Interview mit Declan McKenna "Glastonbury was a really big deal"

Mit "The Kids Don't Wanna Go Home" hat es der Singer-Songwriter Declan McKenna direkt in die Indie-Heavy-Rotations des Planeten geschafft. Wir trafen den jungen britischen Newcomer zum Interview. [mehr]

RAF Camora vor Fensterglas | Bild: Boldt Berlin zum Audio Interview mit RAF Camora "In fünf Jahren wird keiner mehr rappen"

RAF Camora lässt in seinen Sound auch Dancehall Elemente einfließen. Im Interview beleuchtet er die Zukunft des deutschen Raps, bezieht Stellung zu Plagiatsvorwürfen und erklärt den Einfluss des französischen Raps auf Deutschland. [mehr]