Aktuelles aus Ihrer Region

Wolf (Symbolbild) | Bild: Nationalpark Bayerischer Wald/Rainer Simonis zum Artikel "Haus zur Wildnis" im Nationalpark Entlaufener Wolf gesichtet: Tierfreigelände wird gesperrt

Die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald sperrt ab sofort das Besucherzentrum "Haus zur Wildnis" mit dem Tierfreigelände. Einer der entlaufenen Gehegewölfe wurde in den letzten beiden Tagen dort gesichtet. Die Suchtrupps des Nationalparks wollen das Tier möglichst lebend einfangen. Von Renate Roßberger [mehr]

Wolf im Freigehege Nationalpark Bayerischer Wald | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Verein "Wolfsschutz Deutschland" Petition gegen den Wolfs-Abschuss im Nationalpark

Der Verein "Wolfsschutz Deutschland" will am Montag im Bayerischen Umweltministerium in München seine Petition gegen den Abschuss der Gehegewölfe im Bayerischen Wald übergeben. Die Mitglieder kritisieren das Vorgehen der Nationalparkleitung und richten ein "Gnadengesuch" an Ministerpräsident Seehofer. Von Renate Roßberger [mehr]

v.l.n.r.: Michael Stoschek, Angelika Diekmann, Matthias Wissmann, Ursula Heller, Matthias Müller, Dr. Philipp Rösler | Bild: BR/Martin Gruber zum Artikel Passau "Menschen in Europa": VW-Chef Müller hält Verbrennungsmotor für unverzichtbar

Die Automobilindustrie wird auf den Verbrennungsmotor so schnell nicht verzichten können. Das war der Tenor einer hochkarätigen Expertenrunde am Abend in Passau mit VW-Konzernchef Matthias Müller. Von Martin Gruber [mehr]

Wolf - ein Wildtier, das mittlerweile wieder nach Bayern zurückgekehrt ist | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 20:15 Uhr ARD-alpha zum Artikel Wolf in Bayern Die Rückkehr der Wölfe

Durch Bayern streifen wieder Wölfe. Lange waren es nur Einzelgänger, doch jetzt ist der Wolf zurück: Im Sommer 2017 gab es in Bayern den ersten wilden Wolfsnachwuchs seit mehr als hundert Jahren. [mehr]

Weitere Themen

Fahrrad liegt nach Unfall auf der Straße | Bild: picture-alliance/dpa /  Daniel Bockwoldt zum Artikel Radler sind oft selbst schuld Deutlich mehr Fahrradunfälle in Bayern

Die Zahl der Fahrradunfälle in Bayern ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Das geht aus einer parlamentarischen Anfrage der SPD an die bayerische Staatsregierung hervor. Regina Kirschner und Eva Lell [mehr]

Schallschutz in Plattling: Am Donnerstag (19.10.17) war Spatenstich | Bild: BR/Harald Mitterer zur Bildergalerie mit Informationen Spatenstich Bahn investiert Millionen in Lärmschutz in Plattling

In Plattling (Lkr. Deggendorf) verläuft ein vielbefahrener Bahnknotenpunkt. Lärm ist hier vorprogrammiert. Dem soll jetzt entgegengewirkt werden. Die Deutsche Bahn investiert deshalb Millionen in den Bau von Lärmschutzwänden. Von Harald Mitterer [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Anwalt Jacob Norman und der Angeklagte im Landgericht Regensburg | Bild: BR/Max Bock zum Artikel Landgericht Regensburg Über fünf Jahre Haft für Spielhallenräuber

Mit einem Urteil ist am Donnerstag ein Prozess am Landgericht Regensburg zu Ende gegangen. Ein Mann hatte im vergangenen Jahr eine Spielhalle in Bad Abbach (Lkr. Kelheim) überfallen. Er muss jetzt mehrere Jahre ins Gefängnis. Von Marcel Kehrer [mehr]

Ein Schild mit der Aufschrift "Bayern - Ei" steht am 19.07.2017 nahe Wallersdorf (Bayern) vor dem Betriebsgelände der Firma.  | Bild: picture-alliance/dpa/Armin Weigel zum Artikel Untersuchungsausschuss SPD erhebt schwere Vorwürfe im Bayern Ei-Skandal

Die staatlichen Kontrollorgane haben im Bayern-Ei-Skandal versagt. Das sagt der Verbrauchschutzexperte der bayerischen SPD Florian von Brunn. Die Behörden hätte den Betrieb nicht richtig geprüft. Von Brunn stellt die Frage, ob die Behörden nicht konnten oder nicht wollten. [mehr]

Heimat

Herbstimpressionen aus Niederbayern und Oberpfalz | Bild: BR/Kilian Neuwert zur Bildergalerie "Indian Summer" So schön zeigt sich der Herbst in Ostbayern

Der Herbst zeigt sich in diesen Tagen nochmals von seiner schönsten Seite. Die Korrespondenten und BR-Mitarbeiter aus Niederbayern und der Oberpfalz haben fleißig geknippst. Ein paar Impressionen des "Indian Summers" in Ostbayern sehen Sie hier. [mehr]

Lebenslinien: Die Westernlady aus dem Bayerwald | Bild: BR/Arndt Wittenberg zum Video mit Informationen Lebenslinien - Ursula Max alias "Lady Jill" ohne Privatleben Die Westernlady aus dem Bayerwald

Ursula hat sich ihren Lebenstraum verwirklicht: Sie ist die Hauptfigur in einem Western. Im Freizeitpark "Pullman City" lebt sie ihr schauspielerisches Talent aus. Als "Lady Jill" steht sie bei History-Shows auf der Bühne und singt bei Hochzeiten. Doch für ein privates Leben bleibt ihr keine Zeit. [mehr]

Vier-Schlösser-Schlauchboot Tour auf Rott und Inn in Niederbayern | Bild: BR / Andreas Wenleder zur Bildergalerie mit Informationen Sportliche Sommerhighlights Vier-Schlösser-Schlauchboot-Tour

Während der Sommerferien stellt das Fitnessmagazin sportliche Freizeittipps aus den verschiedenen Regionen Bayerns vor. Den Anfang macht eine Vier-Schlösser-Schlauchboot-Tour auf dem Inn in Niederbayern. Eine Tour mit eher ruhigem Charakter, die sich auch gut für Familien eignet. [mehr]