Aktuelles aus Ihrer Region

Realschüler im Klassenzimmer (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Realschulen in Osterhofen Erstmals Fusion kirchlicher mit staatlicher Schule

Paukenschlag in der niederbayerischen Schullandschaft: Nach monatelangen Verhandlungen hinter verschlossenen Türen wurde jetzt bekannt gegeben, dass die beiden Realschulen in Osterhofen (Lkr. Deggendorf) fusionieren. Von Harald Mitterer [mehr]

Gestützt von Justizgeamten wird Harald Z. (M), bekannt als "Besenstielräuber" am Donnerstag (16.09.1999) zur Verhandlung vor dem Landgericht München geführt.  | Bild: picture-alliance/dpa/Frank_Mächler zum Artikel Besenstielräuber legt Geständnis ab FC Bayern um Diamanten und Millionen erpresst

Als "Besenstielräuber" hat er in den 1990er Jahren zweifelhafte Berühmtheit erlangt. Bei Banküberfällen sperrte er die Angestellten ein, indem er Türen mit einem Besenstiel versperrte. Jetzt steht er erneut vor Gericht. Zum Prozessauftakt hat der einstige "Besenstielräuber", ein gebürtiger Niederbayer, ein Geständnis abgelegt. Von Birgit Grundner und Ute Rauscher [mehr]

Die Technische Hochschule Deggendorf | Bild: pa/dpa/Armin Weigel zum Artikel Technische Hochschule Deggendorf Ausschreibung für Außenstelle teilweise aufgehoben

Die Ausschreibung für den Standort der neuen Außenstelle "Angewandte Gesundheitswissenschaften" der Technischen Hochschule Deggendorf ist wegen Verfahrensfehlern teilweise aufgehoben worden. Das hat die Vergabekammer Südbayern dem BR mitgeteilt. Von Harald Mitterer [mehr]

Die Bayerische Verfassungsmedaille | Bild: pa/dpa zum Artikel Bayerischer Landtag Verfassungsmedaillen für verdiente Ostbayern

Im Bayerischen Landtag sind die Verfassungsmedaillen vergeben worden. Darunter auch an elf Menschen aus Niederbayern und der Oberpfalz. Ausgezeichnet wurden beispielsweise Jörg Skriebeleit, der die KZ-Gedenkstätte in Flossenbürg leitet und der aus Passau stammende Kabarettist Bruno Jonas. [mehr]

Radio & TV Niederbayern

Mediathek Niederbayern

Christbaum | Bild: Bayerischer Rundfunk Heute | 17:45 Uhr BR Fernsehen zum Video Sepp Ebner aus Viechtach Tüftler und Erfinder

In einem kleinen Ort in der Nähe von Viechtach im Bayerischen Wald, bereitet sich ein ganz besonderer Tüftler und Erfinder auf Weihnachten vor. Sepp Ebner aus Grossenau hat extra für Weihnachten den wohl ungewöhnlichsten Christbaum im ganzen Bayerischen Wald konstruiert. Wer den einzigartigen Tüftler und Erfinder bei seinen Vorbereitungen begleitet, der muss sich auch auf manch andere Überraschungen gefasst machen. [mehr]

Weitere Themen

Symbolbild: Hund läuft hinter Besitzer her | Bild: picture-alliance/dpa/Arno Burgi zum Artikel Rentner im Fluss, Hund tot Mysteriöse Unfallflucht in Pfeffenhausen

Eine mutmaßliche Unfallflucht gibt der Polizei in Niederbayern Rätsel auf: Eine Autofahrerin hat auf einer Brücke in Pfeffenhausen (Lkr. Landshut) einen toten Hund und im Fluss unterhalb der Brücke einen verletzten Rentner gefunden. [mehr]

Schlachten von Schweinen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Exklusiv Schlachthof-Verstöße gegen Tierschutzrecht Viele Mängel nicht abgestellt

Seit 2014 wurde in mehreren Schlachthöfen, darunter auch einer bei Vilsbiburg, gegen Tierschutzrecht verstoßen. Noch im Mai hieß es aus dem Verbraucherschutzministerium: Mängel beseitigt. Das stimmt nicht. BR Recherche und SZ haben jetzt wieder Mängel in mehreren Betrieben aufgedeckt. [mehr]

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

JVA Straubing | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Klage eines Mörders hat Erfolg Durchsuchung von Häftling muss verhältnismäßig sein

Alles muss sich ein Häftling nicht gefallen lassen - zwar sind stichprobenartige intensive Durchsuchungen vor einem Besuch zulässig. Ausnahmen müssen aber möglich sein, meint das Verfassungsgericht. Geklagt hatte ein Häftling der JVA Straubing. [mehr]

Der Glasberg in Zwiesel - Bürgermeister Franz Xaver Steininger (rechts) macht sich ein Bild vom Schnee | Bild: Stadt Zwiesel zum Artikel Erste Lifte öffnen Skisaision im Bayerischen Wald läuft an

Die Schneekanonen am Glasberg bei Zwiesel (Lkr. Regen) haben ganze Arbeit geleistet: Ab jetzt läuft dort die Skisaison. In den kommenden Tagen und Wochen wollen andere Gebiete nachziehen - in der Oberpfalz ist man zurückhaltend. [mehr]

Heimat

Der Romantische Weihnachtsmarkt im Schloss Thurn und Taxis in Regensburg | Bild: pa/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Weihnachtszeit in Ostbayern Die schönsten und wichtigsten Christkindlmärkte

In vielen Städten und Gemeinden in Ostbayern duftet es derzeit nach Glühwein und gebrannten Mandeln. Wo und wann die wichtigsten und schönsten Weihnachtsmärkte stattfinden, sehen Sie hier auf einen Blick. [mehr]

Engelmalerin Pia Feller | Bild: BR / Birgit Fürst zum Video mit Informationen Die Renaissance der Engel Bei der Engelmalerin Pia Feller in Moos bei Deggendorf

Engel haben Hochkonjunktur, nicht nur zur Weihnachtszeit. Als göttliche Helfer aus einer unsichtbaren Welt tun gut in Zeiten von Angst machender Globalisierung und sozialer Kälte. Birgit Fürst hat sich auf die Suche gemacht und unter anderem Pia Feller getroffen, die Engel sehen und fühlen kann und sie malt. [mehr]

Auf Greifvogelwanderung | Bild: BR; Bernd-Uwe Gutknecht zum Artikel Eine Greifvogelwanderung im Altmühltal Schräge und andere Vögel rund um Riedenburg

Haben Sie schon mal einen Greifvogel auf dem Arm gehabt? Einen Bussard oder einen Falken? Wen das reizen würde, der kann im Altmühltal eine Greifvogelwanderung mitmachen und dabei auch andere schräge Vögel treffen. Möglich ist das in Prunn bei Riedenburg. [mehr]