Niederbayern

Aktuelles aus Ihrer Region

Lehnen das neue Arbeitsrecht in ihren Bistümern ab: (von links) Bischof Gregor Maria Hanke (Eichstätt), Bischof Stefan Oster ( Passau) und Bischof Rudolf Voderholzer (Regensburger) | Bild: picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Video mit Informationen Neues Arbeitsrecht der Kirche Zoff um Schwule und Geschiedene

In der katholischen Kirche gilt nun ein neues Arbeitsrecht. Das ist deutlich liberaler als bisher. Doch einige Diözesen im Freistaat lehnen die Liberalisierung ab und halten am alten Recht fest. Das sorgt für Ärger. Widerstand leisten die Bistümer Passau, Regensburg und Eichstätt. [mehr]

Rottal-Kaserne in Kirchham | Bild: Lars Martens / BR zum Artikel Balkanflüchtlinge Spekulationen um Abschiebezentrum in Kirchham

Soll in die ehemalige Rottal-Kaserne in Kirchham (Lkr. Passau) eines von zwei Abschiebezentren für Balkanflüchtlinge in Bayern kommen? Am kommenden Montag soll es zu diesem Standort ein Gespräch zwischen Landkreis Passau und Sozialministerium geben, sagte Passaus Landrat Franz Meyer dem BR. [mehr]

Polizisten bewachen Flüchtlinge im Schatten eines Baumes an der Autobahnraststätte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video mit Informationen Flüchtlinge auf der Autobahn Behörden beraten Tempolimits

Nachdem am Donnerstag auf der A3 bei Deggendorf 100 Flüchtlinge aufgetaucht sind, überlegt die Polizei, Geschwindigkeitsbeschränkungen auf den häufig betroffenen Strecken einzuführen. Das Innenministerium will nächste Woche darüber beraten. [mehr]

Bayernpark | Bild: Bayernpark zum Artikel Nach Unfall im Bayernpark Achterbahn ist wieder freigegeben

Nachdem im Bayernpark in Reisbach (Lkr. Dingolfing-Landau) ein Achterbahnwagen einen Mitarbeiter erfasst und schwer verletzt hatte, haben TÜV und Behörden die Achterbahn wieder freigegeben. [mehr]

Weitere Themen

Der Umgang mit Luchsen bringt die Bayerwald-Gemeinden in Verruf | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nach Luchs-Tötungen im Bayerwald Wilderer bringen Feriengemeinden in Verruf

Nachdem zwei Luchse von unbekannten Wilderern im Bayerischen Wald im vergangenen Mai getötet worden waren, haben erste Feriengäste ihre Urlaube storniert. Inzwischen steht das Image einer ganzen Urlaubsregion auf dem Spiel. [mehr]

274.000 Kinder bekommen heute ihr Zeugnis | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Letzter Schultag in Ostbayern 274.000 Kinder haben ihr Zeugnis bekommen

Für mehr als eine Viertelmillion Schüler in Ostbayern beginnt die Ferienzeit. Rund 145.000 Kinder in Niederbayern haben am Freitag (31.07.15) ihre Jahreszeugnisse bekommen, 129.000 Schüler sind es in der Oberpfalz. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Demonstration gegen die Schließung des Krankenhauses in Waldkirchen | Bild: Chris Kellner zum Artikel Landkreis blitzt ab Krankenhaus in Waldkirchen steht vor dem Aus

Es ist ein herber Rückschlag für den Landkreis Freyung-Grafenau: Das bayerische Gesundheitsministerium hat seine Pläne für ein Fortbestehen von Krebs- und Palliativstation im Waldkirchner Krankenhauses abgelehnt. Es könnte das Aus für das Krankenhaus bedeuten. [mehr]

Bayern-Ei | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Artikel Schon wieder Salmonellen Bayern-Ei ruft Salmonellen-Eier zurück

Die durch den Salmonellen-Skandal in die Schlagzeilen geratene Firma Bayern-Ei aus Aiterhofen (Lkr. Straubing-Bogen) ruft Eier zurück. Bei einer Probe seien verseuchte Eier entdeckt worden, bestätigte eine Sprecherin dem BR. [mehr]

Heimat

Der heiße Sommer war gut für die Wespen. Das Wetter macht sie aber auch aggressiver.  | Bild: Gabriele Dunkel / BR zum Artikel Trockenheit in Ostbayern hilft Insekten Hitze macht die Wespen aggressiv

Wegen der Trockenheit der vergangenen Wochen in Ostbayern gibt es deutlich mehr Wespen als in anderen Jahren. Die Hitze macht die Tiere auch angriffslustiger. [mehr]

Falkenstein Ausblick | Bild: BR/Renate Rossberger zum Artikel Der Große Falkenstein im Bayerischen Wald Dunkler See und mystischer Wald

Eine wahre Urwaldwanderung - das gibt's im Bayerischen Wald. Auf den Großen Falkenstein führen verschiedene Wege, der schönste führt an uralten Buchen, Tannen und Fichten zum Gipfel. Als Belohnung gibt's Kaiserschmarrn! [mehr]

Titel der Sommerbüchersschau 2015 von Franz Bumeder | Bild: Anton Rauch / BR zur Bildergalerie mit Informationen Bayerische Bücherschau Franz Bumeders Lesetipps für den Sommer 2015

Sommerzeit, Ferienzeit, Lesezeit. Franz Bumeder hat interessante Neuerscheinungen mit bayerischen Themen entdeckt - darunter ist auch ein Tipp für Niederbayern. [mehr]