Grips


10

GRIPS Mathe 10 Kreis- und Tortendiagramm

Stand: 15.09.2011 | Archiv

Illustration GRIPS Mathelehrer- Lektion 10 | BR | Bild: BR

Kreisdiagramm

Kreisdiagramme werden vor allem dann eingesetzt, wenn man vergleichen möchte, welchen Anteil ein Wert am Ganzen hat. Die einzelnen Werte im Kreis werden meist als Prozentwerte dargestellt.

In diesem Kreisdiagramm ist die Sitzverteilung in Bayern nach der Landtagswahl 2008 dargestellt. Du kannst sofort erkennen, wie viel Prozent der Sitze eine bestimmte Partei hat. Die CSU hat z. B. 49 % der Sitze im Landtag, die SPD
21 % und die Grünen 10 %.

Tortendiagramm

Ein Kreisdiagramm kann auch räumlich dargestellt werden. Dann entsteht ein so genanntes Torten-, Kuchen oder Scheibendiagramm. Um ein Diagramm erstellen zu können, benötigst du Werte und Informationen, die sich als Diagramm umsetzen lassen.

Diese Wertetabelle mit unterschiedlichen Altersangaben zeigt dir die Alterstruktur der 187 Abgeordneten des Bayerischen Landtages im Jahr 2008. Du kannst aus dieser Tabelle zum Beispiel ablesen, dass nur einer der Abgeordneten zwischen 70 und 75 Jahre alt ist. Die Mehrheit der Abgeordneten (nämlich 43) befindet sich in der Altersgruppe zwischen 55 und 60 Jahren.

In einem Tortendiagramm können die einzelnen Altersbereiche mit verschiedenen Farben dargestellt werden. Damit könnte die Altersstruktur des Landtages im Jahr 2008 zum Beispiel so aussehen wie in nebenstehender Abbildung.


10