Aktuelles aus Ihrer Region

Winterwanderweg am Silberberg bei Bodenmais (Lkr. Regen) | Bild: BR/Renate Roßberger zum Artikel Faschingsferien Beste Schneebedingungen im Bayerischen Wald

Zum Endspurt der Faschingsferien sind die Schneebedingungen für Skifahrer im Bayerischen Wald optimal. Auch Langläufer, Rodler und Wanderer kommen auf ihre Kosten. Von Renate Roßberger [mehr]

Wird der Donau-Limes bald Weltkulturerbe? | Bild: BR/Mitterer zur Bildergalerie mit Informationen Kastell bei Künzing UNESCO prüft Aufnahme des Donau-Limes als Welterbe

Die UNESCO prüft offiziell, ob der Donau-Limes als Welterbestätte aufgenommen wird. Er erstreckt sich in Bayern von Kelheim über Regensburg nach Passau. In Künzing (Lkr. Deggendorf) stand eines der Römerkastelle am Limes, von denen aus die Grenze bewacht wurde. Von Harald Mitterer [mehr]

Eishockey-Spieler | Bild: colourbox.com zum Artikel Schlägereien unter Fans Eishockey-Derby in Landshut mit verschärften Sicherheitsmaßnahmen

In der Eishockey-Oberliga Süd können sich die Fans heute auf ein Niederbayern-Derby freuen. Der EV Landshut empfängt den Deggendorfer SC. Gleichzeitig gilt die Partie auch als Risikospiel. Beim letzten Derby in Deggendorf kam es zu schweren Ausschreitungen zwischen den Fans. Von Andreas Mack [mehr]

Kontrollstelle der Bundespolizei an der Autobahn A 3 kurz hinter der deutsch-österreichischen Grenze nahe Pocking (Bayern) im Landkreis Passau. | Bild: Armin Weigel/dpa zum Artikel A3 bei Passau Österreich und Bayern wollen weiter Grenzkontrollen

Bayern und Österreich wollen die Kontrollen an der gemeinsamen Grenze vorerst beibehalten, auch bei Passau. Sie sollen aber effizienter werden. Darauf haben sich die Innenminister beider Länder in München verständigt. Von Lorenz Storch [mehr]

Weitere Themen

Patient im Bett (Symbolbild) | Bild: colourbox.com zum Artikel Influenza Grippewelle bereitet Ostbayerns Kliniken Probleme

Die jährliche Influenza-Welle sorgt an Kliniken in Niederbayern und der Oberpfalz für Probleme. Langsam werden die Betten in einigen Krankenhäusern knapp. Aber auch am Personal mangelt es. Von Michael Buchner [mehr]

Bioladen | Bild: pa/dpa/Ulrich Baumgarten Heute | 22:35 Uhr B5 aktuell zum Artikel BioFach in Nürnberg Deutschlands beste Bioläden sind in Bayern

Deutschlands vier beste Bioläden befinden sich in Oberbayern, in Niederbayern, im Saarland und in Niedersachsen. Das wurde heute auf der BioFach-Messe in Nürnberg vom Naturkostmagazin "Schrot&Korn" bekannt gegeben. Von Dirk Kruse [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

14.02.2018, Bayern, Passau: Markus Söder (l, CSU), Finanzminister von Bayern und designierter Ministerpräsident, spricht beim politischen Aschermittwoch der CSU.  | Bild: dpa-Bildfunk/Sven Hoppe zum Video mit Informationen Schlagabtausch in Niederbayern Deftige Sprüche beim politischen Aschermittwoch

Viel Spott für die SPD, scharfe Attacken auf die CSU: Beim politischen Aschermittwoch in Niederbayern haben sich Vertreter der großen Parteien gegenseitig hart angegriffen. [mehr]

Frau mit Laborkittel untersucht Lebensmittelprobe | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "report München" Landshuter Betriebe reagieren auf Foodwatch-Kritik

Zwei Landshuter Lebensmittelbetriebe haben nach Bekanntwerden gravierender Hygienemängel Konsequenzen gezogen. Nachdem die Verbraucherschutz-Organisation Foodwatch Kontrollberichte veröffentlichte, wurde im ARD-Magazin "report München" darüber berichtet. Von Bernd Kellermann [mehr]

Heimat

Ein Gruppe von Radlern fährt auf der Landstraße zum Zielort Sonthofen. | Bild: BR/Fabian Stoffers zum Artikel Von Oberbayern nach Unterfranken Vorfreude auf die BR-Radltour 2018

Die Strecke der BR-Radltour 2018 verläuft über 475 km von Oberbayern diagonal durch Bayern bis nach Unterfranken - durch sechs Regierungsbezirke. Viele Bürgermeister sind begeistert darüber, dass die Radltour durch ihren Ort führt. Von Lutz Bäucker [mehr]

Weißer Zauber auf baumfreien Weiden im Bayerwald | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Weißer Zauber auf baumfreien Weiden im Bayerwald Mit Schneeschuhen auf den Lindberger Schachten

Was ein Schacht ist, weiß man. Aber wer weiß, was Schachten sind? Die Schachten sind eine Besonderheit in den Hochlagen des Bayerischen Waldes. Ähnlich den Almen der Alpen handelt es sich um baumfreie Waldweiden, die früher für das Vieh genutzt wurden. [mehr]

Auf den Spuren der Verbrecher bei St. Oswald | Bild: BR; Christoph Thoma zum Artikel Krimi-Winterwanderung im Bayerischen Wald Im Tiefschnee auf Verbrecher-Spuren bei St. Oswald-Riedlhütte

Eine Tour aus dem Krimi-Wanderführer Bayerischer Wald“ ist wirklich eine Mord(s)-Geschichte auf Schneeschuhen im Nationalpark Bayerischer Wald. Zum Beispiel kann man sich auf eine blutige Spur im Umfeld von St. Oswald-Riedlhütte begeben. [mehr]